• 5.0 von 5 Sternen

    Unsachliche Kritiken betr. Magic Mouse 2

    • Geschrieben von Hermann S aus Son Serra de Marina/Mallorca

    Ich kann nicht verstehen, warum man mit dem Aufladen der Magic Mouse 2 wartet, bis die Akkus leer sind! Das ist mir bei der ersten Magic Mouse 2 anfangs zwar auch einmal passiert, aber danach habe ich mich sofort auf die veränderte Situation eingestellt, d.h. ich kontolliere regelmäßig den Ladestatus, der in der Systemeinstellung "Maus" in Prozent angezeigt wird. Ob man das nun ein- oder zweimal pro Woche machen sollte, richtet sich danach, wieviele Stunden man täglich die Maus am Rechner benutzt. Stelle ich fest, daß die Ladung nur noch ca. 30 % betrögt, schließe ich die Maus eben über Nacht zum Laden an. Wem das zuviel an Planung und "geistiger Arbeit" ist, der sollte nicht die kostensparende (und umweltfreundliche) Magic Mouse 2 kritisieren, sondern die eigene Unfähigkeit, sich umzustellen. Ich bin mittlerweile 85, und wenn mir als betagtem User eine solche Umstellung keine Probleme bereitet, dann solte es den - sicherlich viel jüngeren - Kritikern mit etwas mehr "zuerst denken, denn reden" auch nicht schwer fallen .....
    (Ich habe übrigens gerade mein neues "MacBook Pro" eingerichtet und muß sagen: ein tolles Gerät!)
    Hermann

    41 von 53 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Super Maus mit kleinen Macken

    • Geschrieben von Muhammet C aus Mönchengladbach

    Ich finde die Maus mit fest verbautem Akku ziemlich gut, deshalb kann ich nicht verstehen, warum der Akku hier bemängelt wird. Der Akku hält ziemlich lange, von  ca. 1 Monat je Benutzung angegeben. Ich habe die Maus jetzt fast seit 6 Tagen öfters benutzt und vom Akku sind erst 6% verbraucht worden, von daher verstehe ich die Aufregung nicht. Was ich schade finde, dass der Lightning-Anschluss (leider) unter der Maus befindet und in der Ladezeit nicht aufladbar ist; andererseits braucht die Maus zum Aufladen ca. 2 Stunden und da der Akku sowieso ziemlich lange hält, sollte das eigentlich kein Problem sein, mal die Maus für 2 Stunden nicht zu benutzen (Aufladen dann mal halt über Nacht, wenns nicht benutzt wird). Die Maus ist an sich sehr sehr gut, aber leider ist sie sehr klein, von daher nicht zum Spielen geeignet, bzw. bedingt geeignet, da man zum Links und Rechtsklick die Finger ganz vorne fast an der Nase der Maus anklicken muss und die Hand fast die gesamte Maus abdeckt, ist es nicht sonderlich bequem damit zu spielen. Aber sonstige Bedienung, wie Gesten sind sehr gut integriert und funktionieren sogar besser als auf dem Force-Touch des Macbook Pros (Scrollen / Weiter / Zurück usw). Ich finde die Maus sehr gelungen, obwohl die meisten hier die Maus mit 2-4 Sterne bewerten. Und zu bemängeln, dass die Maus nur mit OS X El Capitan funktioniert, finde ich nicht angebracht, da es klipp und klar auf der Seite steht, dass die nur mit El Capitan funktioniert. Lesen ist schon eine Kunst an sich ja.

    34 von 42 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Eine tolle Maus mit viel mimimi

    • Geschrieben von Alexander K aus Peißenbeg

    Diese Maus ist wirklich toll, wenn man Form und Gewicht mag.

    Zu den Punkten, sie wäre dämlich zu laden oder ständig in unmöglichen Situationen leer:

    1. Ja, die Maus muss auf die Seite/den Rücken gelegt werden, um sie zu laden. Damit man einen kompletten Tag arbeiten kann, benötigt das Laden keine 5 Minuten. Man gehe also vor der Arbeit während der Mac hochfährt einen Kaffee holen, auf die Toilette, öffnet Fenster ect.

