Was ist neu bei Logic Pro X.

Logic Pro 10.2 gibt dir noch mehr Möglichkeiten, elektronische Musik zu machen – mit Alchemy, dem Synthesizer der nächsten Generation. Alchemy arbeitet mit allen in Logic Pro 10.1 eingeführten Features für die Beat- und Musikproduktion. Du kannst damit in jedem Genre Musik machen, auch EDM und Hip-Hop.

Alchemy verändert alles.

Logic Pro X kommt jetzt mit Alchemy, einem leistungsstarken Synthesizer zur Manipulation von Samples. In der riesigen Alchemy Bibliothek findest und gestaltest du Sounds ganz schnell. Oder du erstellst deine eigenen mit einer Auswahl an Synthese-Engines und fortschrittlichen Morphing-Tools. Produziere interessante Sounds mit analog modellierten Filtern, mehrfachen Modulationsquellen, einem integrierten Arpeggiator und einem grossen Sortiment an Effekten.

Riesige Bibliothek. Leistungsstarker Browser.

Die umfangreiche Bibliothek von Alchemy enthält vielfältige und inspirierende Sounds. Und zwar für jede Art von Musik – von EDM bis Hip-Hop und zahlreiche neue Trends und Stilrichtungen. Mit dem Schlagwortbrowser findest du in über 3000 Presets ganz einfach den richtigen Sound. Wähle Schlagwörter für Kategorie, Klangfarbe und Artikulation und erhalte eine perfekte Auswahl an nützlichen Sounds. Ordne dann deine Lieblingssounds mit Sternbewertungen und eigenen Schlagwörtern.

Steuerelemente.

Ganz einfach Sounds entdecken und damit spielen. Klicke und ziehe auf dem Transform Pad und bewege dich damit nahtlos zwischen acht Klangvariationen. Alle Sounds haben durchdachte Steuerelemente, die du an deine kreativen Vorstellungen anpassen kannst. Und du kannst Steuerungen automatisieren, um jedem Alchemy Track eine aufwendige und packende Dynamik zu geben.

Ein Monster von Synthesizer.

Alchemy ist ein Synthesizer der Oberklasse, der verschiedene Arten der Synthese in einem Plug-in bietet. Wähle und kombiniere bis zu vier Synthesizer-Engines – darunter additive, spektrale, formante, granulare und virtuelle analoge Synthese. Mit einem robusten Sampler, der EXS24 Instrumente importieren kann, ist dein kreatives Potenzial grenzenlos.

Meister des Sound-Morphing.

Mithilfe der einzigartigen Instrumentensammlung von Alchemy manipulierst du deine Audiotracks auf ganz neue Weise. Analysiere und resynthetisiere deine Samples mit verschiedenen Synthesizer-Engines. Kombiniere Einzelelemente aus bis zu vier Quellen und erstelle völlig neue Sounds. Unterstreiche deinen Trommelwirbel mit einem Donnerschlag. Gib einem Streicher-Pad mit einem Singvogel Farbe und Form. Morphe nahtlos zwischen Sounds auf einer tiefen, elementaren Ebene – zum Beispiel von einem Breakbeat über eine tosende Brandung zu einem Händeklatschen. Bewege dazu einfach den Puck auf dem Morph Pad. Oder verwende diskrete Steuerungen, um die perfekte Mischung aus allen Elementen einzuregeln. Entdecke völlig neue Klangwelten und erlebe Sounds, wie du sie noch nie zuvor gehört hast.

Sound formen – praktisch grenzenlos.

Gut klingende Filter und flexible Modulation sind ganz entscheidende Punkte für einen guten Synthesizer. Und Alchemy hat beides. Deine Sounds entwickeln sich immer weiter, wenn so gut wie jeder Parameter auf so viele Arten moduliert werden kann. Wähle aus über 100 Modulationsquellen, darunter zahlreiche LOFs, AHDSR und MSEG Hüllkurven und Step-Sequencer. Modelliere Sounds mit 38 verschiedenen Filtern in einer Vielzahl von Farben, von modellierten Analogsounds bis zu Spezialeffekten. Ob du charaktervolle klassische Synthesizerklänge magst oder mehr auf futuristische, spektrale Klangnoten stehst, die Filter von Alchemy treffen immer deinen Geschmack.

Integrierte Arpeggiation und Effekte.

Bring deine Sounds mit der integrierten Arpeggiation und den eingebauten Effekten auf ein ganz neues Level. Du kannst jede der vier Soundquellen unabhängig argpeggieren und so aus einem einzelnen Akkord komplexe Kompositionen mit mehreren Klangfarben erzeugen. Mach deine Sounds weicher oder verwandle sie mit bis zu 16 Effekten, darunter Faltung und algorithmischer Hall, Modulationseffekte, Stereo-Delay, Kompressoren, EQ und eine Reihe von Verzerrungen, die du auf jede Soundquelle einzeln oder das gesamte Preset anwenden kannst. Du hast so viele Möglichkeiten. Probier die Modulation an beliebigen Effekten oder Arpeggiator-Parametern in Alchemy aus und hör den Unterschied.

