Sehvermögen

Für jede Perspektive.

VoiceOver

Hören, was auf dem Display passiert.

VoiceOver ist eine leistungs­starke Bildschirm­lese­funktion, die genau beschreibt, was auf deinem Gerät passiert. Audio­beschreibungen der Bildschirmelemente unter­stützen dich beim Navigieren, ob mit einer Bluetooth Tastatur oder den einfachen Gesten auf Touchscreen oder Trackpad. Und die einzigartigen Rotor Gesten auf dem Trackpad funktionieren wie eine Wähl­scheibe, um es dir einfach zu machen, Inhalte anzusehen oder im Internet zu surfen.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple Watch, Apple TV, HomePod, iPod touch

VoiceOver ist eine leistungs­starke Bildschirm­lese­­funktion, die genau beschreibt, was auf deinem Gerät passiert. Audio­beschreibungen der Bildschirm­elemente unter­stützen dich beim Navigieren, ob mit einer Bluetooth Tastatur oder einfachen Gesten auf Touchscreen oder Trackpad. Und die einzigartigen Rotor Gesten auf dem Trackpad funktionieren wie eine Wähl­scheibe, um es dir einfach zu machen, Inhalte anzusehen oder im Internet zu surfen.

Updates:

VoiceOver Erkennung: Durch die integrierte Intelligenz in iOS bekommst du noch mehr Kontext zu noch mehr Inhalten. VoiceOver beschreibt Bilder und Fotos in Apps und im Internet in vollständigen Sätzen. Es kann Text in Bildern erkennen und erkennt automatisch weitere Steuer­elemente auf dem Bildschirm, die dich bei der Nutzung deiner Apps unterstützen.1

VoiceOver einrichten auf:

VoiceOver + Braille

Dein Braille-Erlebnis anpassen.

VoiceOver kann dir außerdem Beschreibungen in Brailleschrift geben. Damit wird Arbeiten mit Brailleschrift noch einfacher und effizienter. Verbinde eine Braillezeile über Bluetooth mit deinem Apple Gerät oder gib mit der Braille­bild­schirm­eingabe direkt auf dem Touchscreen Brailleschrift ein. Brailleschrift wird automatisch in Text umgewandelt und in einem Bildschirmfeld auf dem Mac angezeigt, so können es andere mit den VoiceOver Beschreibungen lesen. Mit über 70 Braillezeilen, die mit iOS und iPadOS kompatibel sind, und über 100, die mit macOS kompatibel sind, kannst du das Gerät aussuchen, das richtig für dich ist.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple TV, iPod touch

VoiceOver kann dir außerdem Beschreibungen in Brailleschrift geben. So wird Arbeiten mit Brailleschrift noch einfacher und effizienter. Verbinde eine Braillezeile über Bluetooth mit deinem Apple Gerät oder gib mit der Braillebild­schirmeingabe direkt auf dem Touchscreen Brailleschrift ein. Brailleschrift wird automatisch in Text umgewandelt und in einem Bildschirmfeld auf dem Mac angezeigt, so können es andere mit den VoiceOver Beschreibungen lesen. Mit über 70 Braillezeilen, die mit iOS und iPadOS kompatibel sind, und über 100, die mit macOS kompatibel sind, kannst du das Gerät aussuchen, das richtig für dich ist.

Updates:

Autopan wurde für das Lesen langer Texte optimiert, sodass du Text in Brailleschrift einfacher weiterbewegen kannst und keine physische Pan Taste brauchst. Mit macOS Big Sur lassen sich auch Rotor Gesten mit bevorzugten Brailletabellen konfigurieren.

VoiceOver + Braille einrichten auf:

Lupe

Nimm die Kamera, um näher ranzugehen.

Die Lupe ist ein digitales Vergröße­rungsglas. Sie nutzt die Kamera deines iPhone, iPad oder iPod touch und vergrößert alles, worauf du sie richtest. Zum Beispiel eine Speise­karte oder ein Schild, damit du die Details deutlich auf dem Display sehen kannst. Nutze den Blitz, um Objekte zu beleuchten, stell Filter ein, die dir beim Unterscheiden von Farben helfen, oder mach ein Standbild in Nahaufnahme.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, iPod touch

Die Lupe ist ein digitales Vergröße­rungsglas. Sie nutzt die Kamera deines iPhone, iPad oder iPod touch und vergrößert alles, worauf du sie richtest. Zum Beispiel eine Speise­karte oder ein Schild, damit du die Details deutlich auf dem Display sehen kannst. Nutze den Blitz, um Objekte zu beleuchten, stell Filter ein, die dir beim Unterscheiden von Farben helfen, oder mach ein Standbild in Nahaufnahme.

