Auf OS X Server upgraden. Direkt vom Mac.

Du musst nicht ins Geschäft gehen, eine Box kaufen und jede Menge DVDs installieren. Du klickst einfach auf das Mac App Store Symbol auf deinem Mac. Kaufst OS X Server. Und dein Mac erledigt den Rest. Gehe wie folgt vor, um upzugraden.

Schau nach, ob dein Mac für OS X Mavericks geeignet ist.

Diese Mac Modelle sind geeignet:

  • iMac (Mitte 2007 oder neuer)
  • MacBook (Ende 2008 Aluminium oder Anfang 2009 oder neuer)
  • MacBook Pro (Mitte/Ende 2007 oder neuer)
  • MacBook Air (Ende 2008 oder neuer)
  • Mac mini (Anfang 2009 oder neuer)
  • Mac Pro (Anfang 2008 oder neuer)
  • Xserve (Anfang 2009)

Um zu sehen, ob dein Mac geeignet ist, klickst du auf das Apple Symbol, wählst „Über diesen Mac“ und klickst dann auf „Weitere Informationen“.

Lade OS X Mavericks und OS X Server aus dem Mac App Store.

Öffne den Mac App Store im Dock, um OS X Mavericks zu kaufen und zu laden. Zum Installieren folgst du einfach den Anleitungen. Anschließend kaufst du noch OS X Server im Mac App Store. Falls du keine Breitband-Internetverbindung hast, komm einfach im Apple Store vorbei und wir helfen dir beim Herunterladen.