• 2.0 von 5 Sternen

    Apple, bitte Überarbeiten!

    • Geschrieben von aus Albstadt

    Das Apple-Mantra „Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse“ wurde hier im Design schön umgesetzt. Das Gerät sieht wirklich toll aus, ist meines Erachtens gut verarbeitet und macht durch das hohe Gewicht einen wertigen Eindruck. Die Einrichtung funktionierte Apple-like auf Knopfdruck und schön ist auch, dass beim Öffnen der Mauseinstellungen der Batteriestand angezeigt wird.

    Aber:
    - Die Möglichkeit, die Beschleunigung einzustellen, fehlt
    - Ein „Mittel-Klick“, wie bei einer „normalen“ Maus möglich durch Klick aufs Rad, ist nicht möglich
    - Einfachheit hin oder her - eine oder zwei programmierbare Daumentasten wären cool gewesen
    - „Form follows Function“: Hier leider nicht. Das Gerät sieht wie gesagt, toll aus, aber das Design ist zu flach. Während die Hand bei „normalen“ Mäusen zumindest teilweise auf dem Mausrücken ruhen kann, ist dies bei der Magic Mouse nicht möglich.

    Sprich: Wer wie ich auf Design steht, erfreut sich beim Anblick dieses Geräts zwar, aber das Gerät taugt nicht um tagtäglich damit z.B. mit CAD arbeiten zu können. Da greife ich lieber zu einer guten Zockmaus. Dennoch gebe ich der Magic Mouse 2 Sterne und für meinen privaten Office-Kram, für´s Surfen und Emails schreiben etc. werde ich das Gerät an meinem Macbook nutzen.

  • 5.0 von 5 Sternen

    Mit Einschränkung die beste einer langen Reihe von Mäusen

    • Geschrieben von aus Sprockhövel

    Die Magic Mouse ist die beste Maus, die ich bislang unter den Fingern hatte, und ich habe über viele Jahre summiert hunderte EUR in zahlreiche elektronische Nagetiere investiert. Die Magic Mouse ist eher unfreiwillig zu mir gelangt, mit einem neuen iMac. OK, dachte ich, gib ihr eine Chance. Fazit: Die Magic Mouse verbindet die Vorteile eines Trackpads mit einer Maus. Sehr elegant und produktiv, wie ich meine.

    Die sehr gute Bewertung gibt es aber nur unter Vorbehalt, wenn man die Schwächen der Maus ausgleicht:

    1. Längeres Arbeiten nur mit Handauflage (Mauspad mit Silikonkissen), dann ist ermüdungsfreies Arbeiten über Stunden möglich und überaus angenehm. Ohne Silikonkissen nicht. (Ich layoute den ganzen Tag.)

    2. Der Stromverbrauch ist leider enorm (freundlich ausgedrückt). Nur mit Akkus ist die Maus ökonomisch zu betreiben.

    3. Die Maus-Beschleunigung auf dem Mac ist der von Windows leider immer noch unterlegen. Apple lernt an dieser Stelle nicht. Leider, denn präszise ist die Magic Maus wirklich. Dann fehlt der Magic Maus die dritte (mittlere) Maustaste, was einige (meiner) Programme zwingend brauchen. Abhilfe schaffen in beiden Fällen Tools wie "MagicPrefs" oder ähnliche Systemerweiterungen.

    Danach ist's perfekt und die Maus 5 Sterne wert.

  • 2.0 von 5 Sternen

    Funktion folgt Form.

    • Geschrieben von aus Goettingen

    Die Maus sieht super aus und es ist fortschrittlich, einen berührungsempfindlichen Sensor in die Maus zu integrieren.
    Allerdings, funktioniert die Maus leider unzuverlässig. Häufig muss ich mehr als fünf mal meinen Finger über die Maus wischen, bis endlich mal gescrollt wird.
    Zwei Finger auf der Maus zu spreizen, ist eine kaum zumutbare Geste. Die meisten Gesten und Eingaben werden schlecht erkannt. Die einzigen Eingaben, die zuverlässig funktionieren, sind das Bewegen der Maus und Mausklicks. Dafür reicht eine Maus für eine viertel des Preises.
    Schließlich fühlt sich die Maus, ganz ähnlich wie die iPhones ab der vierten Version, wie ein Fremdkörper an.
    Fazit: Überteuertes "Style-over-Content" Produkt.

  • 5.0 von 5 Sternen

    Spitze

    • Geschrieben von aus Ludwigsburg

    Tolle sache, klassse design...
    Die Akkus halten ewig ( min. 2 Monate) mit den Apple Akkus. Die hab ich auch gleich bei meinem Keyboard drin und dort halten sie noch länger bei "normalen" gebrauch

    0 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Geniale Maus!

