Siri. Dein Wunsch ist ihm Befehl.

Mit Siri kannst du mit deiner Stimme Nachrichten senden, Termine machen, Nummern wählen und mehr. Sag Siri einfach, was es machen soll. Siri versteht, was du sagst, weiss, was du meinst, und spricht sogar mit dir. Und weil Siri so einfach funktioniert und so viel für dich erledigt, wirst du immer mehr Dinge finden, bei denen es dir hilft.

Siri versteht, was du sagst. Und weiss, was du meinst.

Sprich mit Siri so, wie du mit einer Person sprichst. Sag z. B. etwas wie „Sag meiner Frau, dass ich später komme“ oder „Erinnere mich daran, den Tierarzt anzurufen“. Siri versteht nicht nur, was du sagst, sondern ist auch so intelligent, dass es sogar weiss, was du meinst. Wenn du also fragst „Gibt es hier in der Nähe gute Burger?“, antwortet dir Siri, dass es einige Burger Restaurants in deiner Nähe gefunden hat. Dann kannst du fragen „Hmm, und wie ist es mit Tacos?“. Siri weiss, dass du gerade von Restaurants gesprochen hast, und sucht nach mexikanischen Restaurants in der Nähe. Siri ist proaktiv und fragt bei Bedarf nach, bis es genau das findet, was du suchst.

Hilft dir bei allem, was du so machst.

Siri macht dir das Leben leichter. Siri weiss, welche App für deine Anfrage benötigt wird, und sucht in Quellen wie Yelp nach Antworten. Es spielt deine Lieblingssongs, gibt dir Wegbeschreibungen, weckt dich morgens und sagt dir, wie das Spiel gestern ausgegangen ist. Du musst nur fragen.

iOS zum Diktat.

Hier ist noch eine tolle Möglichkeit, Dinge zu erledigen: mit der Stimme. Tipp einfach aufs Mikrofonsymbol statt auf die Tastatur. Dann sag, was du möchtest – dein iPhone hört dir zu. Tippe auf „Fertig“ und das iPhone verwandelt deine Worte in Text. So kannst du Nachrichten schreiben, Notizen machen, im Web suchen und mehr. Diktieren funktioniert auch mit Apps anderer Entwickler, z. B. um den Facebook Status zu aktualisieren, zu twittern oder Instagramme zu schreiben und zu senden.

Eyes Free.

Apple arbeitet mit Fahrzeugherstellern daran, Siri in Sprachsteuerungssysteme zu integrieren. Du drückst die Taste für die Sprachsteuerung am Lenkrad und kannst Siri Fragen stellen, ohne die Augen von der Strasse zu nehmen. Um die Ablenkung weiter zu reduzieren, bleibt das Display deines iOS Geräts aus. Dank Eyes Free Feature kannst du mit Siri telefonieren, Songs wählen, Textnachrichten hören und schreiben, Benachrichtigungen lesen, dir von der Karten App Wegbeschreibungen geben lassen, Kalendereinträge abrufen, Erinnerungen hinzufügen und mehr. Noch ein Beispiel, wie Siri dir hilft. Selbst im Auto.