Mac Pro

Hardware

Prozessor

Prozessor

Im Mac Pro geben Intel Xeon E5 Prozessoren den Takt an. Die Prozessoren basieren auf der 22-Nanometer-Technologie von Intel und bieten bis zu 12 Prozessorkerne und bis zu 30 MB gemeinsam genutzten L3‑Cache auf einem Chip.

Intel Xeon E5 Prozessoren bieten:

  • Integrierte Speichercontroller für vier Kanäle mit 1866 MHz ECC Arbeitsspeicher für enorme Speicherbandbreite und niedrige Speicherlatenzzeit.
  • Hyper-Threading – eine Technologie, die die Parallelverarbeitung von zwei Threads auf jedem einzelnen Prozessorkern unterstützt. In einem 12‑Core System sind so bis zu 24 virtuelle Kerne verfügbar.
  • Turbo Boost 2.0 – eine Technologie für dynamische Leistung, die die Taktgeschwindigkeit des Prozessors für aktive Prozessorkerne automatisch steigert, wenn andere Kerne nicht genutzt werden.

Intel Xeon E5 Prozessoren mit einer höheren Zahl an Prozessorkernen haben auch mehr gemeinsam genutzten L3-Cache. Der 6‑Core Xeon Prozessor hat 12 MB L3‑Cache, der 8‑Core hat 25 MB L3‑Cache und der 12‑Core hat 30 MB L3‑Cache.

Welcher Prozessor ist der richtige für dich? Wenn du mit Programmen arbeitest, die wenig Multi-Threading nutzen, sind Prozessoren mit einer höheren Taktgeschwindigkeit ideal. Programme mit viel Multi-Threading erzielen die beste Leistung auf Prozessoren mit einer hohen Anzahl an Prozessorkernen, auch wenn die Taktgeschwindigkeit etwas niedriger ist.

Arbeitsspeicher

Arbeitsspeicher

Der Mac Pro unterstützt bis zu 64 GB schnellen 1866 MHz DDR3 ECC Arbeitsspeicher über einen Speicher-Controller mit vier Kanälen. Wähle mehr Speicher, um die Gesamtleistung des Systems zu verbessern.

Der Zugriff auf Daten im Arbeitsspeicher erfolgt viel schneller als auf dem primären Speichermedium. Das heißt, bei mehr Arbeitsspeicher können Daten schneller bearbeitet werden. Dadurch verbessert sich die Leistung, besonders bei der Arbeit mit großen Dateien und speicherintensiven Grafiken, Audiodateien, Videos und wissenschaftlichen Programmen.

Der SDRAM im Mac Pro arbeitet mit einer fortschrittlichen Speichertechnologie, die nicht nur schnell, sondern auch zuverlässig ist. ECC bietet diese zusätzliche Zuverlässigkeit, indem vorübergehende Speicherfehler automatisch erkannt und korrigiert werden.

Der Mac Pro verwendet in allen Speicherkonfigurationen, ausgenommen bei der 64 GB Konfiguration, nicht registrierte DIMMs (U-DIMMs). Bei der 64 GB Konfiguration werden vier registrierte 16 GB DIMMs (R-DIMMs) verwendet. Registrierte DIMMs können nicht mit nicht registrierten DIMMs kombiniert werden.

Kapazität

Kapazität

Der Mac Pro kommt standardmäßig mit schnellem Flash Speicher auf PCIe Basis, der bis zu 10x schneller als eine SATA Festplatte mit 7200 U/Min. ist. Mit Flash Speicher auf PCIe Basis fährt der Mac Pro beinahe sofort hoch, Programme werden schnell gestartet, große Projekte schnell geöffnet und alles, was du machst, läuft unglaublich schnell.

Der Mac Pro kommt standardmäßig mit 256 GB Flash-Speicher und kann auf 512 GB oder 1 TB erweitert werden. Je mehr Speicherkapazität, desto mehr Platz hast du für Dokumente, Fotos, Musik, Videos, Apps und vieles mehr. Und der Flash-Speicher ist zuverlässiger und leiser, weil er keine beweglichen Teile hat.

Maus und Trackpad

Maus und Trackpad

Die Apple Magic Mouse 2 und das Apple Magic Trackpad 2 sind kabellos und wiederaufladbar. So musst du keine Batterien mehr wechseln, und sie ergänzen deinen Mac Pro perfekt. Du kannst außerdem deine eigene USB oder Bluetooth Maus anschließen.

Magic Mouse 2

Mit ihrem Design gleitet die Magic Mouse 2 ganz leicht über deinen Schreibtisch. Und da sie Multi-Touch unterstützt, kannst du einfache Gesten auf ihrer Oberfläche ausführen, wie zwischen Webseiten hin und her streichen oder durch Dokumente scrollen. Wenn du also eine kabellose Maus lieber magst, aber die Vorteile von Multi-Touch nutzen willst, ist die Magic Mouse 2 eine gute Wahl.

Magic Trackpad 2

Wenn du lieber ein Trackpad hast, kannst du mit dem Magic Trackpad 2 alle Multi-Touch Gesten nutzen. Außerdem bringt es Force Touch auf den Schreibtisch. Sensoren unter der Oberfläche des Trackpads erkennen ganz genau, wie stark du drückst – so steuerst du mehr Funktionen mit den Fingern und erfährst deine Inhalte noch direkter. Das Design hat ein dünneres Profil. So ist es noch angenehmer zu nutzen.

Apple Mouse

Die Apple Mouse mit Kabel hat einen Scrollball, mit dem du in Dokumenten navigieren kannst, ohne einen Finger zu heben. Durch die berührungsempfindlichen Sensoren, die unter der Gehäuseoberfläche verborgen sind, kannst du sie so vielseitig wie eine Vier-Tasten-Maus oder so einfach wie eine Ein-Tasten-Maus verwenden. Die Apple Mouse funktioniert mit einem präzisen optischen Sensor.

Apple Keyboard

Apple Keyboard

Der Mac Pro wird ohne Tastatur verschickt, funktioniert aber mit fast jeder Bluetooth oder USB Tastatur. Wenn du nicht schon eine Tastatur besitzt, die du mit deinem Mac Pro benutzen möchtest, kannst du das Magic Keyboard oder das Magic Keyboard mit Ziffernblock zu deinem Kauf hinzufügen. (Deine Tastatur und der Mac Pro werden getrennt verschickt.)

Magic Keyboard

Das Magic Keyboard ist kabellos und wiederaufladbar, du musst also keine Batterien mehr wechseln. Sein ultrakompaktes, durchgehendes Design verschwendet keinen Platz auf dem Schreibtisch. Das Magic Keyboard hat normalgroße Funktionstasten, einen fortschrittlichen Scherenmechanismus und ein dünneres Profil für mehr Kontrolle und Komfort.

Magic Keyboard mit Ziffernblock

Das Magic Keyboard mit Ziffernblock hat ein erweitertes Layout mit Navigationstasten für schnelles Scrollen in Dokumenten, Pfeiltasten in voller Größe und einen Ziffernblock. Wie das Magic Keyboard bietet es ein flaches Profil für mehr Kontrolle und Komfort. Und mit seiner integrierten, wiederaufladbaren Batterie hat es genug Power für einen Monat oder länger, bevor du es aufladen musst.1

1Die Tests wurden von Apple im April 2017 durchgeführt mit Prototypen von Magic Keyboard Hardware, Firmware und Software sowie handelsüblichen iMac Systemen. Bei den Tests wurde die Batterie vollständig entladen, während das Gerät auf einem gekoppelten iMac mit automatisiertem Equipment benutzt wurde. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und anderen Faktoren ab.

Dokumentation

Dokumentation

Dein Mac Pro zeigt Informationen in der Sprache des Landes an, in dem du den Computer gekauft hast. Andere Sprachen, als die in deinem Land verwendete Standardsprache werden ebenfalls angeboten.

Optionale Sprache:
Beim Kauf eines Mac Pro erhältst du ein Betriebssystem, das die Informationen in der Sprache des Landes anzeigt, in dem du den Computer gekauft hast. Du kannst dich jedoch auch für ein Betriebssystem entscheiden, das die Informationen in einer anderen Sprache anzeigt. Gib einfach die bevorzugte Sprache an, und du erhältst einen Computer mit der Sprache deiner Wahl.

Wenn du eine andere Sprache angibst, erhältst du zugehörige Software, Handbücher und andere Druckerzeugnisse ebenfalls in dieser von dir gewählten Sprache.

Hinweis: Dein Computer wird immer mit den entsprechenden Kabeln, Handbüchern und anderen Komponenten geliefert, die für das Land geeignet sind, in dem du ihn gekauft hast.

Vorinstallierte Software

Final Cut Pro X

Final Cut Pro X

Final Cut Pro X ist ein großer Schritt für professionellen Videoschnitt. Mit leistungsstarken Features zur Verwaltung von Medien kannst du deine Dateien schnell durchsuchen, taggen und filtern. Die Magnetic Timeline bietet anpassbare Layouts und effektive Bearbeitungstools, die speziell für komplett digitale Arbeitsabläufe entwickelt wurden. Und Final Cut Pro ist für macOS und die aktuellste Mac Hardware optimiert. Damit hast du großartige Performance auf Notebooks und Desktopcomputern vom Import bis zum Abliefern.

Sprachen: Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Französisch, Deutsch, Japanisch, Spanisch

Logic Pro X

Logic Pro X

Logic Pro X ist ein fortschrittliches Programm zur Musikproduktion, das mit allem kommt, was du zum Komponieren von großartiger Musik brauchst. Es ist um eine moderne Oberfläche herum aufgebaut und enthält eine riesige Soundbibliothek und über 100 Instrument- und Effekt-Plug‑Ins sowie eine Reihe von Features, mit denen du ganz einfach Tracks in Profiqualität komponieren, aufnehmen, bearbeiten und mischen kannst. Mit innovativen Features wie Drummer, Smart Tempo, Flex Time, Flex Pitch und MIDI Plug-Ins kannst du deinen Sessions Kreativität und Feinschliff hinzufügen. Und mit Logic Remote kannst du alles von überall im Raum von deinem iPad aus wiedergeben und produzieren.

Sprachen: Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Französisch, Deutsch, Japanisch, Spanisch

{{#tradeupBanner}}
{{giveBackLogo}}

{{#if isAdded}} {{{selected.header}}} {{else}} {{#if isRemoved}} {{{removed.header}}} {{else}} {{{initial.header}}} {{/if}} {{/if}}

{{#if isAdded}} {{{selected.icon}}} {{else}} {{{initial.icon}}} {{/if}}
{{giveBackLogo}}
{{#if isAdded}} {{{selected.message}}} {{else}} {{#if isRemoved}} {{{removed.message}}} {{else}} {{{initial.message}}} {{/if}} {{/if}}
{{#if isAdded}} {{#selected.buttonText}} {{/selected.buttonText}} {{else}} {{#if isRemoved}} {{#removed.buttonText}} {{/removed.buttonText}} {{else}} {{#initial.buttonText}} {{/initial.buttonText}} {{/if}} {{/if}}
{{/tradeupBanner}}
Hilfe beim Einkauf: Ruf an: 0800 2000 136
4.599,00 €