In meinem Auto kann ich über einen USB-Anschluss iPod bzw. iPhone anschließen und steuern. Funktioniert das auch mit dem iPhone 5 (Lightning-USB)?

Das Fahrzeug ist ein Volvo und unterstützt an dem USB-Anschluss das iPod-Protokoll. Daran kann ich mein iPhone 4 mit dem mitgelieferten Dock-USB-Kabel des iPhones anschließen und über das Display des Infotainment-Systems z.B. Playlisten, Interpreten, Songs usw. suchen und auswählen. Wird das auch mit dem Lightning-USB-Kabel des iPhone 5 funktionieren? Wird also Ipod-Out über das Lightning-USB-Kabel unterstützt?

7 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Leider funktioniert der Adapter in Verbindung mit dem iPhone 5 nur teilweise.
    Habe in meinem Auto das Pioneer AVH 8400BT.
    Was funktioniert ist die iPod-Steuereung. Dabei werden auch die Cover der Alben angezeigt und man kann die Mediatek wie auf dem iPhone selbst steuern.
    Was nicht funktioniert ist die App-Steuerung. Liegt daran, das der Adapter keine Videosignale ausgibt.
    Wäre schön, wenn Apple hier für Abhilfe sorgen würde, indem ein Adapter mit Videousgabe auf den Markt kommt.

    • Beantwortet von Joachim J
    • 24.10.2012
  • Ja, das funktioniert genauso.

    • Beantwortet von Melanie D
    • 07.03.2013
  • Dazu müsstest du dann den adapter "lightning auf 30-polig" kaufen, dann sollte alles wie gewohnt funktionieren.

    • Beantwortet von Dominik R
    • 23.09.2012
  • Der Lightning-USB-Anschluss hat keine Nachteile in der Funktion. Mit einem Lightning auf 30-polig Adapter sollte das funktionieren. Die Frage ist nur, ob das iPhone 5 mit dem Adapter noch ordentlich ins Dock passt.

    • Beantwortet von Christoph G
    • 20.09.2012
  • Das wird sicherlich funktionieren, anders würde es ja auch gar keinen Sinn machen einen neuen Standart einzuführen, welcher mit allem inkompatibel ist.
    Problematisch ist es nur mit Soundstationen usw, da wird eben dieser Adapter benötigt.

    • Beantwortet von Andreas R
    • 20.09.2012
  • ja. wenn du das mit deinem 4rer konntest, kannste das auch mit dem 5er. musst an das 30polige lightning-adapter an dein bisheriges kabel stöpseln. kostet 29 euro.

    • Beantwortet von A G
    • 20.09.2012
  • Laut der Apple Keynotes, sollte der Lightning Adapter keine Probleme bereiten.
    Zumindest hieß es in der Keynote "just plugin your lightning adapter and your ready2go".

    Dies wird auch anhand einer Zeichnung/Darstellung in der Keynote dargestellt.

    Kurz und knackig, es sollte gehen. Garantieren kann ich das aber nicht :)

    • Beantwortet von Johannes S
    • 19.09.2012