Sind die neuen AirPods mit einem Android Handy verbindbar ?

AirPods mit kabellosem Ladecase

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

4 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Ja! Die AirPods sind im allgemeinen auch nur Bluetooth Kopfhörer. Solange dein Android Handy Bluetooth unterstützt sollte dies kein Problem sein. Es kann aber passieren dass dadurch einige Funktionen beeinträchtigt werden.
    Um deine AirPods mit deinem Android Handy zu verbinden hältst du den Knopf auf der Rückseite des Ladecase gedrückt bis das kleine Licht weiß aufleuchtet. Danach sollten die AirPods ohne Probleme in deinen Bluetooth-Geräten auftauchen.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    9 von 9 Personen fanden dies nützlich

  • Ja, einfach auf der Rückseite den Knopf drücken, dann kann ma es mit einen Android, PC, WindowsPhone, etc. Gerät verbinden.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 2

    6 von 6 Personen fanden dies nützlich

  • Da die erste Generation normal mit Android Geräten, sowie auch mit einigen Windows PC´s via Bluetooth zu verbinden waren, denke ich dass es bei den neuen genau so sein wird. (Würde mich stark wundern wenn nicht). Das einzige was man bei Geräten außerhalb von Apple nicht hat, ist der Verzicht auf die Batterieanzeige. Außerdem muss man soweit ich weiß die Kopfhörer nach dem trennen wieder im Bluetooth Menü neu verbinden. Sonst funktioniert alles so wie bei einem Apple Gerät.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 3

    3 von 3 Personen fanden dies nützlich

  • Ergänzend zu den Antworten, welche schon vorhanden sind;
    Nicht alle Funktionen der AirPods funktionieren unter Android.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 4

    2 von 3 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu