QuarkXPress 9 Education for Mac Win100 Ergebnisse gefunden

SFTP zum Hochladen von Schüler-/Studenten-, Mitarbeiter- und Klassendaten in Apple School Manager verwenden

Wenn Ihr Studierendeninformationssystem (SIS) derzeit nicht von Apple  School  Manager unterstützt wird oder wenn Sie kein solches System haben, können Sie Schüler-/Studenten-, Mitarbeiter- und Klassendaten über SFTP in Apple  School  Manager hochladen.

Mac OS X 10.6 Server Admin: Einrichten einer Warteliste für den Windows-Zugriff (über SMB)

Sie können Windows -Clients den Zugriff auf eine vorhandene Warteliste über SMB ermöglichen, das Windows -Standardprotokoll für die gemeinsame Nutzung von Druckern.

macOS Sierra: Herstellen der Verbindung zu einem auf einem Windows-Computer geteilten Drucker

Sie können Dokumente auf einem an einen Windows -Computer angeschlossenen Drucker drucken.

Informationen über das Security Update 2007-007

-Datei anzuzeigen, was zu einer unerwarteten Programmbeendigung oder zur Ausführung willkürlichen Codes führen kann. Mit diesem Update wird das Problem behoben, indem eine korrekte Initialisierung von Objekt-Zeigern durchgeführt wird. Dieses Problem hat keine Auswirkung auf Systeme, die älter als Mac OS X 10.4 sind. Samba CVE-ID: CVE-2007-2446 Verfügbar für: Mac OS X 10.3.9, Mac OS X Server 10.3.9, Mac OS X 10.4.10, Mac OS X Server 10.4.10 Auswirkung: Wenn Windows File Sharing aktiviert ist, kann ein

Informationen zu den beim Starten des Mac angezeigten Bildschirmen

Beim Starten des Mac von macOS zeigen Ihnen verschiedene Bildschirme den Startvorgang. Dazu zählen Probleme, die u. U. Ihren Mac am Starten hindern.

Wenn Sie nach einem Update von iTunes auf Ihrem Mac oder PC nicht Ihre vollständige Mediathek sehen

- ( Mac ) bzw. Umschalttaste ( Windows ).Wenn Ihnen die Nachricht "iTunes-Mediathek wählen" angezeigt wird, klicken Sie auf "Mediathek auswählen". Verweisen Sie iTunes auf die Datei, die Sie in Schritt  9 umbenannt haben.Ihre iTunes-Mediathek sollte nun wiederhergestellt sein. Wenn Sie alle Ihre Inhalte und Playlists wie erwartet in iTunes sehen, können Sie die Datei "iTunes Library.itl" auf Ihrem Desktop in den Papierkorb verschieben.Änderungen, die Sie nach dem Datum der in Schritt 5 verwendeten iTunes

Daten, die Sie in iCloud speichern, archivieren oder kopieren

Kontakte auf Ihrem Mac exportieren

Mac-Tastaturkurzbefehle

von Ihrem macOS-Benutzeraccount abmelden, ohne Bestätigungsmeldung.*Gilt nicht für Tastaturen mit Touch Bar., Befehlstaste ⌘Umschalttaste ⇧, Kurzbefehle, die Sie beim Starten des Mac verwenden könnenKurzbefehle für BedienungshilfenKurzbefehle für Safari 8 (Yosemite) Kurzbefehle für Safari  9 (El Capitan)]

Mac OS X v10.5 Leopard - Technische Daten

Mac OS X 10.5 Leopard Systemvoraussetzungen: Mac Computer mit Intel, PowerPC G5 oder PowerPC G4 (867 MHz oder schneller) Prozessor 512 MB Arbeitsspeicher DVD-Laufwerk für die Installation 9 GB freier Speicherplatz auf der Festplatte Einige Funktionen erfordern einen kompatiblen Internet-Anbieter, hierfür können Gebühren anfallen. Einige Funktionen erfordern die . Mac Dienste von Apple, hierfür können Gebühren anfallen.Funktionsspezifische Voraussetzungen:Time Machine erfordert eine zusätzliche

Apple-Sicherheitsupdates

und Apple TV (4. Generation)4. Dezember 2017iOS 11.2iPhone 5s und neuer, iPad Air und neuer und iPod touch (6. Generation)2. Dezember 2017Sicherheitsupdate 2017-001macOS High Sierra 10.13 und macOS High Sierra 10.13.129. November 2017iOS 11.1.2iPhone 5s und neuer, iPad Air und neuer und iPod touch (6. Generation)16. November 2017iOS 11.1.1iPhone 5s und neuer, iPad Air und neuer und iPod touch (6. Generation) 9 . November 2017iCloud für Windows  7.1Windows 7 und neuer31. Oktober 2017iTunes 12.7.1

