• 5.0 von 5 Sternen

    Stabil

    • Geschrieben von Merlin M aus Lüdenscheid

    Stabil

    7 von 29 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Richtig gut!

    • Geschrieben von Florian V aus Henstedt-Ulzburg

    Der Apple Pencil ist der beste Stift den ich je erlebt habe. Er liegt gut in der Hand,hat viele tolle Funktionen und sieht dabei auch noch toll aus!
    Er hat eine wirklich schöne Verpackung,in der der Apple Pencil aufbewahrt werden kann und ist auch ausgestattet mit einer Ersatzspitze und einem Lightning-connector. Der Stift ist mit einer schönen Aufschrift versehen und ist so gut Designt,dass er perfekt in der Hand liegt und nicht wegrollt,da der Pencil einen "Schwerpunkt" hat. Ein weiteres nützliches Feature ist dass die Kappe Magnetisch ist und ebenfalls einen Schwerpunkt besitzt.
    Also klar,der Apple Pencil ist gut,aber nichts ist perfekt. Daher habe ich auch noch einige Kritikpunkte aufgeschrieben:
    -Die Kappe ist etwas klapperig
    -Wenn der Pencil schmutzig ist,kann man ihn nicht mehr verwenden,da er sehr glitschig wird
    -Wenn man den Apple Pencil leicht anstupst,rollt er weg. Da hilft sogar der Schwerpunkt im Stift nicht

    Zusammenfassung:
    Der Pencil ist wirklich trotz 100€ ein muss für Personen mit Langeweile oder Künstlerischem Talent. Ich würde dem Stift 9/10 Punkte geben. Also: UMBEDINGT KAUFEN!!!

    18 von 27 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Gutes Werkzeug

    • Geschrieben von Sebastian P aus Hannover

    Handschrift wird sehr gut umgesetzt, Photobearbeitung läuft auch super. Bisher bin ich begeistert.

    12 von 20 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Perfekt für die Nutzung in der Uni/Ausbildung

    • Geschrieben von Maurice W aus Ratingen

    Ich habe mir den ApplePencil zugelegt weil ich mich ein wenig mehr mit der Möglichkeit auseinandersetzen wollte das meiste über das iPad Pro 12,9" zu erledigen. Es geht dabei darum weniger das Macbook zu nutzen (Gewicht) und gleichzeitig ein großes Display mit Touch zu haben. Ich wollte gerne den privaten Mediakonsum mit meinem Arbeitsleben verbinden und produktiv sein. Keine Abstriche sollten dabei folgen und es sollte definitiv nicht das Gefühl auftreten "Hm, das wäre über das MacBook Pro aber schneller/leichter gegangen.

    Der Start war gar nicht so leicht, da fängt es mit Dingen wie drucken mit WLAN-Drucker (ohne Airprint) oder schnelles tippen. Es ist auf jeden Fall eine Umstellung, jedoch es macht richtig Spaß, der Pencil verhilft einem, gerade im Studium oder der Ausbildung alles selber mitzuschreiben (es gibt diverse Apps die echt gut sind) und ebenso alles auch online zu haben. Man kann also von überall lernen, kann nichts verlieren und fühlt sich einfach gut dabei. Der Stift ist meiner Ansicht nach nicht nur für Grafiker geeignet. Der Preis ist zwar hoch, jedoch hat man auch dort ein tolles Gefühl beim halten, und definitiv (Apple typisch) ein Stück Technik das einfach toll funktioniert.

    Mein Setup für die Uni:
    iPad Pro 12,9" 32GB WiFi <- Da eigene Cloud Zuhause und großen Mobilfunkvertrag für ausreichend Datenvolumen via Hotspot
    Smart Keyboard zum Schutz und für schnelles tippen mit einem guten Druckpunkt (kein lästiges schleppen von Zubehör)
    ApplePencil mit Halterung aus Leder was über das Cover gespannt wird - dadurch geht er nicht verloren und man hat alles zusammen.

    Klare Kaufempfehlung!

    35 von 41 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Das ist Kreativität

    • Geschrieben von Sir R aus Stuttgart

    Dieser Stift ist der Wahnsinn und ich bin komplett begeistert wieviel Spaß es macht damit zu arbeiten

    10 von 24 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Bin sehr zufrieden

    • Geschrieben von Justus G aus Heinsberg

    Der Stift liegt gut in der Hand und hat einen klaren Schwerpunkt, wodurch dieser bei versehentlichem anstoßen ( zum Beispiel mit dem Ellenbogen oder der Hand wenn man den Stift neben das iPad gelegt hat ) nicht einfach wegrollt.
    Zum Schreibgefühl:
    Am ehesten zu vergleichen mit einem Folienstift und einer Folie am Overheadprojektor. Wer also viel auf Folien oder Glas schreibt wird keine Probleme haben, wer aber nur auf rauen Oberflächen schreibt, dem wird ein Strich durch die Rechnung gemacht, im wahrsten Sinne. XD
    Da hilft dann nur üben.

