LG UltraFine 4K Display

Sonderpreis für diesen Artikel für eine begrenzte Zeit. Rabatt im Preis berücksichtigt.*
  • Überblick

    Sonderpreis für diesen Artikel für eine begrenzte Zeit. Rabatt im Preis berücksichtigt.*

    Mit einer beeindruckenden Auflösung von 4096 x 2304 werden deine Fotos und Videos auf dem 21,5" LG UltraFine 4K Display lebendig. Egal ob du Filme schaust oder ein Foto bearbeitest, mit diesem leistungsstarken Monitor bekommst du selbst die pixelreichsten Bilder in perfekter 4K Auflösung.

    Ein einzelnes USB‑C Kabel (enthalten) liefert bis zu 60W Ladeleistung für dein MacBook mit USB‑C Anschluss oder MacBook Pro mit Thunderbolt 3 (USB‑C) Anschlüssen. Und mit drei Downstream USB‑C Anschlüssen (480 Mbit/s) hast du zusätzliche Anschlussmöglichkeiten und Power für kompatible Geräte und Zubehör.

    Integrierte Stereo-Lautsprecher sorgen für besseren Klang. Und mit über 9,4 Millionen Pixeln sehen Texte, Fotos und Webseiten gestochen scharf aus und realistischer als je zuvor.

    Außergewöhnliche Bildqualität

    Das UltraFine 4K Display hat ein 21,5" IPS Panel, einen großen P3 Farbumfang und 500 cd/m² Helligkeit. Und mit über 9,4 Millionen Pixeln – 4,5x mehr als bei einem typischen 1080p HD Display – kann das menschliche Auge die einzelnen Pixel nicht erkennen.

    Das UltraFine 4K Display passt perfekt zu deinem MacBook oder MacBook Pro. Es bietet dir viel Platz für Tools und Fenster und stellt Bilder und Text sofort lebensecht und gestochen scharf dar.

    Vereinfachtes Nutzererlebnis

    Nutze das mitgelieferte USB‑C Kabel, um das UltraFine 4K Display mit deinem MacBook oder MacBook Pro zu verbinden. Damit überträgst du gleichzeitig 4K Video, Audio und Daten und lädst dein MacBook oder MacBook Pro außerdem mit 60W auf. Und mit der nahtlosen macOS Integration kannst du ohne physische Tasten die Lautstärke und Helligkeit deines 4K Displays steuern.

    Stelle mit dem einstellbaren Ständer alles so ein, dass du perfekt arbeiten oder spielen kannst. Oder nimm den Ständer ab und befestige das Display mit dem mitgelieferten VESA Cover an einem VESA Arm.

    Höhepunkte

    Beeindruckende Bildqualität

    Über 9,4 Millionen Pixel

    Integrierte Stereo-Lautsprecher und drei USB‑C Anschlüsse (480 Mbit/s)

    Video, Daten und Strom über ein einziges USB‑C Kabel (enthalten)

    Schon gewusst?

    Ein einzelnes USB‑C Kabel (enthalten) unterstützt 4K Video, Stereo-Lautsprecher und bis zu 60W Strom. Und mit drei integrierten USB‑C Anschlüssen passt es perfekt zum MacBook mit USB‑C Anschluss oder MacBook Pro mit Thunderbolt 3 (USB‑C) Anschlüssen.

    Apple empfiehlt

    Foto- und Videobearbeitung, Arbeit in mehreren Fenstern und Wiedergabe von Videos mit hoher Auflösung.

    Lieferumfang

    LG UltraFine 4K Display

    USB‑C Kabel (1,8 m)

    Netzkabel

    Handbuch für einfaches Setup

    VESA Cover

    Technische Daten

    Anzeige-Größe: 21,5" 4K Display mit IPS Technologie

    Auflösung: Auflösung von 4096 x 2304 Pixeln mit Unterstützung für Millionen von Farben

    Helligkeit: 500 cd/m²

    Farbumfang: Großer P3 Farbumfang

    Anschlüsse: 1x USB‑C, 3x USB‑C (USB 2, 480 Mbit/s)

    Stromversorgung: Bis zu 60W über USB‑C für Host Stromversorgung und zum Aufladen

    Lautsprecherkonfigurationen: Stereo

    Stromversorgung: Integriertes Netzteil

    Höhe: 38,8 cm

    Breite: 50,5 cm

    Tiefe: 21,9 cm (mit Ständer), 4,4 cm (ohne Ständer)

    Gewicht: 5,6 kg

    System-voraussetzungen

    Betriebssystem: macOS Sierra 10.12.1 oder neuer

    Schnittstelle: USB‑C fähiger Mac

    Herstellerinfo

    Teilenummer

    Teilenummer des Herstellers: 22MD4KA-B.AUSA

    UPC- oder EAN-Nr.: 8806087874754

    Garantie

    Hinweis: Die einjährige Apple Herstellergarantie gilt nicht für Produkte, die nicht von Apple stammen, und zwar auch dann, wenn sie zusammen mit Apple Produkten verpackt sind oder zusammen mit Apple Produkten verkauft werden. Für Produkte, die nicht von Apple stammen, gilt möglicherweise eine vom jeweiligen Hersteller gewährte Garantie. Nähere Informationen dazu enthält die Produktverpackung oder mitgelieferte Dokumentation. Die Vorteile der Herstellergarantie gelten zusätzlich zu den durch Verbraucherschutzgesetze gewährten Rechten. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

  • (durchschnittlich 3.0)
    3 out of 5 stars
    Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
    • 4.0 out of 5 stars

      Bestimmt ein genialer Monitor mit eim kleinen Makel...

