NAS und einen Drucker jeweils an einem der TC-LANs anschließen bei voller Funktionalität (Zugriff) möglich?

Würde gerne einen vorhandenen NAS Speicher an einem der AirPort Time Capsule LAN-Anschlüsse anschließen und die Daten dann allen Geräten im TC-Netzwerk zur Verfügung stellen - (Anm.: in der Beschreibung ist lediglich von einer externen USB Festplatte die Rede).

Darüber hinaus würde ich gerne einen vorhandenen Drucker (Canon) mit einen LAN Anschluss des TC's verbinden oder muss der Drucker (ausschließlich) mit dem USB-Anschluss verbunden werden?

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Alles was ein LAN Kabelanschluss besitzt oder über WLAN eingebundenen wird, kann dann im TC Netzwerk zusammen arbeiten.

    Dazu besitzt die TC neben dem WAN Anschluss (zu einem 20€ DSL-Modem) mehrere LAN Buchsen. Reichen diese nicht aus, einfach eine der LAN Buchsen mit einem LAN-Splitter (5Port/1GBit für 20€ oder gar 20Port/1GBit für ab 80€) weiter 'auffächern' (=splitten). Bis das Heimnetzwerk zum riesigen Profinetzwerk ausgewachsen ist.

    Bedenken sie aber, das iOS Geräte wie iPad oder iPhone nur optimal mit Apple 'AirPrint' kompatiblen Druckern zusammen arbeiten. MAC und PC erkennen aber auch LAN Drucker ohne AirPrint.

    Ein über USB3.0 direkt an der TC angebundener Drucker läuft mit ALLEN Apple Produkten auch ohne Druckereigene 'AirPrint' Funktion.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    0 von 0 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu