• 5.0 von 5 Sternen

    Netzteil tut nach Jahren immer noch seinen Dienst

    Nach fast 5 Jahren leistet das Original Netzteil meines MacBook Pros immer noch gute Dienste.

    Im Gegensatz zu denen vieler windowsbetriebenen Notebooks, gefällt mir dieses Netzteil nicht nur optisch, sondern in seiner Funktionalität sehr gut:
    -Das LED Licht zeigt an, ob mein MacBook noch am Laden ist oder schon vollständig aufgeladen wurde
    -Durch den Magneten braucht man den Stecker nur leicht mit dem Mac in Berührung zu bringen, und er steckt sich so gut wie von alleine hinein
    -Stolpert man einmal versehentlich über das Kabel (was mir auch schon mehrfach passiert ist), wird nicht gleich das ganze teure MacBook mit zu Boden gerissen, sondern die Steckverbindung löst sich einfach.

    Ich weiß nicht, warum es bei einigen Leuten zu Kabelbrüchen kommt, bei mir ist das Kabel immer noch fest, porös ist die Isolierung auch noch nicht geworden und es zeigt generell keine Anzeichen für ein baldiges kaputtgehen.

    Ich werde mir bald noch ein zweites zulegen, auch wenn die Original Netzteile recht teuer sind. Billigere Nachbauten zu kaufen erscheint zwar verlockend, aber verlassen würde ich mich auf diese nicht.

    0 von 12 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Gutes Ladegerät

    Ich nutze seit rund 5 Jahren ein MacBook und habe immer noch das Orginalnetzeil. Es funktioniert einwandfrei und sieht auch noch sehr gut aus. Lediglich die aufgedruckt Beschriftung auf der Unterseite ist nicht mehr erkennbar.
    Wichtig für die Lebensdauer des Ladegerätes ist die Art der "Lagerung". Ich lasse ich immer ein bisschen Kabel frei und wickeln es nicht direkt auf. So kann der oft beschriebene Kabelbruch verhindert werden.

    Ich kann es nur empfehlen. Sollte es doch mal Probleme geben, empfiehlt sich die Apple Garantie in Anspruch zu nehmen.

    4 von 14 Personen fanden dies nützlich