Bei einem Wechsel von einem Windowsrechner auf einen MAC, kann ich die Daten auf einem bestehenden Synology NAS System auch direkt vom MAC aus abrufen

Bei einem Wechsel von einem Windowsrechner auf einen MAC, kann ich die Daten auf einem bestehenden Synology NAS System auch vom MAC aus abrufen, oder mus das NAS System neu konfiguriert werden?

3 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Wenn mit MAC* eigentlich Mac** gemeint ist …

    … ja, auf die Daten kann auch von (Mac) OS X aus zugegriffen werden, ohne daß das Synology NAS System neu aufgesetzt werden muß (Menübefehl »Mit Server verbinden …« im Menü »Gehe zu« oder Tastenkombination [cmd] & [K]).

    Für die automatische Anzeige im Finder (= Dateimanager unter OS X, ähnlich Explorer unter Windows) kann das Apple File Protokoll (afp, auch AppleTalk genannt) aktiviert werden.


    * MAC, Abkürzung für MAC-Adresse (Media-Access-Control-Adresse)

    => Hardware-Adresse von Netzwerkadaptern, die als eindeutiger Identifikator des Geräts in einem Rechnernetz dient (auch als Ethernet- oder Airport-ID, Wi-Fi-oder Physikalische Adresse bezeichnet)


    ** Mac, Abkürzung für Macintosh

    => (Personal) Computer der Firma Apple

    • Beantwortet von Thomas L
    • 16.05.2013
  • Ich nutze mein Synology NAS für beide - einen Windows-PC, den iMAC, sowie Apple Notebook, iPad und iPhone. Völlig Problemlos.

    • Beantwortet von Rüdiger T
    • 31.05.2013
  • Sofern das Gerät mit Macs kompatibel ist (erfährt man leicht über den Hersteller) ist das durchaus möglich.

    • Beantwortet von Jonas S aus Achim
    • 16.05.2013