    2. Die Maus muss in meinem Fall alle 1 1/2 Monate geladen werden, obwohl ich täglich bis zu 10 Stunden damit arbeite. Ist sie dann mal bei 20%, lade ich sie im Standby meines iMacs in der Mittagspause auf - damit habe ich wieder 1 1/2 Monate Ruhe.

    Das sind so typische "Apple Kunden Probleme" - diese Maus hat keine Verbindungsabbrüche, arbeitet sehr präzise und durch die Touchoberfläche entsteht ein super Workflow. Es gibt Mäuse von anderen Hersteller die teurer sind, das gleiche versprechen und nicht ansatzweise diese Zuverlässigkeit und dieses Durchhaltevermögen mitbringen. Tolles Produkt!

    29 von 33 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Teuer aber Besser

    • Geschrieben von Vincent S aus Potsdam

    Ich verstehe den ganzen Hate hier nicht. Ja man kann die Maus nicht gleichzeitig Laden und Benutzen, das Laden wird jedoch bei mir (tägliche Nutzung) nur einmal in einem halben Jahr fällig. Von daher ist das wirklich überhaupt kein Problem. Und so gesehen viel einfacher als immer teure Batterien zu kaufen und die alten entsorgen zu müssen.

    25 von 29 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Magic Mouse

    • Geschrieben von Albert B aus Sigmaringen

    sehr gute Maus. Akku hält je nach Einsatz (bei mir 8-10h am Tag) einen Monat, also keine Panik.

    25 von 32 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Lesen und meinung bilden.

    • Geschrieben von Niklas B aus Bocholt

    Hallo, zuerst möchte ich sagen das dies meine Meinung zum Produkt ist.!
    Ich nutze die Apple Mouse 2 an einem Apple Imac 5K und bin der Ansicht das dies die perfekte Maus ist für solch ein Produkt!. Optisch top!
    Die Touch Funktionen erleichtern die Benutzung ungemein bei der Arbeit. Die Bluetooth Verbindung bricht nicht ab und ist stets stabil. Abschließend kann ich sagen das ich rundum Zufrieden bin und sie sehr weiter empfehlen kann.

    30 von 43 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Lange Akkulaufzeit

    • Geschrieben von Sebastian S aus Lübeck

    Fest verbauter Akku - ja, miese Idee
    Anschluss zum Aufladen auf der Unterseite - ja, miese Idee
    Laufzeit des Akkus - GENIAL

    Ich habe die MM2 eher aus versehen als Ersatz für eine MM1 gekauft. Zuerst hatte ich mich gewundert und dann über den Ladeanschluss auf der Unterseite aufgeregt. Wollte eigentlich gleich loslegen und musste dann doch bis zum Ende des Aufladen warten. Was dann kam war aber sehr überraschen. Ich habe das Produkt nun ganze 3Monate an meinen privaten iMac. Ich arbeite damit so 1-2h am Tag. Der Akku ist aktuell noch auf über 30%
    Mit einer Ladung drei Monate arbeiten? Inzwischen kann ich über die Kritik des Ladeanschluss auf der Unterseite nur noch lachen und freue mich über die tolle Maus.

    18 von 22 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Großartiges Produkt und eine Menge unsachlicher, naiver Rezensionen

    • Geschrieben von Jan Niklas H aus Uetersen

    Die Maus ist genauso gut wie der Vorgänger, wenn nicht sogar besser. Dass der Akku fest verbaut ist, ist umweltfreundlicher, und angenehmer in der Handhabung. Auch habe ich keine Verbindungsabbrüche mehr, weil die Original Apple Akkus minimal länger waren als andere und es somit bei dem Vorgänger immer zu Wackelkontakten kam. Der Formfaktor der Maus mag Geschmackssache sein. Diejenigen, die sich Entzündungen zugezogen haben, tun mir leid. Mir macht das jedoch nichts. Ich komme damit gut klar.

