Ist dieser KFZ-Lader nun offiziell von Apple für MacBooks freigegeben? Im Beschreibungstext wird dies erwähnt, unter "Kompatibilität" jedoch nicht.

Bitte Produktkompatibilität eindeutig kennzeichnen, so ist es sehr verwirrend. Apple sollte klar sein, dass es schwierig ist, einen 12V-Adapter fürs Auto für die USB-C MacBooks zu finden, schließlich bieten diese durchweg weniger Ladestrom als die werksseitig mitgelieferten Haushalts-Netzteile. Wo liegen annehmbaren Untergrenzen für die einzelnen Geräte (bei originalen 61/87W-Netzteilen). Es müsste doch möglich sein, hier eine Empfehlung auszusprechen!

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Ja dies ist möglich.
    Das Macbook 12 Zoll z.B braucht einfach mind. 29W (je nach Macbook wieder anders). Du kannst auch z.B ein Macbook Pro 13 Zoll laden welches normalerweise ein Netzeil von 61W hat jedoch hast du deutlich länger mit dem 36W Autoladegerät anstatt mit dem normalen Netzteil von 61W.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    0 von 0 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu