Lehramtsstudenten erfinden das Lehrbuch neu.

Seán Ó Grádaigh bereitet eine neue Generation von Lehrern auf ihr Berufsleben vor, die eine Affinität zu digitalem Arbeiten haben – und nimmt so positiven Einfluss auf Schulen in ganz Irland. Der Dozent hat ein Hochschulstudienprogramm entwickelt, das es Lehramtsstudenten ermöglicht, digitale Lerninhalte in ihrer Muttersprache, der irischen Sprache, zu verfassen. Im Rahmen eines Semesterprojekts stellt Seán Ó Grádaigh seinen Studenten die Aufgabe, mit iBooks Author ein Multi-Touch-Buch zu erstellen.

„Indem die Studenten lernen, eigene Lerninhalte zu erstellen, werden sie nicht nur bessere Lehrer, sondern gleichzeitig engagierte Autoren von Lehrbüchern in gälischer Sprache, die in irischen Schulen benötigt werden.“

Seán Ó Grádaigh, Dozent an der School of Education der National University of Ireland in Galway

1

Planen

Eine motivierende Lernerfahrung ausarbeiten.

„Gut konzipierte Lernquellen beziehen Audiomaterial, Fotos, interaktive Elemente und Aufgaben mit ein, die Schülern aller Lerntypen gerecht werden.“

Seán Ó Grádaigh

2

Erstellen

Die Studenten nutzen das iPad, um über den Tellerrand des Hörsaals hinauszublicken.

iBooks Author
Zusammenstellung der einzelnen Teile.

Als Nächstes gestalten Seán Ó Grádaighs Studenten mit iBooks Author ihr Buch. Nach der Auswahl einer Stilvorlage und einer Layoutoption bewegen sie ihre Fotos per Drag&Drop auf eine Vorlage und integrieren mithilfe interaktiver Widgets das Videomaterial, die Fotogalerien, den gälischen Text, die Kapitelübersichten und weitere Elemente. Nachdem alle Materialien, die die Studenten erstellt haben, korrekt platziert sind, lassen die Lehramtsanwärter sich in iBooks auf dem Mac und dem iPad eine Vorschau ihres Buchs anzeigen, um sicherzustellen, dass es ihren Vorstellungen entspricht.

Weitere Infos zu iBooks Author

„Statt den Umgang mit Bildungstechnologie zu schulen, konzentrieren wir uns auf die Erstellung von Lerninhalten.“

Seán Ó Grádaigh

3

Teilen

Die Studenten nutzen iBooks-Lehrbücher, um ihre Lehrfähigkeit zu verbessern – und ihre Zukunft zu sichern.

iBooks

Die Studenten testen ihre Materialien in der Praxis.

Um ihre Lerninhalte zu testen, führen die Studenten Seán Ó Grádaigh und ihren Kommilitonen ihr iBooks-Lehrbuch mit AirPlay im Rahmen benoteter Teach-Back-Übungen auf einem großen Bildschirm vor und setzen es im Rahmen ihrer Unterrichtspraktika auch an irischen Immersionsschulen ein. Bis zu ihrer Abschlussprüfung sind die Studenten von Ó Grádaigh zu Autoren von Lerninhalten und erfahrenen Lehrern geworden, die bereits eigene Werke veröffentlicht haben.

Weitere Infos zu iBooks-Lehrbüchern
2x

höher ist die Beschäftigungsquote von Ó Grádaighs Studenten im Vergleich zum nationalen Durchschnitt*

Die gälische Ausgabe der Abschlussarbeit der Studenten, Geography Field Investigations – Coast, ist kostenlos im iBooks Store erhältlich. Das Buch wird heute in vielen Schulen in ganz Irland verwendet.

Kostenlos in iBooks laden

„Ich kann eine ganze Schule, nicht nur eine Klasse, dabei unterstützen, ihr Niveau entscheidend zu steigern.“

Clár Ní Inglis Ní Éideáin, Lehramtsstudentin an der National University of Ireland in Galway

Erstellen Sie selbst ein Buch.

Mit iBooks Author kann jeder ein Multi-Touch-Lehrbuch gestalten und veröffentlichen. Schauen Sie sich unseren iBooks Author Leitfaden für Anfänger an und lassen Sie sich von Büchern anderer Lehrer inspirieren.

Der Einstieg mit iBooks Author Kostenlos Bücher von Pädagogen anschauen