Design So gut, dass du es nicht weglegen willst. So leicht, dass du es nicht musst.

Als Erstes wirst du merken, wie unglaublich dünn und leicht das iPad Air 2 ist. Mit nur 6,1 Millimetern ist es das dünnste iPad, das es je gab. Und es wiegt weniger als 450 Gramm. Damit lässt es sich noch leichter mit einer Hand halten und noch besser überallhin mitnehmen.

Geniale Ideen machen es dünn.
Aluminium macht es robust.

Als es vor vier Jahren eingeführt wurde, war das erste iPad so dünn und leicht, dass es neue Standards setzte. Seitdem ist es immer dünner und leichter geworden. Doch obwohl das iPad Air 2 noch einmal dünner ist, ist es nicht weniger robust – weil es ein solides Unibody-Aluminiumgehäuse hat. Nimm es in die Hand und du spürst sofort, wie stabil es ist.

Vergleiche das iPad Air 2 mit den vorherigen Modellen.

437 Gramm
6,1 mm dünn

Ein dünneres Display,
das auch noch besser ist.

Die Displays früherer iPad Generationen bestanden aus drei separaten Komponenten. Beim iPad Air 2 ist alles anders, denn diese drei Schichten wurden zu einer einzigen verbunden. Dadurch gibt es keine Spalten mehr zwischen einzelnen Schichten – und damit auch nicht die interne Reflexion, die sie verursacht haben. Das Ergebnis? Die Farben sind voller, der Kontrast stärker und die Darstellung schärfer und lebendiger.

  • Glasabdeckung
  • Touch-Sensor
  • LCD
  • Vollständig
    laminiertes
    Display
9,7" Display
2048×1536 Auflösung
3,1 Millionen Pixel

Inhalte zum Anfassen.

Die LCD Schicht ist jetzt näher an deinen Augen (und an deinen Fingern). Wenn du das Display berührst, fühlt es sich so an, als würdest du die Inhalte berühren. Wir haben auch seine Sensibilität verbessert, so dass es deinem Finger noch besser folgen kann, auch bei schnellen Bewegungen. Alles, was du machst – ob spielen, im Web surfen, Fotos und Videos anschauen – wird persönlicher, unmittelbarer und intensiver.

Das Tablet mit dem niedrigsten Reflexionsgrad.

Das iPad Air 2 hat eine spezielle Anti-Reflexions-Beschichtung. Sie verringert die Blendeffekte um 56 %. Damit ist es das reflexionsärmste aller Tablets. In praktisch jeder Umgebung ist alles klarer und besser lesbar – im Büro, im Klassenzimmer oder auch draußen.

Beeindruckendes Metallic-Finish.
Drei Varianten, einmal Gold.

Für unsere Designer war die Rückseite des iPad genauso wichtig wie die Vorderseite. Deshalb gibt es das eloxierte Aluminiumgehäuse des iPad Air 2 in drei eleganten Metallic-Finishes – Silber, Spacegrau und jetzt ganz neu: Gold.

Alle Details zählen. Auch die, die in Mikrometern gemessen werden.

Die abgeschrägten Kanten des Unibody-Aluminiumgehäuses werden mit einem monokristallinen Diamanten geschnitten, für Toleranzen im Mikrometerbereich. (Zum Vergleich: Menschliches Haar ist ungefähr 75 Mikrometer dick.) Vielleicht wirkt eine so große Detailgenauigkeit übertrieben. Doch in der Summe ergeben genau solche Details ein besseres Benutzererlebnis.

Ein iPad, das der ganze Planet mögen wird.

Wir behalten immer im Blick, welche Auswirkungen unsere Produkte auf die Umwelt haben. Und wir sind uns bewusst, dass das nicht mit ihrer Lebensdauer endet. Deshalb setzen wir bei fast allen unseren Produkten besonders recycelbare Materialien wie Aluminium ein. Und wir betreiben hohen Aufwand, um unsere Komponenten frei von Giftstoffen zu halten.

Das iPad Air 2 ist dafür ein gutes Beispiel. Das Gehäuse aus Aluminium ist sehr gut recycelbar. Und jedes iPad Air ist frei von bromhaltigen Flammschutzmitteln, Beryllium und Polyvinylchlorid (PVC). Apple hat beim Verzicht auf bromhaltige Flammschutzmittel und PVC einen der strengsten Standards der Branche. Das erwarten wir auch von unseren Zulieferern. Darum zerlegen wir unsere Produkte in unserem Produktlabor in Cupertino in ihre Komponenten und Materialien. Dann testen wir die Komponenten mit Verfahren wie zum Beispiel Röntgenfluoreszenz-Spektroskopie und Ionenchromatografie. So stellen wir sicher, dass jedes Produkt unsere Umweltstandards erfüllt.

Apple und der Umweltschutz
Quecksilberfreies LCD-Display
Arsenfreies Displayglas
Ohne bromhaltige Flammschutzmittel
Ohne PVC
Ohne Beryllium
Recycelbares Aluminiumgehäuse