AirPort Time Capsule – 2 TB

  • 329,00 €
  •  
  • Bereit zur Abholung:
    Bereit zur Abholung:
  • Überblick

    Mit der AirPort Time Capsule gehen deine Erinnerungen nicht mehr verloren. Die drahtlose Festplatte arbeitet mit Time Machine von OS X zusammen. Außerdem ist sie eine WLAN Basisstation mit vollem Funktionsumfang, neuester 802.11ac Technologie und simultanem Dualband-Betrieb. Du hast die Wahl zwischen dem Modell mit 2 TB und 3 TB.

    image.alt.pdp-airport-backup

    Automatische drahtlose Datensicherung.

    Die AirPort Time Capsule kommt mit einer 2 TB oder 3 TB Festplatte. Zusammen mit Time Machine von OS X ist das die ideale Lösung für eine unkomplizierte Datensicherung.1 Es sind keine Kabel erforderlich, sodass du alle Mac Computer bei dir zuhause an einem zentralen Ort sichern kannst – automatisch, drahtlos und im Hintergrund.

    image.alt.pdp-airport-wifi

    Ultraschnelles 802.11ac WLAN.

    Mit 802.11ac Technologie und leistungsstarken Antennenelementen mit Beamforming sorgt die AirPort Time Capsule für ein bis zu 3x schnelleres WLAN und ein stärkeres, klareres Signal.2 Und weil gleichzeitig auf den 2,4 GHz und 5 GHz Frequenzbändern gesendet wird, bekommen deine drahtlosen Geräte automatisch das beste verfügbare Frequenzband für die schnellstmögliche Verbindung.

    image.alt.pdp-airport-design

    Entwickelt für Spitzenleistungen.

    Die AirPort Time Capsule ist jetzt höher und die Antennen sitzen am oberen Ende. So können sie das Signal besser verteilen. Außerdem haben wir mehr Antennen eingebaut. Jetzt gibt es insgesamt sechs – drei für die 2,4 GHz Frequenz und drei für die 5 GHz Frequenz. Mit der 802.11ac Technologie kannst du so schneller mit größerer Entfernung und mehr Leistung als je zuvor eine Verbindung herstellen.

    image.alt.pdp-airport-setup

    Einfaches Setup für iOS und OS X.

    Schließe dein DSL- oder Kabelmodem an die AirPort Time Capsule an und nutze den integrierten Systemassistenten, um dein neues drahtloses Netzwerk mit wenigen Fingertipps auf dem iPhone, iPad oder iPod touch einzurichten. Auf einem Mac verwendest du das integrierte AirPort Dienstprogramm. Die Konfiguration ist genauso schnell und einfach.

    image.alt.pdp-airport-share

    Festplatten und Drucker teilen.

    Mit der AirPort Time Capsule kannst du aus einer externen USB Festplatte ein sicheres Laufwerk machen, das du in deinem WLAN Netzwerk gemeinsam mit anderen nutzen kannst. So stehen alle Dokumente, Videos, Fotos und anderen Dateien sofort für alle Benutzer zur Verfügung. Egal, ob diese einen Mac oder einen PC verwenden. Du kannst auch einen Drucker anschließen und drahtlos gemeinsam mit anderen verwenden.

    image.alt.pdp-airport-security

    Kompatibilität und Sicherheit.

    Alle deine WLAN Geräte funktionieren mit der AirPort Time Capsule. Weil sie mit allen Geräten kompatibel ist, die die 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n und 802.11ac Spezifikationen unterstützen. Außerdem schützt die integrierte Firewall der AirPort Time Capsule dein Netzwerk vor bösartigen Angriffen aus dem Internet, sodass du ganz entspannt im Web surfen kannst.

    Lieferumfang

    AirPort Time Capsule

    Gedruckte Dokumentation

    Netzkabel

    Technische Daten

      Abmessungen und Gewicht

    • Höhe: 16,8 cm
    • Breite: 9,8 cm
    • Tiefe: 9,8 cm
    • Gewicht: 1,48 kg3

    Drahtlose Technologien

    IEEE 802.11a/b/g/n/ac2

    Antennenelemente mit Beamforming

    Simultanes Dualband (2,4 GHz und 5 GHz)

    Anzahl der Benutzer

    50

    System-voraussetzungen

    Konfiguration und Verwaltung

    Mac mit OS X Lion 10.7.5 oder neuer und AirPort Dienstprogramm 6.3

    iOS Gerät mit iOS 6 oder neuer und AirPort Dienstprogramm 1.3

    Datensicherung mit Time Machine

    Mac mit OS X 10.5.7 oder neuer

    Drahtloser Gerätezugang

    WLAN fähiges Gerät mit 802.11a/b/g/n/ac Spezifikation

    Gemeinsames Drucken mit USB Drucker

    Mac mit OS X 10.2.7 oder neuer

    PC mit Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8

    Gemeinsam genutzte USB Festplatte

    Mac mit OS X 10.4.8 oder neuer

    PC mit Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8

  • (durchschnittlich 4.0)
    4 out of 5 stars
    Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
    • 5.0 out of 5 stars

      Tut gut

      Keine Frage: Die Time Capsule ist ist ihr Geld wert. 5 Sterne und trotzdem einen Kritikpunkt. Sie steht bei mir auf dem Schreibtisch und überträgt akustisch ih Keine Frage: Die Time Capsule ist ist ihr Geld wert. 5 Sterne und trotzdem einen Kritikpunkt. Sie steht bei mir auf dem Schreibtisch und überträgt akustisch ihre Mechanik. Ein ewiges Hintergrundgeräusch, das durch die Holz-Schreibtischplatte verstärkt wird! Selbst Besucher fragten mich bereits nach diesem never ending Sound! Bitte besser Kapseln! Andere Festplatten auf meinem Tisch z.Bsp. von LaCie haben dieses Problem nicht. Wenn ich die TC anhebe herrscht wunderbare Stille. Bitte nachbessern!

