Mini DisplayPort auf-Dual-Link-DVI-Adapter

Hilfe beim Einkauf. oder ruf an unter 0800 2000 136.
  • Überblick

    Über einen Adapter kannst du jeden Mac mit Mini DisplayPort mit einem externen Display oder Projektor verbinden. Du kannst entweder direkt auf dem externen Display arbeiten oder deinen Schreibtisch damit erweitern. Und mit einem Projektor siehst du im Modus „Bildschirme synchronisieren“ immer das, was dein Publikum sieht.

    Mit dem Mini DisplayPort auf Dual-Link DVI Adapter kannst du deinen Mac an ein 30" Display mit DVI Anschluss anschließen, z. B. das 30" Apple Cinema HD Display – du wirst von der Widescreen-Auflösung mit 2560 x 1600 Pixeln begeistert sein.

    Technische Daten

    Mini DisplayPort

    Dual-Link-DVI

    System- voraussetzungen

    Mac OS X 10.5.6 oder neuer

    Kompatibel mit Mac Computern mit Mini DisplayPort und Thunderbolt Anschluss

    Mini DisplayPort

  • (durchschnittlich 2.5)
    2 out of 5 stars
    Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
    • 1.0 out of 5 stars

      Erstes mal enttäuscht von Apple!

      Ich habe diesen Adapter direkt mit meinem damals gerade herausgekommenen Unibody MacBook Pro 15" bestellt. Erst hat es mehrere Monate gedauert bis der Adapter e Ich habe diesen Adapter direkt mit meinem damals gerade herausgekommenen Unibody MacBook Pro 15" bestellt. Erst hat es mehrere Monate gedauert bis der Adapter endlich lieferbar war und dann funktioniert er noch nicht mal richtig mit meinem HP LP3065 30" Bildschirm. Es gibt verschiedene Bildstörungen die periodisch auftreten und für die man zum beheben den Bildschirm-Schlafmodus aktivieren muss (geht glücklicherweise als "Hot-Corner". Ausserdem gibt es vor allem in dunklen Bereichen gut sichtbares Pixelrauschen. In den englischsprachigen Stores gibt es mehrere ähnlicher negativer Beurteilungen, es ist also kein Einzelfall!

      • Geschrieben von Florian S aus ALSFELD

      97 von 125 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Erstes mal enttäuscht von Apple!

    • 1.0 out of 5 stars

      überteuerter Pflichtkauf

      Wer auf seinem Schreibtisch einen 30" Bildschirm mit 1600p betreiben will, muss hier zuschlagen. Blöd, dass dieser Adapter nicht im Lieferumfang meines 1800 Wer auf seinem Schreibtisch einen 30" Bildschirm mit 1600p betreiben will, muss hier zuschlagen. Blöd, dass dieser Adapter nicht im Lieferumfang meines 1800 Euro teuren Macbook Pro war. Adapter von anderen Anbietern bringen leider nur 1080p (kein Dual-Link). Hätte ich das früher gewusst, hätte ich mein altes MBP (mit DVI) behalten!

      • Geschrieben von Andreas H aus Gollhofen

      107 von 146 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?überteuerter Pflichtkauf

    • 5.0 out of 5 stars

      Läuft ohne Probleme

      Hey, ich war zuerst am zweifeln ob ich meinen Mac Pro (der mein ACD 30" bediente) wirklich gegen einen Mac Mini mit Mini Displayport tauschen sollte. Egal wo Hey, ich war zuerst am zweifeln ob ich meinen Mac Pro (der mein ACD 30" bediente) wirklich gegen einen Mac Mini mit Mini Displayport tauschen sollte. Egal wo, überall las man nur schlechtes über diesen Adapter. Als ich dann die Chance bekam, den Adapter für 55 Eur gebraucht zu kaufen schlug ich zu... ich wollte selber schauen ob die Probleme (noch) auftreten oder ob sich mittlerweile nach knapp einem Jahr behoben wurden. Was soll ich sagen? Ich nutze den Adapter jetzt seit einer Woche mit meinem Mac Mini und hatte noch kein einziges mal Probleme. Die Firmware des Adapters ist die aktuellste (1.02). Interessant ist vielleicht auch, dass ich am durchgeschleiften USB Port, den Hub des Displays angeschlossen habe. Dort sollte man ja eigentlich keine Stromfresser anschliessen da ansonsten die besagten Fehler auftreten. Naja.. bei mir hängt seit einer Woche das iPhone samt Dock dran.. Null Problemo.. bin bis jetzt sehr zufrieden mit diesem Produkt.

      • Geschrieben von André J aus LANGENFELD

      51 von 65 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Läuft ohne Probleme

    • 5.0 out of 5 stars

      MacBookPro + Cinema Display 30" - Funktioniert wie erwartet

      Ich habe einen 15" Retina-Display MacBookPro an dem ich ein 30" Cinema-Display anschließen wollte. Dieser Adapter war die Lösung, funktioniert perfekt

      • Geschrieben von Christoph K aus St. Ingbert

      Ist diese Bewertung hilfreich?MacBookPro + Cinema Display 30" - Funktioniert wie erwartet

    • 1.0 out of 5 stars

      Adapter unbrauchbar !

