USB‑C Digital AV Multiport Adapter

Hilfe beim Einkauf. oder ruf an unter 0800 2000 136.
  • Überblick

    Mit dem USB‑C Digital AV Multiport Adapter kannst du deinen USB‑C oder Thunderbolt 3 (USB‑C) fähigen Mac gleichzeitig mit einem HDMI Display und einem Standard USB Gerät verbinden und zusätzlich ein USB‑C Ladekabel anschließen.

    Mit diesem Adapter kannst du das Display deines Mac in bis zu 1080p mit 60 Hz oder UHD (3840 x 2160) mit 30 Hz auf ein HDMI fähiges Fernsehgerät oder Display spiegeln. Du kannst damit auch Videoinhalte wie Filme oder selbst aufgenommene Videos abspielen. Schließ den Adapter einfach an den USB‑C oder Thunderbolt 3 (USB‑C) Anschluss an deinem Mac an und verbinde dann über ein HDMI Kabel (separat erhältlich) einen Fernseher oder Projektor.

    Mit dem normalen USB Anschluss kannst du Geräte wie einen Flash Drive, eine Kamera oder ein USB Kabel verbinden und dein iPhone, iPad oder deinen iPod synchronisieren und laden. Du kannst auch ein Ladekabel am USB‑C Anschluss deines Mac anschließen.

    Hinweis: Der Apple USB-C Digital-AV Multiport Adapter ist nicht mit der G-Tech G-DRIVE mobile USB 3.0 Festplatte (Apple Teilenummer HF4F2VC/A) kompatibel.

    Mit folgenden Computern kompatibel:

    12" MacBook, 13" MacBook Pro – Thunderbolt 3 (USB‑C), 15" MacBook Pro – Thunderbolt 3 (USB‑C), 21,5" iMac – Thunderbolt 3 (USB‑C), 27" iMac – Thunderbolt 3 (USB‑C); iMac Pro

    Lieferumfang

    Apple USB-C Digital AV Multiport Adapter

    Technische Daten

    Anschlüsse

    HDMI

    USB

    USB-C

    System- voraussetzungen

    Erfordert ein HDMI-Kabel (separat erhältlich) für die Verbindung mit einem Fernseher oder Projektor. Unterstützt sowohl Video- als auch Audioausgabe.

  • (durchschnittlich 2.0)
    2 out of 5 stars
    Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
    • 1.0 out of 5 stars

      funktioniert - aber zu welchem Preis?!?!?!

      Liebe Äppler, Bei einem Premium Preis des MacBooks, hätte man eigentlich erwarten können das dieser Adapter auch mit geliefert wird! Da man ihn irgendwann bra Liebe Äppler, Bei einem Premium Preis des MacBooks, hätte man eigentlich erwarten können das dieser Adapter auch mit geliefert wird! Da man ihn irgendwann braucht, muss man ihn irgendwann kaufen! für 90€!!! Das ist wieder ein armseliges Zeichen des reichsten Unternehmen der Welt! Immer wieder das Gleiche leidige Thema mit Apple und seinen Adapter-Kabeln! Kein guter Stil, Apple! Raffgier - no good karma!

      • Geschrieben von Kurt L aus Mainz

      732 von 827 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?funktioniert - aber zu welchem Preis?!?!?!

    • 2.0 out of 5 stars

      Funktioniert, aber keine clevere Lösung

      Über den Preis muss ich mich hier glaube ich nicht auslassen. Die Gewinnmarge wäre wohl auch bei 50 Euro noch groß genug gewesen. Aber warum ist es nicht mög Über den Preis muss ich mich hier glaube ich nicht auslassen. Die Gewinnmarge wäre wohl auch bei 50 Euro noch groß genug gewesen. Aber warum ist es nicht möglich den Adapter zwischen dem 29W Netzteil und dem USB-C Kabel anzubringen? Das würde eine geniale 1-Kabel Docking-Lösung schaffen. So wie es jetzt ist, habe ich einen riesigen klobigen Adapter, der direkt an meinem filigranen Macbook hängt. Das ist Unsinn. Und so sehr Apple die kabellosen Techniken propagiert. Bis heute ist es für mich nicht möglich ein Bild ruckelfrei per Airplay an den Apple TV zu liefern, so dass dieser Adapter quasi Pflicht ist.

      • Geschrieben von Stefan S aus Marl

      447 von 482 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Funktioniert, aber keine clevere Lösung

    • 1.0 out of 5 stars

      Wunsche: USB- und Ethernet-Kabel-Anschluss und SD-Slot mit Ladefunktion

      Ich schließe mich der Meinungen der unten aufgeführten Beurteilungen an. Diesen USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter empfinde ich als reinen Hohn. Leider erfüllt Ich schließe mich der Meinungen der unten aufgeführten Beurteilungen an. Diesen USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter empfinde ich als reinen Hohn. Leider erfüllt der Adapter nicht meine Bedürfnisse. Dieser klobig Adapter bietet nur einen eingeschränkten Funktionsumfang. Eigentlich sollte z.B. bereits in der Ladestation eine (Docking-Station) integriert sein. "Deppel" zu 90 €.

