• 1.0 von 5 Sternen

    Sofort wieder abgenommen!

    • Geschrieben von Roland P aus Wien

    Das Apple das XR wie ein Stiefkind behandelt und keine Originalhüllen in Leder und Silikon anbietet ist nicht nachvollziehbar. Als Kunde kommt man sich wie ein Mensch zweiter Klasse vor.

    Zum Case selber: Eine Beleidigung an das wunderschöne und tolle iPhone XR! Nach dem Einlegen hat man das Gefühl ein Handy vom Discounter in Händen zu halten. Ein billiges Plastikteil ohne Wertigkeit. Das hat für mich nichts mit der geliebten Apple Welt zu tun. Zudem kommt die Passform! Die ist so extrem passgenau, dass man beim Einlegen schon Angst hat das iPhone zu zerkratzen, da das Material ja auch noch hart ist.

    Apple: Ihr könnt das doch 1000 Mal besser. Lasst den Kunden die Entscheidung über, ob sie ein optisch wunderschönes iPhone in einem HOCHWERTIGEN Ledercase "verstecken" (SCHÜTZEN) wollen.

    21 von 22 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Nicht Kaufen

    • Geschrieben von Rebecca E aus Pfaffstätt

    Ich habe die Hülle jetzt seit einer Woche und die Hülle ist schon extrem zerkratzt, diese Hülle ist das Geld nicht wert bin total enttäuscht.

    4 von 4 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    rutsch noch mehr - Schade

    • Geschrieben von Wolfgang D aus Leopoldsdorf

    Die Idee ist gut eine durchsichtige Hülle anzubieten. Allerdings ist diese leider so dermaßen rutschig auf der Oberflache das es am Tisch nur so dahingleiten - bis der Tisch aus ist - dann weiss man wieder warum man eine Hülle oben hat .....
    fühlt sich NICHT so gut an wie die bis dato bekannten Silikon Hüllen. Eher mehr nach bockigen Plastik.
    Warum Apple so lange wartet mit den anderen Hüllen ist ein Rätsel ???

    12 von 13 Personen fanden dies nützlich