AppleCare+ für Apple Display

  • CHF 499.00
Hilfe beim Einkauf. oder ruf an unter 0800 801 078.
  • Service & Support

    AppleCare+ für Apple Display

    Mit AppleCare+ für Apple Display hast du optimalen Service für dein Apple Display – mit bis zu drei Jahren technischem Support durch Experten(1) und zusätzlichem Hardwareschutz(2) von Apple, inklusive bis zu zwei Reparaturen bei unabsichtlicher Beschädigung, für die jeweils eine Servicegebühr von CHF 99 bei Schäden am Display oder an der Aussenseite des Gehäuses oder von CHF 299 für alle anderen Schäden anfällt.(3) Der Schutz beginnt mit dem Kaufdatum von AppleCare+.


    Die Vorteile von AppleCare+ gelten getrennt von dem Verbrauchern in der Schweiz gemäss ZGB gewährten Recht, innerhalb von zwei Jahren ab Übergang der Ware eine kostenlose Reparatur, einen kostenlosen Austausch, einen Rabatt oder eine Rückzahlung durch den Händler zu erhalten, wenn das gekaufte Produkt zum Zeitpunkt des Übergangs nicht dem Kaufvertrag entspricht. Für weitere Infos klick hier.

    So erhältst du AppleCare+

    Wenn du ein neues Apple Display kaufst, kannst du AppleCare+ beim Abschliessen der Bestellung ganz einfach mit in die Einkaufstasche legen oder innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf des Apple Display kaufen:

    • Online (erfordert die Bestätigung deiner Seriennummer und eine Ferndiagnose)
    • In einem Apple Store (erfordert eine Prüfung des Apple Display und einen Kaufnachweis)
    • Telefonisch unter 0800 00 1853 (erfordert eine Ferndiagnose und einen Kaufnachweis)

    Technischer Support aus einer Hand

    Mit AppleCare+ erhältst du Service und Support durch Apple Experten, sodass sich die meisten Probleme mit einem Anruf beheben lassen.

    • Direkter Kontakt zu Apple Experten
    • Vor-Ort-Service
    • Lokaler Apple Hardwareservice auf der ganzen Welt(3)

    Zusätzlicher Apple Hardwareschutz

    AppleCare+ deckt Reparatur oder Austausch deines Apple Display ab. Darin eingeschlossen sind bis zu zwei Reparaturen bei unabsichtlicher Beschädigung, für die jeweils eine Servicegebühr von CHF 99 bei Schäden am Display oder an der Aussenseite des Gehäuses oder von CHF 299 für alle anderen Schäden anfällt. Der Service umfasst:

    • Dein Apple Display
    • Inklusive Netzkabel
    • Einen Displayständer von Apple und eine Halterung von Apple, die gleichzeitig gekauft wurden

    Softwaresupport inklusive

    Ob zuhause, im Büro oder unterwegs – für alle Fragen kannst du dich direkt an die Experten bei Apple wenden, zum Beispiel bei Themen wie:

    • Verbindung zu deinem Mac

    Herstellerinfo

    Teilenummer

    UPC- oder EAN-Nr. : S7378ZM/A

    Herstellerhinweis

    (1) Es können lokale Telefongebühren anfallen. Die Telefonnummern und Geschäftszeiten können variieren. Änderungen sind vorbehalten.

    (2) Der AppleCare+ Hardwareschutz beginnt ab dem Kaufdatum von AppleCare+. Wenn AppleCare+ bis zu 60 Tage nach dem Kauf des Apple Display erworben wird, ist der AppleCare+ Hardwareschutz erst ab diesem Tag gültig. Der technische Support startet nach Ablauf der 90‑tägigen Standardabdeckung durch Apple, die ab dem Kaufdatum des Apple Display beginnt. Beide Arten von Abdeckung enden nach 36 Monaten ab dem Kaufdatum des Apple Display. Die Verfügbarkeit der Service-Optionen ist abhängig vom Land, in dem der Service angefragt wird, und vom Standort des Apple Autorisierten Service-Providers. Geräte, die zur Reparatur eingeschickt werden, können repariert oder durch neue Teile mit gleichwertiger Funktionalität oder Zuverlässigkeit ersetzt werden. Apple kann zudem verlangen, dass leicht zu installierende Komponenten (DIY‑Komponenten) vom Kunden selbst ausgetauscht werden.

    (3) Die Serviceleistung kann nur für das Apple Display, das mitgelieferte Originalzubehör sowie einen Displayständer von Apple und eine Halterung von Apple, die gleichzeitig gekauft wurden, in Anspruch genommen werden. Sie schliesst bis zu zwei Fälle unabsichtlicher Beschädigung ein, für die jeweils eine Servicegebühr anfällt. Wenn dein Apple Display nach einem Unfall schwerwiegende Schäden davongetragen hat oder nach unbefugten Modifikationen nicht mehr betriebsbereit ist, muss ein Ersatzgerät erworben werden. Ausführliche Informationen in den Garantiebedingungen unter http://www.apple.com/chde/legal/sales-support/applecare/applecareplus/.

    (4) Der technische Support bietet Zugang zu technischen Beratungsleistungen, für die dem Kunden normalerweise Gebühren in Rechnung gestellt würden

    Die Vorteile von AppleCare+ gelten getrennt von den durch Verbraucher­schutzgesetze gewährten Rechten. Weitere Informationen dazu gibt es hier. Beim Kauf eines Apple Display ist kein Kauf von AppleCare+ erforderlich.

    AppleCare+ wird durch Apple Distribution International angeboten mit eingetragenem Firmensitz in Hollyhill Industrial Estate, Hollyhill Cork, Republik Irland. Apple Distribution International ist ein Einfirmenvertreter der AIG Europe Limited Zweigstelle Opfikon. Apple Distribution hat statutarischen Sitz in Hollyhill Industrial Estate, Hollyhill Cork, Republik Irland.

    Diese Versicherung wird ausschließlich unterzeichnet von AIG Europe S.A., einem Versicherungsunternehmen mit R.C.S. Luxemburg, Nummer B 218806. AIG Europe S.A. hat seinen Hauptsitz in 35 D Avenue, John F. Kennedy, L-1855, Luxemburg, http://www.aig.lu/. AIG Europe S.A. ist vom Luxemburger Finanzministerium zugelassen und wird überwacht vom Commissariat aux Assurances 7, Boulevard Joseph II, L-1840 Luxemburg, GD de Luxembourg, Tel .: (+43) 1 249 59 0, caa@caa.lu http://www.caa.lu/.

    AIG Europe AG, Bertrange, Niederlassung Opfikon, hat ihre eingetragene Geschäftsstelle in der Sägereistrasse 29, 8152 Glattbrugg und die Handelsregisternummer CHE-107.381.353 und ist für die Geschäftsabwicklung in der Schweiz durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA reguliert. Die Kontaktdaten der FINMA sind Swiss Financial Market Supervisory Authority FINMA, Laupenstrasse 27, 3003 Bern, Phone +41 31 327 91 00, Fax +41 31 327 91 01, E-Mail: info@finma.ch, Homepage: www.finma.ch.

    Die gegebene Vertriebskooperation von AIG Europe S.A. mit Apple Distribution International wurde von der FINMA mit Beschluss vom 19. Juni 2015 als regulatorische Auslagerung im Sinne von Art. 4 Abs. 2 Buchst. J des Schweizerischen Versicherungsaufsichtsgesetzes genehmigt.