Unterrichten mit dem iPad.

Erfahrungsberichte aus dem Unterricht.

Lehrer auf der ganzen Welt nutzen das iPad, um motivierende Lernerlebnisse zu schaffen. Sehen Sie Beispiele dafür, wie echte Lehrer Unterrichtsstunden vom Anfang bis zum Ende mit Apps, Büchern, Filmen, Musik und mehr bereichern.

School of Education

Lehramtsstudenten erfinden das Lehrbuch neu.

Seán Ó Grádaigh aus Irland bereitet die zukünftige Lehrergeneration darauf vor, mit iBooks Author eigene Multi-Touch-Bücher mit Lerninhalten zu erstellen.Die Unterrichtseinheit von Ó Grádaigh ansehen

9. Klasse Geisteswissenschaften

Ein moderner Zugang zu Romeo und Julia.

Der Highschool-Lehrer Larry Reiff aus New York gestaltet das Thema „Shakespeare“ interessant und unterhaltsam mit spannenden und anwendungsbezogenen Hausaufgaben für das iPad, bei denen Apps, Bücher, Videos und weitere Inhalte von iTunes eingesetzt werden. Larry Reiffs Unterrichtseinheit ansehen

4. Klasse Geschichte

Die Geschichte der Tudors. Renaissance direkt im Klassenzimmer.

Sophie Post betrachtet und untersucht mit ihren Schülern in ihrer Londoner Grundschule den Stammbaum der Tudors mit einem speziell für das Thema erstellten Lehrbuch für das iPad und mit Aktivitäten, welche die Zusammenarbeit und Diskussionen fördern. Sophie Posts Unterrichtseinheit ansehen

5. Klasse Sprach- und Literaturunterricht

Der Roman „Der geheime Garten“ wird zu einem intensiven Erlebnis.

Die Grundschullehrerin Rhiannon Sparkes nutzt Apps, Bücher und das iPad, um die Kreativität ihrer Schüler anzuregen, während sie ihre Stadt in Québec erkunden, um mehr über den Schauplatz und die Thematik des Romans „Der geheime Garten“ zu erfahren. Rhiannon Sparkes Unterrichtseinheit ansehen