    So und jetzt zu all den Heulsusen, für die das Kalkulieren, ob der Akku leer sein könnte, schlimmer ist als Krieg: So viel Intelligenz sollte man vielleicht noch erwarten können, dass wenn man abends ein Smartphone ans Kabel hängen kann, man auch noch nach getaner Arbeit am iMac oder Co, die Maus ans Kabel hängen kann. Oder seid ihr wirklich schon so hohl?*schlimmeres Schimpfwort wurde hier ersetzt*. Und an alle, die heulen, dass der Anschluss unten ist und "Steve das nie erlaubt hätte". Erstens freut es mich, dass ihr ihn alle so gut kanntet und zweitens hätte er das garantiert auch so getan, weil der Anschluss wäre ein gewaltiger Schandfleck im Design gewesen.

    29 von 45 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Perfektes Arbeiten

    • Geschrieben von Rainer S aus Dortmund

    Die Magic Mouse benutze ich schon einige Jahre für alle meine Kreativ-Programme zur Fotografie und bin erstaunt auf welchen Untergründen sie funktioniert.
    Meine Erfahrungen mit der Maus sind hervorragend und ich möchte sie nicht mehr missen. Ich nutze sie täglich mehrere Stunden (manchmal auch in Nachtschichten) und muss sie höchstens zweimal in einem Jahr aufladen. Daher ist für mich die Kritik gegen das Aufladen unbegreiflich. Je nach Arbeitsrhythmus kann man sie einfach in einer Arbeitspause aufladen, damit sie dann wieder für Monate funktioniert.
    Einen Faktor möchte ich auch nennen, das ist das schlichte Design. Diese Maus hat nicht jeder!

    13 von 15 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Echt Genial

    • Geschrieben von Tom D

    Ich muss die Maus nur einmal im Jahr aufladen. Die Kritik ist einfach lachhaft. Zudem braucht die Maus gerade mal 20 - 1Hrs bis sie aufgeladen ist.

    12 von 14 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Ist doch alles gut

    • Geschrieben von Leo L aus Hamburg

    Designtechnisch perfekt, gut verarbeitet, und eine super Maus für den Mac. Und ich bin froh über den endlich fest verbauten und wieder aufladbaren Akku. Beim Vorgängermodell musste man immer einen Drittanbieter-Akku verwenden, um die Maus wiederaufladbar zu machen. Und an alle Hater: Wo ist euer verdammtes Problem? Schließt die Maus halt nach einem Tag an die Steckdose. Einzig zum Gaming ist sie nicht so geil, aber dafür sind Macs ja auch ganz klar nicht gemacht, genau so wenig wie die Maus.

    15 von 20 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Super Maus mit ehrlicher Bewertung

    • Geschrieben von Christian L

    Erst mal zu meinen Geräten:

    Ich verwende einen iMac 2018 und einen MacBook Pro 2017.

    Die Bewertung der Maus:

    Ich benutze die Maus zum programmieren mit PhpStorm und PyCharm. Außerdem nutze ich die Maus für Adobe Creative Cloud. Und Natürlich für die ganz normale Nutzung wie E-Mail, Safari, Google Chrome etc.

    Ich habe nur gute Erfahrungenen mit der Maus und ich musste sie bei 10 Stunden Nutzung täglich gerade einmal in einem Jahr aufladen. Daher verstehe ich die Kritik gegen das Aufladen nicht. Da man sie doch einfach nachts aufladen kann und dann funktioniert sie ein Jahr ohne aufladen. Es ist ja nicht so das man sie täglich laden muss.

    Das ein die neusten Systeme auf dem Mac installiert sein sollte ist auch klar. Sonnst würde bei mir kein Programm laufen.

    8 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Gute Maus

    • Geschrieben von Uwe H aus Berlin

    Der Akku hält ewig, das Aufladen desselben geht sehr schnell. Insofern ist das Genöle über die Lage der Ladebuchse schlicht Unfug. Auch die Ergonomie der Maus ist nicht vergleichbar mit der von herkömmlichen Mäusen anderer Hersteller, die allesamt auf der Oberseite keine berührungsempfindliche Oberfläche aufweisen. Daher ist die Form der Maus für die Art der Verwendung richtig. Ich komme mit der MM2 sehr gut klar und gebe eine Kaufempfehlung.