    • Geschrieben von aus Bad Schwalbach

    Meine alte und treue Logitech Maus versagte nach fast zweieinhalb Jahren bei ihrer Arbeit. Ich suchte lang bis ich einen neuen Begleiter gefunden habe:
    Die Apple Magic Mouse.
    Da ich in meinem PC Bluetooth habe (Ja es geht auch unter Windows, NICHT Bootcamp!!) bestellte ich sie mir einfach. Die Qualität natürlich auf Apple Niveau: Alles glatt, super, nichts knarzt und keine Spaltmaße. Doch auch mit einem Treiber für Windows stellte die Apple Mouse nach ca. 5 Minuten ihre Arbeit ein. Ich kaufte mir für ca. 10€ einen Bluetooth Stick, der Bluetooth 4.0 unterstützt. Damit funktioniert die Maus einwandfrei, klicken, Rechtsklick, Scrollen und wischen im Browser (natürlich nicht die anderen Gesten).
    Über die Ergonomie kann ich mich nicht beschweren, sie liegt glatt in der Hand und es schmerzt auch nichts nach HardeCore arbeiten. Das Geld ist sie wert, KAUFEMPFEHLUNG!

  • 4.0 von 5 Sternen

    Perfekt für tägliche Anwendung

    • Geschrieben von aus Montabaur

    Als Windows Umsteiger komme ich mit der Magic Mouse äußerst gut zurecht. Habe sie auf Rechts-/Linksklick eingestellt und mir das kostenlose Systemprogramm "SmoothMouse" heruntergeladen. Hiermit lässt sich die Mausbeschleunigung zB so wie in Windows oder ganz deaktiviert einstellen.
    Was ein passendes Mousepad betrifft, muss ich noch ein bisschen ausprobieren.
    Einzig und allein für Gaming ist die Maus für mich nicht ideal geeignet. Hier bevorzuge ich eine Maus mit Scrollrad und 2 separaten Tasten um beispielsweise beide Tasten gleichzeitig drücken zu können!

  • 4.0 von 5 Sternen

    Verliert die Verbindung

    • Geschrieben von aus Dangstetten

    Ich finde diese Maus super:
    Sie hat aber einen Hacken.
    Sie verliert schnell die Verbindung und nimmt nicht jede Batterie an!

  • 5.0 von 5 Sternen

    Der Vorreiter in Benutzerfreundlichkeit...

    • Geschrieben von aus .

    ...da ich Softwareentwickler bin, nehme ich in Sachen Benutzerkomfort und Nutzbarkeit meiner Eingabegeräte keine Abstriche in Kauf.

    Ich habe über die Jahre hinweg alle Namhaften Produkte genutzt und war mit einigen Zufrieden und mit einigen weniger zufrieden.

    Usability 5 Sterne, mindestens. keine andere Maus hat es mir bisher so einfach gemacht Scrollfunktionen mittels Gesten auszuführen, vor allem wenn man große Monitore (iMac 27" mit zusätzlichem 27" Monitor) oder mehrere Monitore nutzt ! Wheelmäuse gehören hiermit zur Vergangenheit !

    Ich gebe hier sogar 5 Sterne obwohl ich der Überzeugung bin das es eigentlich auch günstiger ginge...

    Tolles Produkt, auf jeden Fall weiter zu empfehlen...

    242 von 310 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Mangelhafte Verarbeitung

    • Geschrieben von aus Berlin

    Nach etwas über einem Jahr hatte der Einschalter einen Wackelkontakt, d.h. obwohl die Maus eigentlich noch geht, lässt sie sich nicht mehr benutzen. Ich habe mit viel Arbeit die Maus auseinandergenommen, hat aber nichts gebracht. Die filigrane Verarbeitung ist alles andere als robust, auch wenn sonst nicht viel kaputt gehen kann, da keine Scrollräder oder so vorhanden sind. Nachdem ich bereits mit der Mighty Mouse Probleme hatte (Scrollrad ständig "verdreckt" etc.), werde ich mir garantiert nie wieder für so viel Geld Eingabegeräte von Apple kaufen, um sie dann nach einem Jahr in die Mülltonne zu werfen.

    224 von 347 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Geil!!!

    • Geschrieben von aus Olching

    Auch wenn nicht gerade ergonomisch geformt, trotzdem mit Abstand die beste Maus auf dem Markt. Sieht außerdem einfach nur stylisch aus!!