Updates:

Mit Split View auf dem iPad kannst du die Lupe verwenden, um auf einer Bild­schirmseite ein vergrößertes Objekt anzusehen und auf der anderen eine E-Mail zu schreiben. Mit dem Standbild­modus in Multishot machst du ganz schnell viele vergrößerte Aufnahmen, falls du später noch mal einen Blick darauf werfen willst. Du kannst die Blitzlichtintensität steuern, für das beste Licht bei Vergrößerungen. Und mit der Power des neuen LiDAR Scanners erkennen das iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, 12,9" iPad Pro (4. Generation) und 11" iPad Pro (2. Generation) jetzt auch, wie weit jemand von dir entfernt ist. Die Technologie der Personen­erkennung misst, wie lange es dauert, bis Licht von Objekten zurück­geworfen wird. So kannst du sicheren Abstand halten, wenn du in einer Schlange stehst, besser durch Orte mit vielen Menschen navigieren oder einfacher einen freien Sitzplatz finden.

Lupe einrichten auf:

Gesprochene Inhalte

Lass dir Text vorlesen.

Mit „Bildschirminhalt sprechen“ kannst du dir fast jeden Text vorlesen lassen. Mail, Nach­richten, Safari und mehr – es gibt so viel zum Anhören. Und falls du dabei ein Wort oder einen Satz überhörst, spulst du einfach mit den Wieder­gabe­tasten des Sprach-Controllers zurück. Der Sprach-Controller hat ein Feature, bei dem der Inhalt unter dem Finger vorgelesen wird, um das Lesetempo noch genauer zu steuern. Und mit mehr als 70 Stimmen in über 35 unterstützten Sprachen und anpassbarer Aussprache fühlen sich vorgelesene Inhalte auch persönlicher an.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, iPod touch

Mit „Bildschirminhalt sprechen“ kannst du dir fast jeden Text vorlesen lassen. Mail, Nach­richten, Safari und mehr – es gibt so viel zum Anhören. Und falls du dabei ein Wort oder einen Satz überhörst, spulst du einfach mit den Wieder­gabe­tasten des Sprach-Controllers zurück. Der Sprach-Controller hat ein Feature, bei dem der Inhalt unter dem Finger vorgelesen wird, um das Lesetempo noch genauer zu steuern. Und mit mehr als 70 Stimmen in über 35 unterstützten Sprachen und anpassbarer Aussprache fühlen sich vorgelesene Inhalte auch persönlicher an.

Updates:

Das Lesetempo lässt sich mit Wiedergabe­tasten steuern, du kannst es so einstellen, wie du möchtest. Sprachen werden automatisch erkannt, für nahtloses Wechseln zwischen den unterstützten Stimmen.

„Gesprochene Inhalte“ einrichten auf:

Zoom

Vergrößere deinen Screen, wie du willst.

Zoom ist eine Bild­schirm­lupe, mit der du vergrößern kannst, was du auf deinem Gerät siehst. Wähle die Vollbild­ver­größerung oder Bild-in-Bild-Ansicht aus. Der vergrößerte Bereich erscheint in einem separaten Fenster und der restliche Bildschirm bleibt, wie er ist. Und die Zoom­funktion arbeitet auch mit VoiceOver. So siehst und hörst du besser, was auf dem Display passiert. Mit dem Anzeigezoom auf dem Mac siehst du Inhalte gleichzeitig aus der Nähe und mit Abstand. Hast du zwei Bildschirme, kannst du die Darstellung auf einem zoomen, während du sie auf dem anderen in Standard­auflösung siehst, für ein anpassbares Multizoom Setup.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple Watch, iPod touch

Zoom ist eine Bildschirm­lupe, mit der du vergrößern kannst, was du auf deinem Gerät siehst. Wähle die Vollbild­vergrößerung oder Bild-in-Bild-Ansicht aus. Der vergrößerte Bereich erscheint in einem separaten Fenster und der restliche Bildschirm bleibt, wie er ist. Die Zoomfunktion arbeitet auch mit VoiceOver. So siehst und hörst du besser, was auf dem Display passiert. Mit dem Anzeigezoom auf dem Mac siehst du Inhalte gleichzeitig aus der Nähe und mit Abstand. Hast du zwei Bildschirme, kannst du die Darstellung auf einem zoomen, während du sie auf dem anderen in Standard­auflösung siehst, für ein anpassbares Multizoom Setup.

Zoom einrichten auf:

Schwebender Text

Mach schnell größer, was du liest.

Schwebender Text macht es leichter für dich, Text auf deinem Mac Display zu lesen. Falls dir ein Absatz, ein Untertitel oder eine Überschrift zu klein ist, bewege einfach deinen Cursor darauf und drück die Befehlstaste – schon ist die Auswahl größer und in höherer Auflösung zu sehen. Du kannst sogar die Schriften und Farben wählen, die für dich am besten sind.