Mac OS X 10.6 Server Admin: Konfigurationsüberblick

, der Verzeichnis- und Identifizierungsdienste bereitstellt, lesen Sie die Informationen unter Kompatibilität von Open Directory-Master und -Replik und Konfigurieren eines Open Directory-Masters. Schritt 5: Konfigurieren Sie einen primären Domain-Controller (PDC). Möchten Sie einen Server konfigurieren, der Verzeichnis- und Identifizierungsdienste für Windows - und Mac  OS X-Plattformen bereitstellt, lesen Sie die Informationen unter Konfigurieren eines primären Domain-Controllers (PDC). Schritt 6: Konfigurieren

Mac OS X 10.6 Server Admin: AFP-Konfiguration - Überblick

- und Mac  OS  9 -Clients zu ermöglichen, den Server zu finden. Erstellen Sie außerdem eine Begrüßungsnachricht, die nach der Anmeldung angezeigt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der AFP-Diensteinstellungen im Bereich "Allgemein". Schritt 3: Konfigurieren der AFP-Einstellungen im Bereich "Zugriff" Verwenden Sie die Einstellungen im Bereich "Zugriff", um den Gastzugriff auf die AFP-Freigabe zu ermöglichen, die Anzahl der gleichzeitigen Windows -Clientverbindungen zu beschränken

Mac OS X v10.6.3 Update

Das 10.6.3 Update wird allen Benutzern von Mac OS X Snow Leopard empfohlen. Es enthält allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Optimierung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs .

Final Cut Pro X: Glossar

generierte Ton eine eigene Frequenz. Siehe auch Tonhöhe. Gamma Kurve, die die Intensität eines Bilds beschreibt. Gamma ist eine nichtlineare Funktion, die oft mit „Helligkeit“ oder „Kontrast“ verwechselt wird. Durch Anpassung der Gammawerte werden oft die Unterschiede zwischen Mac - und Windows -Videokarten und -Monitoren kompensiert. Gap-Clip/Lückenclip Ein leerer Clip (der leeres Video- und stummes Audiomaterial enthält), den Sie auf jede Dauer anpassen können. (Der in der Filmindustrie verwendete

Kombiniertes Mac OS X v10.6.3 v1.1 Update

Das 10.6.3 v1.1 Update wird allen Benutzern von Mac OS X Snow Leopard empfohlen. Es enthält allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Optimierung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs .

Mac OS X 10.6 Server Admin: Erstellen einer Druckerwarteliste

. Hinweis: Bei einer Änderung des Freigabenamens wird auch der Wartelistenname geändert, der in der Systemeinstellung "Drucken & Faxen" auf dem Server angezeigt wird. Geben Sie in das Feld "Freigabename" den Wartelistennamen ein, der den Clients angezeigt werden soll. Vergewissern Sie sich, dass der Name nicht gegen Beschränkungen für die Namensvergabe Ihrer Clientcomputer verstößt. Bei manchen Windows -Clients dürfen Namen z. B. aus maximal 12 Zeichen bestehen, und einige LPR-Clients unterstützen nur

Mac OS X 10.6 Server Admin: Konfigurieren von Druckerwartelisten

"Freigabename" den Wartelistennamen ein, der den Clients angezeigt werden soll. Vergewissern Sie sich, dass der Name nicht gegen Beschränkungen für die Namensvergabe Ihrer Clientcomputer verstößt. Bei manchen Windows -Clients dürfen Namen z. B. aus maximal 12 Zeichen bestehen und einige LPR-Clients unterstützen nur Namen, die keine Leerzeichen enthalten. Namen von Wartelisten, die mittels LPR oder SMB freigegeben sind, dürfen lediglich die Zeichen A–Z, a–z, 0– 9 und _ (Unterstrich) enthalten. Hinweis: Bei

iPad mini 2 mit Retina Display - Technische Daten

Lagertemperatur: -20 °C bis 45 °C Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend Maximale Betriebshöhe: getestet bis 3.000 m über NN, ohne DruckausgleichSystemvoraussetzungen Apple ID (für einige Funktionen erforderlich) Internetzugang9Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert: Mac : OS X 10.6.8 oder neuer PC: Windows  8, Windows  7, Windows  Vista oder Windows  XP Home oder Professional mit Service Pack 3 oder neuer iTunes (kostenloser Download unter www.apple.com/de/itunes

iPad Air - Technische Daten

(für einige Funktionen erforderlich) Internetzugang9Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert: Mac : OS X 10.6.8 oder neuer PC: Windows 8, Windows 7, Windows Vista oder Windows XP Home oder Professional mit Service Pack 3 oder neuer iTunes (kostenloser Download unter www.apple.com/de/itunes/download)Lieferumfang iPad Air Lightning auf USB Kabel USB Power Adapter (Netzteil) 1 GB = 1 Milliarde Byte, die tatsächlich formatierte Kapazität ist geringer. Die Größe und das Gewicht variieren abhängig