      • Geschrieben von Kurt K aus Billigheim

      62 von 67 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Tut gut

    • 5.0 out of 5 stars

      Anschließen und Netzwerk erstellen

      Hallo, nachdem ich die TC 2 TB erhalten habe ging es sofort an das installieren. Kabel aus der Fritzbox 7390 in den Wan Anschluß der TC. Nas angeschlossen, Sy Hallo, nachdem ich die TC 2 TB erhalten habe ging es sofort an das installieren. Kabel aus der Fritzbox 7390 in den Wan Anschluß der TC. Nas angeschlossen, System lief prima! Nach einigen hin und her probieren stellte ich fest, TC macht besseres WLan wie FB. Also erst Router von Anbieter (1xLan) -->TC -->Fritzbox. Nas hängt an lan 2 derTC. Fritzbox macht nur noch Telefon (eigenes WLan für zugriff nur bei bedarf an)

      • Geschrieben von Stefan M aus Hohenroda

      60 von 77 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Anschließen und Netzwerk erstellen

    • 5.0 out of 5 stars

      Keine Ausfall vom WLAN mehr

      WLAN läuft prima jetzt. Kein Ausfall mehr und die Reichweite sowie die Geschwindigkeit ist wesentlich besser geworden.

      • Geschrieben von Andreas S aus Wipperfürth

      20 von 20 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Keine Ausfall vom WLAN mehr

    • 5.0 out of 5 stars

      AirPort Time Capsule 2TB ersetzt WLAN

      Das Gerät ist wirklich gut, die Sendeleistung des WLAN ist viel stärker als vom alten Speedport DSL WLAN-Router. Ich habe die AirPort Time Capsule im Bridge- Das Gerät ist wirklich gut, die Sendeleistung des WLAN ist viel stärker als vom alten Speedport DSL WLAN-Router. Ich habe die AirPort Time Capsule im Bridge-Modus zwischen dem lokalen Netz und dem alten DSL WLAN-Router geschaltet, dabei aber WLAN aktiviert. Als DHCP-Server läuft noch der alte WLAN Router. Dieser stellt auch die Verbindung zum Internet her. Die Kombination läuft sehr gut zusammen und war für mich die einfachste Lösung. Ich nutze neben der Time Capsule Funktion für den Macbook Pro noch die File Sharing Funktion für meine GNU/Linux Clients. Die AirPort Time Capsule ist für diese Clients der Backupserver. Das funktioniert sehr gut zusammen. Es ersetzt zwar keinen NAS, bin mir aber sicher, das über einen freien Ethernetport ein zusätzliches NAS angeschlossen werden könnte.

      • Geschrieben von Ulrich F aus Emkendorf

      3 von 3 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?AirPort Time Capsule 2TB ersetzt WLAN

    • 5.0 out of 5 stars

      Keine Ausfall vom WLAN mehr

      WLAN läuft prima jetzt. Kein Ausfall mehr und die Reichweite sowie die Geschwindigkeit ist wesentlich besser geworden.

      • Geschrieben von Andreas S aus Wipperfürth

      20 von 20 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Keine Ausfall vom WLAN mehr

    • 1.0 out of 5 stars

      Rohes Ei

      Also ich hatte direkt am Anfang Probleme mit dem guten Stück. Sie hatte sich ohne zu murren einfach abgeschaltet. Stecker rein-rauß und gut war. Ging mir aber Also ich hatte direkt am Anfang Probleme mit dem guten Stück. Sie hatte sich ohne zu murren einfach abgeschaltet. Stecker rein-rauß und gut war. Ging mir aber nach einiger Zeit auf den Zeiger. Apple Support, erstklassig, hat sie anstandslos getauscht. Blöd nur, 1 TB auf der Platte und nur 500 MB im Mac platz :-( Im nachhinein stellte sich herraus, das Problem ist einfach nur der Strom. Beim einschalten meiner PC Lautsprecher entstand eine Stromspitze. Damit kann die Capsule überhauptnicht umgehen und schaltet einfach ab. Also hab ich es an einen Steckdose angeschlossen und gut war. Jetzt nach einem Jahr und einem Unwetter mit Stromausfall im ganzen Ort, haben wir ein neues Problem. Die Capsule stört nun mein Kabelmodem und zwar so das weder Telefonie noch Internet möglich sind. LAN am Mac und reset des Kabelmodems brachte erst wieder das WWW in unser Haus. Hab das ganze nochmal getestet und wieder hat die Capsule mein Modem abgeschossen. Geht garnicht bei dem Preis, muss es nun klären wie was mit dem rohen Ei passieren soll. Ich hoffe der Support kann mir helfen. Aber vorrerst keine Kaufempfehlung, zumal bei Problemen die Daten schwer zu sichern sind. Besser Router und Festplatte getrennt ;-)

      • Geschrieben von Frank V aus Ockenheim

      16 von 35 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Rohes Ei

  • Antworten von der Community