ist der iPod nano nun ohne jegliches Zubehör (nike+) zum Joggen geeignet?

Bisher jogge ich mit dem iPhone und benutze die runtastic App, da mir der Kauf von zusätzlichem Nike-Zubehör nicht gefiel. Verstehe ich das richtig das man mit dem neuen iPod nano nun OHNE jegliches Zubehör Joggen kann? Also Köpfhörer dran, Nike App starten und los? Wenn dies der Fall ist, wie genau ermittelt der iPod nano die zurückgelegte Distanz? Ist die Genauigkeit mit GPS vergleichbar?

Vielen Dank für die Antworten :-)

4 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Ja,

    der iPod Nano hat einen eingebauten Schrittzähler, und ist ohne Zubehör benutzbar.
    Zur Verwendung:

    Nike+ App öffnen,
    Gewicht etc... einmalig eingeben (nachträglich änderbar),
    Stöpsel rein,
    Musik an (evtl. Powersong),
    und auf Start drücken.

    Zur Genauigkeit der Laufdistanz:
    Die Distanz kommt auf rein rechnerischem Wege zustande indem du in das Nike+ Progrann deine persönlichen Laufcharakteristiken, dein Gewicht und deine Größe eintippst, und Nike+ deine ungefähre Schrittlänge errechnet. Das ist natürlich nicht mit GPS verleichbar.

    • Beantwortet von Christian V aus Bochum
    • 19.10.2012
  • Du kannst einfach so mit dem iPod losjoggen.
    Vorher gibst du Größe und Gewicht an und daran errechnet er die Schrittlänge oder nimmt eine durchschnittliche Schrittlänge, wenn du keine angibst. Anhand der Erschütterung beim Laufen ermittelt er dann die zurückgelegten Meter.
    Naja, mit GPS kannst du das ganz sicher nicht vergleichen, wär auch mal interessant die Differenz zu erfahren :D

    Hoffe ich konnte dir Helfen :)

    • Beantwortet von Lisa A
    • 19.10.2012
  • Nein braucht man nicht

    • Beantwortet von Percy S
    • 04.03.2013
  • Hey, ich hatte eine Differenz zu GPS von 2km :S

    • Beantwortet von Johanna K
    • 26.12.2013