    33 von 34 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Nützlich

    • Geschrieben von Matthias H aus Oldenburg

    Im Arbeitsaltag sehr gut zu gebrauchen, hat sich gelohnt

    15 von 31 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Der wohl beste Stift auf dem Markt

    • Geschrieben von Lukas F aus Hamm

    Zwar etwas teuer, aber ansonsten Top- wie man es von Apple gewöhnt ist! :D
    Ich liebe diesen Stift und benutze Ihn täglich auf der Arbeit...
    Seit dem ich den Apple Pencil für das iPad Pro habe, ist es mein täglicher Begleiter ;)
    Absolut TOP!

    12 von 22 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Schön im Design und ein gutes Werkzeug für die Kreativität

    • Geschrieben von Sönke D aus Knüllwald

    Der Apple Pencil ist, obwohl er der erste ist, ein sehr gutes Kreativitätstool. Er ist dünn wie ein Stift und auf beiden Seiten gleich gewichtet, wodurch man ihn sehr gut halten kann und er ist so gewichtet, das er nicht vom Tisch rollen kann und die Beschriftung "Pencil" immer oben liegt. Mann kann mit ihm Bilder wie auf einem echten Papier malen und auch Schattieren und obwohl man nicht auf echtem Papier malt, fühlt es sich wie echtes Papier an. Auch Adobe Photoshop funktioniert damit sehr gut, vorallem das Ausschneiden von Objekten auf den Bildern, was mit dem Finger nicht so exakt geht. Was ich auch sehr gut finde ist, das man den Apple Pencil auch am iPad Pro aufladen kann.

    31 von 36 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Tolles Zubehör

    • Geschrieben von Petra S aus Sinsheim

    Der Pencil funktionier sehr gut. Selbst mit Glasfolie keine Verzögerung beim schreibe oder malen. Der Pencil liegt optimal in der Hand. Mit der App Notizen sieht man sehr genau wie präzise der Stift reagiert. Auch schraffieren funktionier super.

    24 von 32 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Endlich!

    • Geschrieben von Michael K aus ERKELENZ

    Seit dem 1. iPad habe ich auf A4 und den Pencil gewartet. Und der Pencil übertrifft meine Erwartungen deutlich. Er ist präzise, druckempfindlich und neigungssensitiv. Das iPad Pro ist durch den Pencil zu meinem idealen Begleiter in Meetings geworden. Notizen welche viele Skizzen und Formeln enthalten sind nun mal nicht mit Maus und Tastatur zu erledigen. Hier ersetzt der Pencil meine Notizkladde und das alte iPad komplett. Der Pencil kommt in das Seitenfach einer iPad Pro Filztasche. Einen (meinen) Arbeitstag übersteht der Akku im Pencil genau so gut wie der des iPad Pro. Papier und Bleistift bleiben immer öfter in der Schublade.

    17 von 22 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Der beste Stift fürs iPad Pro

    • Geschrieben von Frank E aus Hettstadt

    Ich habe auf dem iPad Air inzwischen mehr als 5 Stifte ausprobiert und viel Geld verschenkt. Mein Anwendungsgebiet waren bislang Zeichnungen, Notizen und als Whiteboard im Unterricht. Der Apple Stift ist top, meine Schrift ist sauber lesbar, man kann ohne Probleme die Hand auflegen und das Schreibgefühl ist bestens. Eine Anzeige des Ladezustands vermisse ich. Auch die Kinder sind begeistert und malen fleißig mit der App Paper53. Auch für die adobe-Tools passt der Stift bestens.

    15 von 18 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Der Pencil war mein Kaufgrund für das iPad Pro

    • Geschrieben von Enrico K aus Ronnenberg

    Da ich als Berater sehr viel unterwegs bin, ist das iPad mein mobiles Büro geworden. Eigentlich kann ich mir den Arbeitsalltag kaum noch ohne iPad vorstellen.
    Lange habe ich nach einem Stift gesucht, den ich vernünftig für handschriftliche Notizen nutzen kann. Ich hatte so gut wie alle, die es am Markt gibt. Aber nachdem ich den Pencil im Apple Store ausprobiert habe, stand für mich fest, den muss ich haben.
    Für mich ist er der letzte Schritt zu meinem mobilen Büro. Für Notizen und Skizzen ist er am besten geeignet.
    Da ich nicht wirklich zeichnen kann, kann ich hier keine Einschätzung abgeben.

    279 von 339 Personen fanden dies nützlich