Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm

Apple engagiert sich aktiv für den Umweltschutz. Dazu gehört auch, dass wir nach den effizientesten Wegen suchen, elektronische Geräte am Ende ihrer Lebensdauer wiederzuverwenden oder zu recyceln. Das schliesst iPhone, iPad, Mac Computer und PCs sowie Smartphones und Displays anderer Hersteller ein. Und vielleicht bekommst du für deine alten Geräte sogar noch etwas Geld.

Apple recycelt verantwortungsbewusst

Lass dein altes Gerät schätzen.

Mit dem Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm kann aus einem alten Gerät ein neues Apple Produkt werden, z. B. ein Mac, iPod, iPhone oder iPad.

Es ist egal, ob es sich um ein iPhone, ein iPad, einen Mac oder ein qualifiziertes Smartphone bzw. einen qualifizierten PC eines anderen Herstellers handelt. Wir nehmen das Gerät an und prüfen dann, ob es sich für die Wiederverwendung eignet und einen Geldwert hat. Wenn das so ist, erhältst du eine Gutschrift über den Wert. Hat es keinen Geldwert mehr, kannst du es über eines unserer kostenlosen Recyclingprogramme umweltgerecht recyceln.

Und so funktioniert’s:

  1. Sag uns mehr über dein Gerät.

    Finde heraus, ob dein iPhone, iPad, Mac bzw. dein Smartphone oder PC von anderen Herstellern für das Apple Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm geeignet ist.

  2. Lass dein Gerät schätzen und schick es ein.

    Apple arbeitet mit externen Partnern zusammen, um den Marktwert deines Geräts zu bestimmen. Schick dein Gerät einfach zum Schätzen an den externen Partner – mit einer der praktischen Prepaid-Optionen für Verpackung und Versand.

  3. Hol dir eine Gutschrift für dein Gerät.

    Falls dein Gerät geeignet ist, erhältst du eine Direktüberweisung auf dein Bankkonto in Höhe des Werts.

Los geht's

Das Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm wird von Brightstar (für iPad, iPhone und qualifizierte Smartphones) und der Dataserv GmbH (für Mac und PCs) durchgeführt.


Kostenloses Recycling mit jedem neuen Mac.

Kunden, die im Apple Store oder bei einem Apple Premium Reseller einen Mac oder ein Apple Display kaufen, können am Apple Recyclingprogramm teilnehmen. Wer ein qualifiziertes Elektronikgerät kauft, kann seinen alten Computer und Bildschirm, ganz egal von welchem Hersteller, innerhalb von 30 Tagen in jedem Apple Store oder bei jedem Apple Händler kostenlos zum Recycling abgeben.1


Recycling auch ohne Kauf eines neuen Mac.

Wer keinen Mac gekauft hat oder den Mac nicht bei uns vorbeibringen kann, hat die Möglichkeit, ihn zu einer Sammelstelle der jeweiligen Gemeinde zu bringen. Weitere Informationen bei:

SWICO

Web: www.swico.ch
E-Mail: info@swico.ch


Mac Batterien kostenlos recyceln.

Batterien alter Notebooks, die im Apple Store abgegeben werden, recyceln wir kostenlos. Apple Store finden

Noch Fragen zum Apple Recyclingprogramm?

Hier findest du Fragen & Antworten.


Apple Verpackungen

Verpackungsabfall kann gebührenfrei bei lokalen Sammelstellen für Verpackungen oder in speziellen Abfalltonnen entsorgt werden, die in einigen Gemeinden zur Verfügung stehen. Weitere Informationen bei:

SWICO

Web: www.swico.ch
E-Mail: info@swico.ch


Internationale Recyclingprogramme

In den folgenden Regionen führen wir Recyclingprogramme durch oder beteiligen uns an solchen Programmen:
Europa, Afrika, Naher Osten und Indien
Japan
Asiatisch-pazifischer Raum und Australien
Brasilien und Costa Rica USA & Kanada


Fragen & Antworten
Programmbedingungen