      • Geschrieben von Jürgen L aus Buggingen

      296 von 337 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Wunsche: USB- und Ethernet-Kabel-Anschluss und SD-Slot mit Ladefunktion

    • 1.0 out of 5 stars

      Warum nur? Lieber CEO und wer sonst sowas zu verantworten hat...

      ich hätte mir schon längst ein neues MacBook gekauft und auch alle Schulen in Deutschland dafür unterstützt auf die aktuellen Macs umzusteigen, aber eure "Polit ich hätte mir schon längst ein neues MacBook gekauft und auch alle Schulen in Deutschland dafür unterstützt auf die aktuellen Macs umzusteigen, aber eure "Politik" mit dem USB-C, sodass jeder Adapter teurer ist als der nächste, funktioniert nicht. Langfristig ruiniert ihr euren Ruf und eure Einnahmen. Es gibt einfach keine Geräte im Bildungsbereich und dem Homebereich, wo man ohne HDMI und USB-3 auskommt. Selbst verschenkte Adapter sind eine Fehlkonstruktion des Macs, denn wie schon andere Kunden schreiben, wie soll man an ein mobiles Gerät, ohne deutliche Verschlechterung der Ergonomie (das war mal euer Slogan - Wir denken für die Praxis), einen 5km großen behindernden Adapter anschließen und wieso überhaupt so eine Idee? Das ist ungefähr so, wie wenn Ford ein Auto mit Hybrid mit E-Motor baut und dann den Tankanschluss für den Benzinmotor weglässt - Wenn du den Benziner noch nutzten willst, lieber Kunde, dann muss du dir einen Anschluss für 4% deines Neuwagenpreises kaufen, Pech! - Das sind bei einem Auto für 20.000€ (Mac 2000€) dann 800€ (Macadapter 80€) So what? - Ich kaufe deine Fehlkonstruktion nicht - behebt das Problem erstmal! Wenn ihr wissen wollt wie im Bildungsbereich die Anforderungen sind, vergesset das Programmierprogramm und kümmert euch um die wirklich alltäglichen Dinge. Ihr wisst ja wie man die entsprechenden Leute erreicht!!!

      • Geschrieben von Armin R aus Köln

      4 von 5 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Warum nur? Lieber CEO und wer sonst sowas zu verantworten hat...

    • 5.0 out of 5 stars

      Tut was er soll

      Der Adapter ist sehr zuverlässig und tut was er soll. Das Design finde ich auch in Ordnung hinzu kommt, dass der Adapter kompakt ist und er somit gut verstaut w Der Adapter ist sehr zuverlässig und tut was er soll. Das Design finde ich auch in Ordnung hinzu kommt, dass der Adapter kompakt ist und er somit gut verstaut werden kann. Das einzige, was ich zu bemängeln habe ist der Preis. Ich finde es gut, dass Apple auf drahtlose Verbindungen und Thunderbolt 3 setzt, aber 80 Euro für eine Adapter sind definitiv zu viel.

      • Geschrieben von Julian B aus Wilhelmsthal

      2 von 4 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Tut was er soll

    • 1.0 out of 5 stars

      Schlecht

      Ethernetverbindung funktioniert soweit, aber selbst bei ausgeschaltetem MacBook (Display zugeklappt) wird der Adapter warm und verbraucht Strom, bei meinem Mac Ethernetverbindung funktioniert soweit, aber selbst bei ausgeschaltetem MacBook (Display zugeklappt) wird der Adapter warm und verbraucht Strom, bei meinem MacBook ca. 1-2% der Akkuanzeige pro Stunde. Also nach ca. 2-3 Tagen ist der Akku leer, auch wenn ihr mal das MacBook nicht gebraucht habt. Nach Rücksprache mit Apple Service ist sowohl der USB-C-Anschluss als auch der Adapter einwandfrei. So soll es funktionieren. Warum dieses Problem nicht bei meinem vorherigen MacBook mit einem Standard USB-Anschluss auftaucht wissen wohl nur die Spezialisten von Apple. Also Finger weg, wenn ihr nicht permanent euren Akku leer haben wollt (sind ja über die Zeit auch mehr Ladezyklen für den Akku, die unnötig sind)

      • Geschrieben von Ralph B aus Münster

      2 von 4 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Schlecht

  • Antworten von der Community