Braucht man einen Adapter um seinen Ipod an eine Stereo-Anlage anzuschließen?

Ich habe einen Ipod der 3 Generation. und der passte einbandfrei in einer Stereoanlagen... aber ich habe gerade gesehen, dass der neue ipod sowie das neue iphone unten so was anderes haben. ich weiß nicht wie das heißt... und das ist jetzt eben anders und ja.. :D

4 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Es nennt sich bei deinem iPod Dock-Anschluss und beim neuen iPhone bzw. iPod Touch Lightning Anschluss.
    Du hast zwei möhlichenkeiten:
    1. einen Adapter von Lightning auf Dock holen
    2. ihn (und alles andere was einen Kopfhörer Anschluss hat) per 3,5mm Klinke auf Cinch Kabel anzuschließen. Quasi ähnlich wie du deinen CD Spieler an die Anlage anschließt.
    3. per WLAN und kabellos mit einer Airport Express oder AppeTV

    • Beantwortet von Jan K
    • 24.09.2012
  • Die neuen iPods haben den sogenannten Lightning-Anschluss. Mit diesem "neuen", dünneren Anschluss werden die iPods aufgeladen und per USB mit dem Computer verbunden. Er ist die Ablösung von dem alten 30-Pin Anschluss der jetzt einfach zu breit geworden ist.
    Was jedoch für immer an jedem iPod gleich bleiben wird: Der Kopfhöreranschluss.

    Musik über die Stereoanlage geht natürlich auch über diesen Kopfhöreranschluss,
    da braucht man nicht den anderen Anschluss.

    Im Zweifelsfall: Es wird in nächster Zeit Adapter geben (wenn es nicht schon längst welche gibt) - bei Apple, sowie von 2. Herstellern die den Adapter eventuell günstiger anbieten.

    • Beantwortet von Simon I
    • 25.10.2012
  • Dieser Lightning-Anschluss wird momentan nur von bestimmten Stereo-Anlagen unterstützt. Du kannst dir jedoch trotzdem einen Lightning-Adapter kaufen, um Stereo-Anlagen mit Dock-Connector zu bedienen.

    • Beantwortet von Christian V aus Bochum
    • 24.09.2012
  • man braucht einen aux kabel

    • Beantwortet von Marie H aus South Portland
    • 25.10.2012