Häufig gestellte Fragen zu iCloud Drive

Mit iCloud Drive können Sie von Ihrem iPhone, iPad, iPod touch, Mac und Windows -PC auf sichere Weise auf alle Ihre Dokumente zugreifen. Unabhängig davon, welches Gerät Sie verwenden, verfügen Sie also immer über die neuesten Versionen Ihrer Dokumente.

iCloud: iCloud Drive auf deinem Computer oder iOS-Gerät verwenden

Verwende iCloud Drive auf deinem iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder Windows -Computer.

Systemvoraussetzungen für iCloud

Mac

iCloud Drive einrichten

Dokumente, die Sie in iCloud Drive speichern, bleiben auf allen Ihren Geräten auf dem neuesten Stand, und Sie können über Ihr iPhone, Ihr iPad, Ihren iPod touch, Ihren Mac oder PC und über iCloud.com auf sie zugreifen.

iPhone 6 Plus - Technische Daten

(für einige Funktionen erforderlich) Internetzugang8Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert: Mac : OS X 10.8.5 oder neuer PC: Windows 7 oder neuer iTunes 12.3 oder neuer (kostenloser Download unter www.itunes.com/de/download)Umgebungsbedingungen Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C Lagertemperatur: –20 °C bis 45 °C Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend Betriebshöhe: getestet bis 3000 m über NN, ohne DruckausgleichSprachen Unterstützte SprachenEnglisch (Australien, Kanada

iPhone 6 - Technische Daten

Excel), .zip, .icsSystemvoraussetzungen Apple ID (für einige Funktionen erforderlich) Internetzugang8Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert: Mac : OS X 10.8.5 oder neuer PC: Windows 7 oder neuer iTunes 12.3 oder neuer (kostenloser Download unter www.itunes.com/de/download)Umgebungsbedingungen Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C Lagertemperatur: –20 °C bis 45 °C Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend Betriebshöhe: getestet bis 3000 m über NN, ohne

Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Apple-ID

Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung kann nur auf vertrauenswürdigen Geräten, z. B. über Ihr iPhone, iPad oder Ihren Mac , auf Ihren Account zugegriffen werden. Wenn Sie sich erstmalig bei einem neuen Gerät anmelden möchten, müssen Sie zwei persönliche Informationen übermitteln – Ihr Passwort sowie den sechsstelligen Überprüfungscode, der automatisch auf Ihren vertrauenswürdigen Geräten angezeigt wird. Durch die Eingabe des Codes bestätigen Sie, dass das neue Gerät vertrauenswürdig

iCloud: Notizen - Übersicht

Erstelle und bearbeite mit der App „Notizen“ auf iCloud.com Notizen von einem Mac - oder Windows -Webbrowser aus.

Unterstützung bei der Verwendung von Kontakten, Kalendern oder Erinnerungen in iCloud erhalten

Mac

Xserve - Technische Daten

: –40 °C bis 47 °C Relative Luftfeuchtigkeit: 5% bis 95%, nicht kondensierend Höhe über NN: ca.3.000 m (ohne Druckausgleich) FCC Class A geprüft SoftwarespezifikationenMac OS X Server Lizenz für eine unbeschränkte Anzahl von ClientsMitgelieferte Server File-Server: Macintosh (AFP über TCP/IP), Windows (SMB/CIFS), Internet (FTP), UNIX und Linux (NFS) Print-Server: Macintosh und UNIX (LPR/LPD), Windows (SMB/CIFS) Internet- und Web-Server: Apache Web Server, QuickTime Streaming Server, WebObjects

Wenn Sie keine Verbindung zum iTunes Store, iBooks Store oder App Store herstellen können

Versuchen Sie, das Problem mit Ihrem iPhone, iPad, iPod touch, Mac , PC oder Apple TV zu beheben, indem Sie Ihre Einstellungen und Netzwerkverbindungen überprüfen.