      Habe im September 2009 ein MacBook Pro 17" 3,06 GHZ zusammen mit einem Cinema Display 30" gekauft. Weiterhin wurde mir damals vom Lieferanten der auch vor Ort i Habe im September 2009 ein MacBook Pro 17" 3,06 GHZ zusammen mit einem Cinema Display 30" gekauft. Weiterhin wurde mir damals vom Lieferanten der auch vor Ort installierte ein Mini Display Port auf-Dual-Link-DVI-Adapter mitgeliefert. Seltsamerweise hat diese Kombination am Anfang perfekt funktioniert. Mit der Zeit entstanden immer wieder temporäre Probleme, z.B. nach Ruhezustand hing der Mauszeiger, oder die Helligkeit des Monitors setzte sich schrittweise alleine zurück oder die Tastatur war totgelegt. Man musste den Rechner mehrmals runterfahren bis diese Probleme wieder für eine geraume Zeit verschwanden. Ich habe meistens ohne den Zusatzbildschirm gearbeitet und mich geärgert. Jetzt hatte ich als letzte Verzweiflungstat für 119,00 Euro ein neues Mini Display Port bestellt da ich hoffte das dieses Gerät nach fast 6 Jahren verbessert sein müsste. 2 Tage hat es perfekt funktioniert aber gestern gin ganze Theater wieder los ! Ich schicke den Adapter heute zurück und arbeite wieder ohne Zusatzbildschirm. Ich habe etwas von einem Adapter einer anderen Firma im Internet gelesen und werde diesen vielleicht mal versuchen. Bei solch teueren Geräten sollte man nicht vom Hersteller so im Regen stehen gelassen werden !

      • Geschrieben von Hans Peter P aus Saarbrücken

      7 von 7 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Adapter unbrauchbar !

    • 1.0 out of 5 stars

      überteuerter Pflichtkauf

      Wer auf seinem Schreibtisch einen 30" Bildschirm mit 1600p betreiben will, muss hier zuschlagen. Blöd, dass dieser Adapter nicht im Lieferumfang meines 1800 Wer auf seinem Schreibtisch einen 30" Bildschirm mit 1600p betreiben will, muss hier zuschlagen. Blöd, dass dieser Adapter nicht im Lieferumfang meines 1800 Euro teuren Macbook Pro war. Adapter von anderen Anbietern bringen leider nur 1080p (kein Dual-Link). Hätte ich das früher gewusst, hätte ich mein altes MBP (mit DVI) behalten!

      • Geschrieben von Andreas H aus Gollhofen

      107 von 146 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?überteuerter Pflichtkauf

  • Antworten von der Community

    • ist der dual link dvi adapter auch mit mac mini kompatibel
      • Gefragt von Andreas C. M aus MÜNCHEN
      • am 01.10.2010

      Beste Antwort:

      Rein physikalisch auf jeden Fall, d.h. man kann Mac Mini und 30" Cinema Display miteinander elektris Rein physikalisch auf jeden Fall, d.h. man kann Mac Mini und 30" Cinema Display miteinander elektrisch verbinden. Es duerfte aber mit diesem Adapter sonst ein paar Ungereimtheiten geben: Ich habe letzte Woche einen neuen Mac Mini ueber einen ebenfalls neuen Adapter mit einem aelteren 30"Cinema Display verbunden. Es treten dabei leider ein paar Bildstoerungen in Form von duennen, flimmernden, horizontalen Linien, insb. bei schwarzem Hintergrundbild auf. Diese Stoerungen sind sowohl mit OS X 10.6.5, als auch mit Windows 7 via Bootcamp sichtbar und zwar bei allen Bildschirmaufloesungen, ausgenommen bei 1280x800 (das ist interessanterweise genau die Haelfte der max. Aufloesung 2560x1600). Mit dem PowerBook G4 gab's diesbezueglich nie Probleme, das hat ueber 4 Jahre lang problemlos funktioniert. Kurzum, der Adapter ist notwendig um das 30" Cinema Display mit einer Aufloesung von 2560x1600 am Mac Mini anzuschliessen und insofern auch als kompatibel einzustufen. Empfehlenswert ist aber sicher wenn man sich beim Fachhaendler anhand einer kleinen Demonstration von der 100%igen Kompatibilitaet ueberzeugen laesst. Liebe Gruesse, Leander

      • Beantwortet von Leander M aus Eschenz
      • am 10.12.2010
    • Wozu dient der USB Anschluss?
      • Gefragt von Ralf H aus Regensburg
      • am 24.02.2015

      Antwort

      Es gibt ja zwei USB- Anschlüsse: einen für die Stromversorgung des aktiven Adapters (an den Computer Es gibt ja zwei USB- Anschlüsse: einen für die Stromversorgung des aktiven Adapters (an den Computer zu stecken), der andere für den Hub im Monitor - zum dortigen Anschluß von Geräten wie Tastatur und Maus etc. HTH ~k.

      • Beantwortet von Karl P aus Linz
      • am 29.08.2015
    • Max. Auflösung 2560 x 1440 am Mac Mini z. B. mit Monitor Dell U2711 möglich ?
      • Gefragt von Johann S aus Neu-Isenburg
      • am 11.10.2012

      Beste Antwort:

      Am günstigsten geht es mit einem Mini Display Port auf Displayport Adapter. Läuft einwandfrei seit ü Am günstigsten geht es mit einem Mini Display Port auf Displayport Adapter. Läuft einwandfrei seit über einem Jahr mit meinem 2011er Mac Mini. Kostet derzeit zwischen 5 und 10 Euro bei diversen Anbietern. Vorausgesetzt man hat ein Displayport Kabel zur Hand. Ich glaube mich allerdings erinnern zu können ,dass eines schon mit dem Monitor geliefert kam. Ein Mini Displayport auf Displayport Kabel sollte auch funktionieren. Man braucht hier auf jeden Fall nicht noch zusätzlich einen USB Anschluss belegen, wie es bei den Mini Displayport auf DVD-Dual Link Adaptern üblich ist.

      • Beantwortet von Martin M aus Innsbruck
      • am 01.01.2013