• 1.0 von 5 Sternen

    Leider nach 2 Wochen nicht mehr funktionsfähig

    Am Anfang funktionierte der Lighnting-Doppel-Adapter meistens einwandfrei, ich konnte endlich den über das Camara-Connection-Kit verbundenen externen FiiO DAC betreiben und gleichzeitig laden im Auto.
    Nach ca 2 Wochen fiel das Gerät immer öfter wieder aus, es funktionierte nur noch das laden aber der DAC wurde nicht mehr erkannt. Durch mehrmaliges ein und ausstecken funktionierte es eine Zeit lang wieder, jedoch nach einer weiteren Woche funktionierte es so gut wie gar nicht mehr.
    Da mehrere diese Probleme haben denk ich dass hier ein grundsätzlicher Produktionsfehler vorliegt.
    Für diesen hohen Preis für einen Adapter ist die Leistung überhaupt nicht gerechtfertigt.
    Ich habe den Belkin Kundenservice bereits vor 3 Wochen kontaktiert, jedoch bis jetzt noch keine Antwort bekommen.
    All diese Punkte begründen die 1-Sterne-Bewertung, somit kann man nur hoffen dass es bald eine andere Firma in Zukunft besser macht.

    45 von 54 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Fürs Laden und Musik hören

    Für jeden der das iPhone gleichzeitig laden und dazu Musik hören möchte ist dieser Adapter vollkommen ausreichend, wenn auch verhältnismäßig sehr teuer für so wenig Funktionen.
    Alles darüber hinaus funktioniert nicht mit diesem Adapter, d.h. es ist nicht möglich über das iPhone Musik zu hören und es in Apps wie iTunes oder Xcode zu verwenden.
    Deshalb als Fazit: Ziemlich enttäuschend!!!

    59 von 67 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Laden und Telefonieren gleichzeitig funktioniert gut, aber iTunes erkennt..

    In der Beschreibung steht, dass man mit dem Adapter das iPhone laden kann und gleichzeitig Telefonieren bzw Musik hören kann. Dies funktioniert einwandfrei, wenn auch 40 € dafür kein Schnäppchen ist. Danke Apple dafür. Das Produkt sollte bei Bestellung 6 Wochen Lieferzeit haben, kam jedoch nach 3 Tagen. Danke dafür.
    Sehr enttäuschend ist, das das iPhone mit diesem Adapter nicht bei iTunes oder Fotos etc erkannt wird. Wozu auch...
    Das heisst in der Praxis, wieder Adapter abstöpseln und iPhone direkt anschliessen und danach wieder zurück.
    Bluetooth Kopfhörer die ich nach 5-8 Stunden aufladen muss sind für mich nur zusätzliche Belastung und der Kabelsalat auf dem Schreibtisch wird beim iPhone 7 nun wieder größer.
    Ps: Zur Zeit fängt Apple an, mich mit diesen Dingen, sowie den ständigen Updates zu nerven. Kann man sowas nicht auch im Hintergrund ablaufen lassen ? Ich bin Nutzer und möchte das der Mac und das iPhone mich unterstützen, nicht beschäftigen.

    142 von 157 Personen fanden dies nützlich