• 3.0 von 5 Sternen

    irgendwie fehlt was...

    • Geschrieben von Ronald F aus HAMBURG

    klar muss alles immer wieder etwas kompakter, etwas reduzierter, etwas anders werden…aber ich vermisse den Ziffernblock rechts. den Delete Button. den dort auf der alten Tastatur vorhandenen FN Knopf. den USB Port ebenfalls. ich habe genügend Platz auf meinem Schreibtisch. also ne kabellose Variante der alten Tastatur wäre mir weit lieber als dieses auf Kompaktheit getrimmte Teil. das manche Dinge für mich einfach umständlicher macht. wer einen iMac auf dem Tisch stehen hat wird wohl auch Platz haben für eine entsprechende Tastatur mit der möglichst viele Funktionen über eine Taste funktionieren.

    Lightning finde ich aber sehr gut.

    trotzdem: hatte die neue Tastatur im Dezember mit nem neuen Mac bekommen. werde jetzt die alte Tastatur wieder einstöpseln.

    18 von 27 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Mehr erwartet

    • Geschrieben von Jan M aus Berlin

    Die Tastenfunktionen finde ich sehr gelungen.
    Das Aufladen an der Rückseite ist auch gut, anders als bei der neuen Maus.
    Was ich nicht verstehe ist, dass es immer noch keine Beleuchtung der Tasten wie am Macbook gibt.
    Nervig, wenn man im Schummerlicht am iMac arbeitet. Durch den geringen Kontrast der bedruckten Buchstaben, wird das noch verstärkt.

    22 von 25 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    schick, flach .... aber da hört es vielleicht auch schon auf

    • Geschrieben von Andreas D aus Bad Lippspringe

    Die Tastatur ist ok, sieht gut aus, Anschlag etwas gewöhnungsbedürftig.

    was fehlt?

    - Nummernblock ..... also mal ehrlich, das sollte eigentlich Standard sein oder wenigstens eine Option, aber als schnurlos gar nicht erhältlich!!
    - Beleuchtung der Tasten, das wäre "nice to have"

    Also, hier ist noch Verbesserungsbedarf!

    15 von 21 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Passende Tastatur zum Magic Trackpad II

    • Geschrieben von Jörn W aus München

    Die Tastatur passt perfekt optisch zum neuen Magic Trackpad. Sie ist kleiner als die alte Tastatur und ist flacher, da das Batteriefach am hinteren Teil der Tastatur entfallen ist. Laden erfolgt per USB - das ist sehr gut. Die Tasten haben einen sehr kurzen Hub - das ist gewöhnungsbedürftig. Das vorherige Modell empfinde ich daher als wertiger. Fazit: Wenn man sich ein neues Trackpad zulegt, passt die neue Tastatur optisch besser zu dem Trackpad. Hat man jedoch kein Trackpad, sondern eine Maus, würde ich eher zum vorherigen Modell raten.

    19 von 24 Personen fanden dies nützlich