Lightning auf USB Kabel (2 m)

Hilfe beim Einkauf. oder ruf an unter 0800 2000 136.
  • Überblick

    Dieses 2 m lange USB 2.0 Kabel verbindet iPhone, iPad oder iPod mit Lightning Connector zum Synchronisieren und Laden mit dem USB Anschluss deines Computers. Oder du verbindest es zum Aufladen über eine Steckdose mit dem Apple USB Power Adapter (Netzteil).*

    Höhepunkte

    Beidseitig verwendbar

    Lieferumfang

    Apple Lightning auf USB Kabel (2 Meter)

    Technische Daten

    Lightning

    USB

  • iPhone Modelle

    iPad Modelle

    iPod Modelle

  • (durchschnittlich 2.5)
    2 out of 5 stars
    Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
    • 1.0 out of 5 stars

      Schneller Kabelbruch

      Leider muss ich sagen, dass die Lightning Kabel offenbar sehr anfällig für Kabelbrüche direkt hinter dem Anschluss für das Handy sind. Mir sind bis jetzt in ein Leider muss ich sagen, dass die Lightning Kabel offenbar sehr anfällig für Kabelbrüche direkt hinter dem Anschluss für das Handy sind. Mir sind bis jetzt in einem Jahr 3 Kabel so kaputt gegangen und ich habe nie etwas mit den Kabeln gemacht, was sie sehr beansprucht haben könnte und sie waren immer auf demselben Platz ohne Knoten oä.

      • Geschrieben von Hannah W aus Hochspeyer

      160 von 181 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Schneller Kabelbruch

    • 1.0 out of 5 stars

      Dürftige Qualität

      Wie so ziemlich alle Kabel von Apple ist auch dieses Kabel nach wenigen Monaten nicht mehr zu gebrauchen. Schade.

      • Geschrieben von Leo S aus Bochum

      122 von 150 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Dürftige Qualität

    • 1.0 out of 5 stars

      Miese Qualität

      Für einen Gebrauchsgegenstand unzureichende Qualität.

      • Geschrieben von Arthur W aus aachen

      122 von 156 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Miese Qualität

    • 5.0 out of 5 stars

      Sehr gut

      An alle die hier schreiben dass ihr kable einen Kabelbruch hatte, wenn ihr an dem Kabel zieht dann ist es normal! Ihr müsst an dem Kunststoffteil vom Stecker zi An alle die hier schreiben dass ihr kable einen Kabelbruch hatte, wenn ihr an dem Kabel zieht dann ist es normal! Ihr müsst an dem Kunststoffteil vom Stecker ziehen!!! Ich habe mein kalbe schon seit 2 ihren und es funktioniert weil ich vernünftig damit umgehe und es nicht knicke und unnötig und schnell rausziehe... ist nur ein kleiner Tipp von mir... bin sehr zufrieden mit dem Kabel!

      • Geschrieben von Katherine S aus Hildesheim

      Ist diese Bewertung hilfreich?Sehr gut

    • 2.0 out of 5 stars

      Kabellänge sehr praktisch. Haltbarkeit inakzeptabel

      In die Reihe der Enttäuschten reihe ich mich nun auch ein. Die Kabellänge von 2m ist super praktisch. Das ist das einzig Positive. Nach einjähriger Nutzungszeit In die Reihe der Enttäuschten reihe ich mich nun auch ein. Die Kabellänge von 2m ist super praktisch. Das ist das einzig Positive. Nach einjähriger Nutzungszeit (!) meines originalen (im Apple Store erworbenen) USB Ladekabels (für mein ipad Air) ist am Stecker nun auch die Kabelisolierung aufgebrochen. Jede weitere Nutzung verschlimmert nun den Schaden. Das Ladekabel war während seiner Nutzung, wie fest verankert. Kein Knick oder dergleichen. 3 bis 4 Jahre bei täglicher Nutzung sollte man das Ladekabel aber schon nutzen können. Das hatte ich zumindest erwartet. Man kauft ja gerade deshalb Original und hält sich bewusst von Nachahmerprodukten fern, um eben nicht enttäuscht zu werden. Im Fazit ist das alles ein bisschen schlimm, wegen mangelnder Alternativen. :-(

      • Geschrieben von Ilona N aus Bannewitz

      2 von 2 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Kabellänge sehr praktisch. Haltbarkeit inakzeptabel

    • 1.0 out of 5 stars

      Minderwertige Qualität zu einem horrenden Preis

      Ich hatte mittlerweile drei Kabel von Apple und alle erlitten nach ca. einem Jahr am Lightning Anschluss einen Kabelbruch. Warum kann man das nicht mal beheben? Ich hatte mittlerweile drei Kabel von Apple und alle erlitten nach ca. einem Jahr am Lightning Anschluss einen Kabelbruch. Warum kann man das nicht mal beheben? Ich will eigentlich auch ungern kein Originalkabel verwenden, aber irgendwann bleibt einem ja nichts anderes mehr übrig.

      • Geschrieben von Jens H aus WUPPERTAL

      3 von 3 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Minderwertige Qualität zu einem horrenden Preis