    105 von 260 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    ...aber ohne Mobee Charger

    • Geschrieben von aus Keidelheim

    Bei der Funktionalität/Design der Magic-Mouse hat Apple mal wieder einen Milestone gesetzt. Es macht einfach nur Spaß zu probieren was so geht.
    Im Firefox "schnell" nach links über die Oberfläche gleiten = Zurück im Browser;
    ... und umgekehrt geht das auch.
    Da ich von den Bewertungen im Apple-Store überzeugt war, habe ich die
    Magic-Mouse bei Gravis zusammenn mit dem "Mobee Magic Charger" bestellt; von wegen Ökologie.
    Leider ist der "Mobee Magic Charger" mehr als enttäuschend. Eine Voll-Ladung
    reicht gerade mal ein wenig mehr als eine Stunde. Die Physik lässt sich halt nicht überlisten; aus 3 Volt mit Batterien (AA) werden mit den Akkus (AAA) des "Mobee Charger" nur 2.4 Volt.
    Für mich ist der "Mobee Charger" eine Fehlinvestition. Die Magic-Mouse aber ein absolutes "must to have".

    41 von 56 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Naja..

    • Geschrieben von aus Gifhorn

    Die Maus bietet viele Features die wirklich keine andere Maus hat.
    Die Gesten machen schon Spaß, und man kann so einfach vor und zurück navigieren.

    Für ein präzises Arbeiten eignet sie sich leider kaum. Die flache Oberfläche gibt mir ein schwammiges Gefühl beim Arbeiten, da diese nicht an die Form der Hand angepasst ist.
    Besonders schlecht finde ich die Geschwindigkeit. Ich verwende ein MacBook Pro. Die Maus ist in punkto Geschwindigkeit vielleicht schnell genug wenn man diese in den Einstellungen auf hoch einstellt, jedoch stimmt die Beschleunigung nicht (X und Y-Achse sind unterschiedlich) Das führt dazu, das wenn man die Maus "mal eben" schnell bewegt, man wesentlich mehr platz für die Bewegung braucht als man erst denkt.

    478 von 619 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Genial

    • Geschrieben von aus Frankfurt am Main

    Einfach nur sehr gut!!!
    Endlich eine Maus, die nicht nur sehr stylisch aussieht, sondern auch noch viele Funktion vereint. Ich weiß, es gibt einige, die mit der Maus nicht zurecht kommen, aber ich bin echt begeistert!!!

    31 von 63 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Sehr gut

    • Geschrieben von aus Giesshuebl

    er ist sehr gut er

    16 von 128 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Super

    • Geschrieben von aus Bochum

    Ich war letztens in einem Computer Shop und habe auch die Apple Produkte ausprobiert.

    Ich muss ehrlich sagen, sie ist eine ganz schöne elegante Maus die sich leicht bedienen lässt, aber trozdem tausend Funktionen hat. Die Beurteilung von mir ist also, das sie einfach nur ihrer Leistung entspricht.

    22 von 45 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Funktional und robust

    • Geschrieben von aus GH

    Bin sehr zufrieden. Endlich keine beweglichen Teile mehr, kein "kleines Scrollrädchen", dass ständig verdreckt. Touchsteuerung sehr gut.

    30 von 40 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Maus, die einfach gut funktioniert und robust ist

    • Geschrieben von aus Brühl

    Ich bin mit der Maus sehr zufrieden, weil die Bedienung sehr gut ist und sie sehr bequem zu benutzen ist.

    Sie hat nach einem halben Jahr auch noch keinerlei Benutzungserscheinungen und sieht immer noch wie neu aus. Sie macht einen robusten Eindruck.

    Die Akkus, mit denen ich sie versorge, halten lange genug, sodass ich vielleicht alle 1,5 Monate mal wechseln muss (grob geschätzt).

    Unbedingt empfehlenswert!

    44 von 56 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Perfektes Design, lässt sich wundervoll bedienen!

    • Geschrieben von aus Da

    Die Magic Mouse von Apple liegt perfekt in der Hand, man muss sich jedoch erst eins oder zwei Tage an diese Maus gewöhnen, und ich nutze einen MacBook Pro und gerne benutze ich noch das Trackpad, aber die Maus ist auch sehr gut, jedoch muss ich sagen das es die 69€ einfach nicht Wert ist. Für etwas weniger, auch wenn es alles seinen Preis hat vllt wären 50€ etwas angemessener. Aber ich brauchte sie einfach!
    ALSO mein FAZIT:

    Sehr gute Bedienung.
    Perfektes Design.
    (etwas) zu Teuer

    65 von 82 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    super

    • Geschrieben von aus Lich

    Sie ist klein und handlich und sieht gut aus. Aber sie müsste in mehren Farben angeboten
    werden als nur weiß.

    8 von 30 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Klasse

    • Geschrieben von aus Aachen

    Die Magicmouse ist wirklich gut und sieht wahnsinnig aus, das einzige was wirklich schwachsinnig ist ist die Verpackung. unten drunter ist sie mit Klebeband an der Verpackung befestigt, das ist total schlecht, da man nachher an der mouse Klebespuren dran sind. Sonst kann ich sie empfehlen.

    9 von 23 Personen fanden dies nützlich