44 mm Sport Loop, Muschel

  • 59,00 €
  • Farbe - Muschel
    Gehäusegröße
    Armbandgröße
Hilfe beim Einkauf. oder ruf an unter 0800 2000 136.
Die gezeigten Gehäuse dienen lediglich Illustrationszwecken.
  • Überblick

    Das Sport Loop ist weich, atmungsaktiv und leicht. Mit dem Klettverschluss kannst du es ganz einfach und schnell anpassen. Das zweilagige Nylongewebe hat dichte Maschen auf der Innenseite. Sie dienen als weiches Polster und lassen gleichzeitig Feuchtigkeit nach außen dringen. Die Verschlussstreifen auf der Rückseite sind fest eingearbeitet und bieten noch stabileren Halt.

    Lieferumfang

    Apple Watch Sport Loop

    Technische Daten

    Material: Gewebtes Nylon

  • Watch Modelle

  • (durchschnittlich 1.0)
    1 out of 5 stars
    Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
    • 1.0 out of 5 stars

      Qualität ungenügend.

      Nach 8 Monaten im täglichen, normalen Gebrauch stelle ich fest, Schweissflecken, welche auch mit Waschen nicht mehr zu entfernen sind. Des weiteren hält der Kl Nach 8 Monaten im täglichen, normalen Gebrauch stelle ich fest, Schweissflecken, welche auch mit Waschen nicht mehr zu entfernen sind. Des weiteren hält der Klettverschluss mit der Zeit immer weniger! Für 59 Euro ist das nicht akzeptabel.

      • Geschrieben von Frank S aus Alpen

      22 von 29 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Qualität ungenügend.

    • 1.0 out of 5 stars

      Qualität ungenügend.

      Nach 8 Monaten im täglichen, normalen Gebrauch stelle ich fest, Schweissflecken, welche auch mit Waschen nicht mehr zu entfernen sind. Des weiteren hält der Kl Nach 8 Monaten im täglichen, normalen Gebrauch stelle ich fest, Schweissflecken, welche auch mit Waschen nicht mehr zu entfernen sind. Des weiteren hält der Klettverschluss mit der Zeit immer weniger! Für 59 Euro ist das nicht akzeptabel.

      • Geschrieben von Frank S aus Alpen

      22 von 29 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Qualität ungenügend.

Mixen. Matchen. Und noch mal.