Logic Remote.

Steuere Logic Pro X von überall im Studio, mit iPad Pro, iPad oder iPhone. Mit dem grossen, hochauflösenden Retina Display des iPad Pro hast du mehr Möglichkeiten beim Spielen von Touch Instruments, eine bessere Funktionalität des Mixers und zusätzliche Tasten für Tastaturkurzbefehle. Und auf dem iPhone bietet Logic Remote einfachen Zugriff auf die Steuerung für Transport, Navigation, Abmischung und Automation in einem übersichtlichen Interface für kleinere Displays.

Spot an: EDM und Hip-Hop.

EDM und Hip-Hop erweitern Logic Pro X durch grossartige, zeitsparende Tools, um Beats zu produzieren, und geben dir genaue Kontrolle über jedes noch so kleine Detail deiner Tracks.

Neue Drummer.

Programmiere Beats auf einem völlig neuen Level. Wähle aus 10 neuen professionellen Tools, um Beats zu erstellen. Perfekt für innovative Stilrichtungen wie Tech House, Trap, Dubstep und mehr. Damit kriegst du genau den Groove, den du dir vorgestellt hast.

Drum Machine Designer.

Wähle aus fantastisch klingenden Sound-Kits, die eine ganze Reihe von Elektronik-Stilen abdecken. Gestalte den Sound mit den richtigen Steuerungen immer gleich zur Hand. Mixe, tausche oder passe die Elemente der Kits mit hunderten von Thumps, Kicks, Strikes, Claps und mehr an. Schon produziert deine eigene Drum-Machine ganz einfach grossartige neue Beats für dich.

Drum-Machine-Sequenzierung.

Drücke einfach eine Note, um mit der Notenwiederholung eine Sequenz zu erstellen. Und entferne Noten genauso einfach mit «Punktuelles Löschen». Ändere ganz spontan Tempo, Notenlänge und Anschlag für komplexe rhythmische Muster, um Spannung aufzubauen und eindrucksvolle Drops zu erstellen.

Verbesserter Pianorollen-Editor.

Der Pianorollen-Editor gibt dir neue Möglichkeiten, MIDI Daten zu erstellen und zu bearbeiten. Mit dem neuen Pinselwerkzeug kannst du mit nur einer Bewegung eine Notensequenz hinzufügen oder entfernen. Komprimiere und erweitere eine Auswahl von Noten mit neuen Grafiktools. Die Ansicht «Reduzieren» zeigt dir mehr auf weniger Platz. Und die Ansicht «Drum Name» lässt dich Drum-Hit-Noten besonders leicht finden.

Regionsbasierte Automation.

Deine automatisierten Änderungen können jetzt in jeder Region eingebettet werden. So kannst du sie wiederholen oder als Loop einsetzen – natürlich einschliesslich aller kreativen Effektparameter.

Leistungsstarke Tools

Dein Studio bekommt ein Upgrade – denn der verbesserte Mixer kommt mit neuen Automationsmodi und weiteren Tools zum Steuern grosser Mixe. Spar Zeit mit Echtzeit-Überblendungen und der Möglichkeit, Plug‑ins flexibel zu organisieren. Und mit Logic Remote hast du mit iPad Pro, iPad und iPhone die volle Kontrolle über deine Plug‑ins.

Mixer mit noch mehr Leistung.

Mit professionellen VCA‑Fadern im Konsolenstil übernimmst du die volle Kontrolle über deine Mixes. Weise schnell Kanäle zu und automatisiere ihre Pegel über nur einen Fader. Und sieh dir Track Stack Kanäle im Mixer an – unabhängig vom Spurbereich.

Fortschrittliche Automation.

Mit den neuen Automationsmodi «Relativ» und «Trimmen» kannst du vorhandene Automationen feintunen – so wie auf einer professionellen Mischkonsole. Und du kannst das Schreiben und Bearbeiten von Automationen für mehrere Spuren synchronisieren, mithilfe von Spurgruppen.

Echtzeit-Überblendungen.

Überblendungen werden jetzt in Echtzeit gerendert. Damit laden Projekte schneller und Überblendungsdateien gehören der Vergangenheit an. Überblendungen sind mit Flex Pitch kompatibel und Änderungen an Überblendungen können gehört werden, ohne dass die Wiedergabe unterbrochen werden muss. Mit derselben Technologie wird beim Cycling eine Wiedergabe ohne Klickgeräusche ermöglicht.

Anpassbare Plug‑in-Menüs.

Sortiere und priorisiere ganz einfach Logic Pro X Plug-ins und Plug-ins anderer Anbieter. Positioniere deine Favoriten ganz oben im Menü. Und erstelle eigene Kategorien, um Hunderte von Plug‑ins bereit zu haben, wenn du sie brauchst.

Einfach exportieren.

Musik bereitstellen ist jetzt einfacher als je zuvor. Teile Projekte und Tracks über AirDrop mit allen in deiner Nähe nutze das Mail Drop Feature in OS X Yosemite.

Logic Pro X

Erhältlich im Mac App Store.
Einfach per Klick laden und installieren.

Logic Pro X

Jetzt kaufen