Nicht in Farbe. Aus Farbe.

Farbe war schon immer ein Mittel, um sich auszudrücken. Ein bedeutender Teil der Persönlichkeit. Deshalb haben wir dem iPhone Farbe gegeben. Deshalb haben wir uns tausende mögliche Farben angesehen, bevor wir uns für fünf einzigartige, kraftvolle entschieden haben. Und deshalb ist Farbe Teil von allem, wenn du dein iPhone 5c benutzt. Von der Optik. Von der Funktionsweise.  Selbst davon, wie du dich damit fühlst. Farbe, die nur oberflächlich ist, kann das nicht leisten. Die Farbe muss dafür von innen kommen.

Für unsere Vorstellung von Farbe mussten wir unsere Vorstellung von Plastik überdenken.

Kraftvoll und einzigartig – genau so sollte die Farbe des iPhone 5c sein. Doch mit Metall war das unmöglich. Trotzdem sollte das iPhone 5c keins dieser typischen, zerbrechlichen Plastiktelefone werden. Deshalb haben wir es um einen mit Stahl verstärkten Rahmen gebaut, der gleichzeitig die Antenne ist. Er ist in einzelnen Teilen am äusseren Gehäuse befestigt und dann für eine präzise Passform per Laser zusammengeschweisst. Diese Struktur macht das iPhone 5c robust – anders als jedes andere Telefon aus Plastik, das du jemals in der Hand hattest. Das iPhone 5c fühlt sich so grossartig an, wie es aussieht.

Wir haben zwar Farbe hinzugefügt, aber keine Kompromisse.

Das iPhone 5c sieht vielleicht anders aus, aber es ist alles genau, wie du es kennst. Denn im Innern hat es all das, was das iPhone 5 so beliebt gemacht hat. Und noch mehr. Der Apple A6 Chip liefert eine beeindruckende Performance und Grafikleistung. Trotzdem ist er unglaublich energieeffizient. So verwendest du dein iPhone den ganzen Tag, ohne dir um die Batterie Sorgen machen zu müssen. Mit der 8-Megapixel iSight Kamera kann wirklich jeder fantastische Fotos machen – überall. Und auf dem 4" Retina Display werden deine Bilder brillant dargestellt. Ausserdem unterstützt das iPhone 5c mehr LTE Frequenzbänder als je zuvor, sodass du schnelles 4G LTE jetzt an noch mehr Orten weltweit nutzen kannst.* Wir hatten nie vor, einfach ein buntes Telefon zu machen. Wir wollten dem iPhone einen völlig neuen Ausdruck geben.

iOS 7 und iPhone 5c – ein gutes Beispiel, wie Software und Hardware zusammenarbeiten.

Von den klaren, neu entwickelten Symbolen bis zu den farblich angepassten Hintergründen, die den Homescreen scheinbar leuchten lassen – Farbe ist einfach überall in iOS 7. Und das soll auch genau so sein. iOS 7 wurde mit Blick auf die Farben des iPhone 5c entwickelt. So fühlt sich alles nicht nur viel besser an, sondern auch viel persönlicher.

Genauso fällt auf, dass iOS 7 die täglichen Aufgaben einfach einfacher macht. Zum Beispiel werden deine Bilder automatisch anhand von Ort und Datum sortiert. Videos, Dokumente und Kontakte konntest du schon immer als Anhang in E‑Mails oder SMS‑Nachrichten senden. Jetzt kannst du sie mit AirDrop direkt drahtlos mit anderen in deiner Nähe teilen. Und Webseiten sind viel leichter zu lesen, denn Safari tritt in den Hintergrund und zeigt dir mehr Inhalt und weniger Browser. iOS 7 wurde entwickelt, um alles mit dem iPhone 5c besser und bunter zu machen. Und schöner.