    9 von 10 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Ich finde die Maus Klasse

    • Geschrieben von Ibrahim A aus lilienthal

    Die Maus sieht unglaublich hübsch aus, ist leicht zu handhaben, reagiert super und die Gesten sind klasse.
    Bin mir bei manchen Bewertungen echt nicht sicher ob es sich bei denen um Bewertungen von Internettrolls, Apple-Hatern oder Konkurrenten handelt. Den Aufladeport nach unten zu setzen ist absolut GAR KEIN Problem.
    Bevor ich dieses Produkt haben wollte habe ich mir auch die Bewertungen durchgelesen und wurde schon fast abgeschreckt. Die Leute haben es so dargestellt als lade man die Maus wöchentlich auf und komme in Konflikt mit dem Port der sich unter der Maus befindet.
    Ich benutze die Maus täglich und mehrere Stunden da ich Programmierer bin, und ich musste die Maus jetzt im zweiten Monat einmal aufladen. Wenn man nicht geistig minderbemittelt ist, wird man wohl schon früher mal bemerkt haben, dass die Maus bei >= 20% ist und kann dann wohl mal eine Nacht so frei sein, und die Maus gesondert und von unten aufladen während man schläft.
    Ich verstehe dieses ganze Drama nicht, aber deswegen vermute ich auch, dass es von der Konkurrenz ist.

    14 von 20 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Perfekte Mouse

    • Geschrieben von Uwe S aus DRESDEN

    absolut perfekt für meine Bedürfnisse. Ich kann das Gejammer über die Lage der Ladebuchse nicht verstehen, da ich bei täglicher Nutzung von ca. 3h nach einer Woche noch 95% Akkukapazität habe. Über Nacht mal eine Stunde Laden, sollte durchaus möglich sein. Für mich ist die Mouse auch durch die Zusatzfunktionen einfach perfekt.

    12 von 16 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Top Maus

    • Geschrieben von Aytar B aus aaaa

    Die Maus bewegt sich sehr gut und fühlt sich sehr gut an.
    Super Design.
    Verstehe das Problem mit dem fest eingebauten Akku nicht, wenn sie schon ca. 2 Monate hält.

    14 von 20 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Top!!

    • Geschrieben von Toni H aus Berlin

    Die Magic Mouse 2 ist im wesentlichen besser als die ersten Magic Mouse. Sie gleitet besser und ist auch leichter aber ansonsten hat sich sonst nichts weiter geändert. Aber eine Kauf Empfehlung.

    14 von 20 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Gute Maus

    • Geschrieben von John S

    Die Maus ist gut zu verwenden egal auf welchem Untergrund. Sie macht alles was eine gute Maus machen muss. Die Maus hat zudem einen sehr langen Akku bis zu einem Jahr. Deswegen sollte man sich wegen dem Ladevorgang die Maus schlecht bewerten. Da man sie fast nie anstecken muss. Ich verwende sie seit dem erscheinen. Ich habe sie bis heute gerade mal 3 Mal geladen.

    7 von 7 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Teuer, aber sehr geile Maus

    • Geschrieben von Felix S aus Fürth

    Habe die Maus jetzt seit ca. 2 Monaten und ich will sie nicht mehr missen. Das die Maus beim Laden nicht benutzt werden kann, ist für mich kein Problem, da das laden sehr schnell funktioniert und man findet sicherlich am Abend ein paar Minuten. Design ist Top. Preislich natürlich nicht günstig, aber das kennt man doch von Apple.

    7 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Ich liebe meine Magic Mouse!

    • Geschrieben von Karin L aus BURGHAUSEN

    Ich finde die Magic Mouse super! Liegt super in der Hand und das Design ist auch total gelungen! Habe auch das Magic Pad, das ich sehr liebe. Aber habe durch die Daueranwendung mit meinem Daumengelenk Probleme bekommen und mit der Magic Mouse kann ich das jetzt schonen und sich erholen lassen. Und dann werd ich einfach abwechseln.

    8 von 10 Personen fanden dies nützlich