Verfügbar auf:

Mac

Schwebender Text macht es leichter für dich, Text auf deinem Mac Display zu lesen. Falls dir ein Absatz, ein Untertitel oder eine Überschrift zu klein ist, bewege einfach deinen Cursor darauf und drück die Befehlstaste – schon ist die Auswahl größer und in höherer Auflösung zu sehen. Du kannst sogar die Schriften und Farben wählen, die für dich am besten sind.

„Schwebender Text“ einrichten auf:

Mac

Bewegung reduzieren

Reduziere die Spezialeffekte.

Mit „Bewegung reduzieren“ kannst du die Animation von Elementen auf deinem Bildschirm verringern. Damit werden bestimmte Bildschirmaktionen, wie Wechseln zwischen Apps oder Starten von Apps, noch einfacher und angenehmer in der Ansicht.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple Watch, Apple TV, iPod touch

Mit „Bewegung reduzieren“ kannst du die Animation von Elementen auf deinem Bildschirm verringern. So werden bestimmte Bildschirmaktionen, wie Wechseln zwischen Apps oder Starten von Apps, noch einfacher und angenehmer anzusehen.

„Bewegung reduzieren“ einrichten auf:

Audio­beschreibungen

Hör dir mal diese Szene an.

Erlebe auf deinem iPhone, iPad, Mac, Apple TV oder iPod touch Filme mit detaillierter Audio­beschreibung von jeder Szene. Achte in der Apple TV App oder im iTunes Store einfach auf das AD Symbol unter dem Filmtitel.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple TV, iPod touch

Erlebe auf deinem iPhone, iPad, Mac, Apple TV oder iPod touch Filme mit detaillierter Audio­beschreibung von jeder Szene. Achte in der Apple TV App oder im iTunes Store einfach auf das AD Symbol unter dem Filmtitel.

Audiobeschreibungen einrichten auf:

Display

Finde die richtige Ansicht für dich.

Ändere dein Display so, dass es für dich am besten funktioniert. Wähle aus verschie­denen Farbfiltern zur Unter­stützung bei Farben­blindheit oder kehre die Farben um, um Farbwerte und Kontrast in iOS, iPadOS und macOS zu ändern. Vergrößere den Cursor in macOS, mach ihn damit deutlicher und einfacher zu verwenden. Wähle allgemeine Vorein­stellungen wie Tasten­formen in iOS, Transparenz in watchOS und mehr. Und wenn du fertig bist, aktiviere Ein/Aus-Beschriftungen auf dem iPhone oder der Apple Watch. So weißt du, was aktiv ist.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple Watch, Apple TV, iPod touch

Ändere dein Display so, dass es für dich am besten funktioniert. Wähle aus verschie­denen Farbfiltern zur Unter­stützung bei Farben­blindheit oder kehre die Farben um, um Farbwerte und Kontrast in iOS, iPadOS und macOS zu ändern. Vergrößere den Cursor in macOS, mach ihn damit deutlicher und einfacher zu verwenden. Wähle allgemeine Vorein­stellungen wie Tasten­formen in iOS, Transparenz in watchOS und mehr. Und wenn du fertig bist, aktiviere Ein/Aus-Beschriftungen auf dem iPhone oder der Apple Watch. So weißt du, was aktiv ist.

Display einrichten auf:

Textgröße

Apps können sich automatisch an größere, fettere Schrift anpassen.

Verbessere die Lesbarkeit und Deutlichkeit von Text durch einfache Anpassungen der Schrift. Mit „Größerer Text“ kannst du die Größe mit einem Schieberegler für die Bedienungshilfe einstellen. Oder lass den Text in Fettschrift darstellen, um die Wörter auf dem Bildschirm deutlicher zu machen. Alle Einstellungen, die du machst, werden automatisch für Apps übernommen, die „Größerer dynamischer Text“ unterstützen.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Apple Watch, iPod touch

Verbessere die Lesbarkeit und Deutlichkeit von Text durch einfache Anpassungen der Schrift. Mit „Größerer Text“ kannst du die Größe mit einem Schieberegler für die Bedienungshilfe einstellen. Oder lass den Text in Fettschrift darstellen, um die Wörter auf dem Bildschirm deutlicher zu machen. Alle Einstellungen, die du machst, werden automatisch für Apps übernommen, die „Größerer dynamischer Text“ unterstützen.

Textgröße einrichten auf:

Dunkelmodus

Mach alles angenehmer für die Augen.