      ... die Auflösungswerte und das LG Panel sind bestimmt vom Feinsten, was der Markt zu bieten hat. 4K (beim 21zoll) ist genau der Monitor, den ich gesucht habe. ... die Auflösungswerte und das LG Panel sind bestimmt vom Feinsten, was der Markt zu bieten hat. 4K (beim 21zoll) ist genau der Monitor, den ich gesucht habe. Aber wieso wird an einem Centbauteil wie den USB 2 statt USB 3 gespart?

      • Geschrieben von Florian R aus Karlsruhe

      47 von 58 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Bestimmt ein genialer Monitor mit eim kleinen Makel...

    • 5.0 out of 5 stars

      Toller Monitor...

      ... perfekte Farben, Verarbeitung eigentlich auf Apple-Niveau, 561€ auch okay. Einzuges Manko: Helligkeitsänderung mit dem Slider auf der Touch Bar der neuen M ... perfekte Farben, Verarbeitung eigentlich auf Apple-Niveau, 561€ auch okay. Einzuges Manko: Helligkeitsänderung mit dem Slider auf der Touch Bar der neuen MacBook Pros nicht möglich. Mit control F1/ F2 kann die Helligkeit aber geändert werden; jedoch tritt dabei eine sehr starke Verzögerung auf. Das ließe sich aber mit einem Update beheben denke ich.

      • Geschrieben von Elias D aus Mistelbach

      22 von 23 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Toller Monitor...

    • 1.0 out of 5 stars

      Nicht mit Mac Pro kompatibel? Im Ernst Leute?

      Wie kann es sein, daß ein für den Pro-Einsatz gedachter 4K-Monitor nicht mit dem Mac Pro kompatibel ist? Selbst mit Apple-eigenem Adapter (USB-C → Thunderbolt Wie kann es sein, daß ein für den Pro-Einsatz gedachter 4K-Monitor nicht mit dem Mac Pro kompatibel ist? Selbst mit Apple-eigenem Adapter (USB-C → Thunderbolt 2) zeigt das Display nichts. Aktuell bietet Apple durch den Wegfall des Apple Cinema Displays somit KEINEN MONITOR an, der mit dem Mac Pro kompatibel wäre. Ein schlechter Scherz.

      • Geschrieben von MAKSYMILIAN L aus Wien

      13 von 22 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Nicht mit Mac Pro kompatibel? Im Ernst Leute?

    • 2.0 out of 5 stars

      Inkompatibel!

      Ich versuche seit einigen Tagen 2x Ultrafine 4K-Displays zum Laufen zu bringen, aber ohne Erfolg. Beim Hochfahren des Rechners oder beim Aufwecken wird im Regel Ich versuche seit einigen Tagen 2x Ultrafine 4K-Displays zum Laufen zu bringen, aber ohne Erfolg. Beim Hochfahren des Rechners oder beim Aufwecken wird im Regelfall ein Monitor nicht erkannt (wobei er aber weiterhin in den Systemeinstellungen zu sehen ist) und schaltet sich entsprechend nicht ein. Dies führt dazu das das System unter hoher Last steht und ein Arbeiten nicht möglich ist (dies kann auch bis zum Absturz des Rechners führen). Nach einigen Sekunden bis Minuten (wenn das System nicht abgestürzt ist), fliegt der nicht erkannte Monitor aus den Systemeinstellungen. Seltsamerweise kann der nicht erkannte Monitor weiterhin Töne/Musik ausgeben. Abhilfe schafft hier, das Kabel des nicht erkannten Monitor abzuziehen und wieder einzustecken. Absoluter Fail! Ebenfalls unterstützen diese "Made for Mac"-Monitore nicht die Daisy-Chain-Funktion. In meinen Augen sind diese Monitore alles andere als Apple-Like!! Vom Bild her ist der Monitor top, die Lautsprecher klingen auch überraschend druckvoll. Dennoch keine Kaufempfehlung!

      • Geschrieben von Marek P aus Berlin

      1 von 1 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Inkompatibel!

    • 1.0 out of 5 stars

      Nicht mit Mac Pro kompatibel? Im Ernst Leute?

      Wie kann es sein, daß ein für den Pro-Einsatz gedachter 4K-Monitor nicht mit dem Mac Pro kompatibel ist? Selbst mit Apple-eigenem Adapter (USB-C → Thunderbolt Wie kann es sein, daß ein für den Pro-Einsatz gedachter 4K-Monitor nicht mit dem Mac Pro kompatibel ist? Selbst mit Apple-eigenem Adapter (USB-C → Thunderbolt 2) zeigt das Display nichts. Aktuell bietet Apple durch den Wegfall des Apple Cinema Displays somit KEINEN MONITOR an, der mit dem Mac Pro kompatibel wäre. Ein schlechter Scherz.

      • Geschrieben von MAKSYMILIAN L aus Wien

      13 von 22 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Nicht mit Mac Pro kompatibel? Im Ernst Leute?

    • 5.0 out of 5 stars

      Toller Monitor...

      ... perfekte Farben, Verarbeitung eigentlich auf Apple-Niveau, 561€ auch okay. Einzuges Manko: Helligkeitsänderung mit dem Slider auf der Touch Bar der neuen M ... perfekte Farben, Verarbeitung eigentlich auf Apple-Niveau, 561€ auch okay. Einzuges Manko: Helligkeitsänderung mit dem Slider auf der Touch Bar der neuen MacBook Pros nicht möglich. Mit control F1/ F2 kann die Helligkeit aber geändert werden; jedoch tritt dabei eine sehr starke Verzögerung auf. Das ließe sich aber mit einem Update beheben denke ich.

      • Geschrieben von Elias D aus Mistelbach

      22 von 23 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Toller Monitor...

Empfohlen