Der Dunkelmodus gibt jedem Element auf deinem Bildschirm ein dunkles Farbschema, um das Lesen zu erleichtern. Symbol­leisten und Menüs treten in den Hintergrund, während deine Inhalte wie auf einer Bühne stehen. In Apps wie Mail, Safari und Kalender wird heller Text vor einem dunkleren Hintergrund angezeigt, damit er bei schwachem Licht leichter lesbar ist.2

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple TV, iPod touch

Der Dunkelmodus gibt jedem Element auf deinem Bildschirm ein dunkles Farbschema, um das Lesen zu erleichtern. Symbol­leisten und Menüs treten in den Hintergrund, während deine Inhalte wie auf einer Bühne stehen. In Apps wie Mail, Safari und Kalender wird heller Text vor einem dunkleren Hintergrund angezeigt, damit er bei schwachem Licht leichter lesbar ist.2

Dunkelmodus einrichten auf:

Kurzbefehle für Bedienungs­hilfen

Apps und Einstellungen, immer zur Hand.

Du kannst für die Werkzeuge und Einstellungen, die du am meisten nutzt, ganz einfach Kurzbefehle im Kontroll­zentrum hinzufügen, organisieren und anpassen. Füge die Lupe hinzu, damit sie immer schnell verfügbar ist, oder die Funktion „Textgröße“, damit du die Textgröße in Sekundenschnelle anpassen kannst. Du kannst sogar Bedienungs­hilfen für das Hörvermögen hinzufügen, damit du gleich auf „Live-Mithören“ und Kopfhörer­anpassungen zugreifen kannst – alles, ohne die App zu verlassen, die du gerade verwendest.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Apple Watch, iPod touch

Du kannst für die Werkzeuge und die Einstellungen, die du am meisten nutzt, ganz einfach Kurzbefehle im Kontroll­zentrum hinzufügen, organisieren und anpassen. Füge die Lupe hinzu, damit sie immer schnell verfügbar ist, oder die Funktion „Textgröße“, damit du die Textgröße in Sekunden­schnelle anpassen kannst. Du kannst sogar Bedienungs­hilfen für das Hörvermögen hinzufügen, damit du gleich auf „Live-Mithören“ und Kopfhöre­ranpassungen zugreifen kannst – alles, ohne die App zu verlassen, die du gerade verwendest.

Kurzbefehle für Bedienungs­hilfen einrichten auf:

Diktierfunktion

Bereit zum Diktat.

Mit der Diktierfunktion kannst du einfach Wörter und Satz­zeichen sagen, die du sonst tippen müsstest. Und das funktioniert in mehr als 30 Sprachen. Dazu gehst du einfach in ein Textfeld oder tippst auf die Mikrofon­taste auf der Tastatur, um etwas zu diktieren.

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple Watch, Apple TV, iPod touch

Mit der Diktierfunktion kannst du einfach Wörter und Satz­zeichen sagen, die du sonst tippen müsstest. Und das funktioniert in mehr als 30 Sprachen. Dazu gehst du einfach in ein Textfeld oder tippst auf die Mikrofon­taste auf der Tastatur, um etwas zu diktieren.

Diktierfunktion einrichten auf:

Siri

Finde, was du suchst, ohne lange zu suchen.

Siri kann dir bei vielen alltäglichen Dinge helfen. Frag Siri nach Dateien, lass dich an etwas erinnern, schalte Bedienungs­hilfen für das Sehvermögen ein oder aus und noch viel mehr. Falls du mehrere Aktionen oder Aufgaben schneller erledigen willst, kannst du Siri Kurzbefehle erstellen. Egal, welches Apple Produkt du hast – Siri ist immer da, um dich zu unterstützen.3

Verfügbar auf:

iPhone, iPad, Mac, Apple Watch, Apple TV, HomePod, AirPods, iPod touch

Siri kann dir bei vielen alltäglichen Dinge helfen. Frag Siri nach Dateien, lass dich erinnern, schalte Bedienungs­hilfen für das Sehvermögen ein oder aus und noch viel mehr. Falls du mehrere Aktionen oder Aufgaben schneller erledigen willst, kannst du Siri Kurzbefehle erstellen. Egal, welches Apple Produkt du hast – Siri ist immer da, um dich zu unterstützen.3

Weitere Ressourcen

Hadley Institute for the Blind and Visually Impaired

Videotouren mit Tipps zur Verwendung von Bedienungs­hilfen für Menschen mit Seh­behinderung in macOS.

Weitere Infos

AppleVis.com

Eine Community von Menschen mit Seh­behinderung, die Apple Produkte nutzen.

Weitere Infos

Benutzer­handbücher in Brailleschrift

Lade „Unified English Braille“ Versionen von Apple Produkt­handbüchern herunter oder bestell eine geprägte Ausgabe.

Weitere Infos

Erfahre mehr zu den Apple Bedienungs­hilfen.

Weitere Infos