• 4.0 von 5 Sternen

    Gut aber Verbesserungsfähig

    • Geschrieben von V∆LESSIO ⠀ aus Wuppertal

    Mittlerweile sind die Kopfhörer seit 2 Monaten ein fester Bestandteil der täglichen Benutzung und ich kann sie mir nicht mehr wegdenken. Sie sind vom Klang her okay und bieten eine gute Geräuschunterdrückung wenn man telefoniert. Das Case lässt sich gut aufladen, ist aber nach längerer Benutzung gelblich angelaufen (verliert also seinen Glanz). Dennoch zufrieden. Der Preis ist aber ein Witz, eindeutig überteuert.

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Ganz gut !

    • Geschrieben von Oliver T aus Denklingen

    Ich habe meine Airpods über ein Monat lang getestet. Sie gefallen mir ganz gut . Vor allem der Akku überzeugt sehr ! Der Klang ist gut . Der Bass ist nicht zu übersättigt. Was mich etwas stört, ist das Umwelt Geräusche nicht gut gefiltert werden (Noise cancelling).

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Die besten (Ohr-) Kopfhörer – jeden Cent wert.

    • Geschrieben von Stefan N aus Worpswede

    Am meisten hat mich der Klang der AirPods überrascht. Erwartet hatte ich etwas auf (solidem Klang-) Niveau der Apple EarPods. Aber weit gefehlt, die AirPods sind um (Klang-) Welten besser und könnten auch das Beats-Logo tragen.
    Dazu kommt eine sehr gute Sprachqualität, die auch bei einseitiger Nutzung nur rechts oder links auf anhieb klappt.
    Die Akkulaufzeiten, das Nachladen im magnetischen Case, das koppeln mit mehr als nur zwei Geräten (sondernd mit ALLEN Apple Geräten), die Sirifunktion, alles super.
    Verbesserungsvorschläge? Sprachbedienung. Siri funktioniert nur mit Internet. Ohne geht nur tippen links/rechts. Wieso nicht eine Basic-Sprachsteuerung wie schon beim iPhone 3GS (noch heute beim iPhone, wenn Siri abgeschaltet wird).

  • 4.0 von 5 Sternen

    Fast perfekt bis auf das Mikrofon ...

    • Geschrieben von Sven N aus Obernkirchen

    Die AirPods sind wirklich in fast allen Belangen perfekt. Sie bieten einen super Klang, der auf jeden Fall besser ist, als der von den EarPods. Der Bass ist stärker und das allgemeine Klangbild macht einen hochwertigeren Gesamteindruck. Die Bedienung ist wieder typisch Apple. Zum Verbinden muss lediglich die Box der AirPods geöffnet werden. Der einzige Kritikpunkt ist für mich die Sprachqualität des Mikrofons. Ich habe leider schon mehrmals von meinen Gesprächspartnern gehört, dass die Qualität äußerst Mangelhaft ist. Trotzdem kann ich die AirPods insgesamt empfehlen, weil die einfache Bedienung und der gute Klang das Manko mit dem Mikrofon etwas relativiert.

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Die perfekten Kopfhörer für ein iPhone!

    • Geschrieben von Jorge S aus Kiel

    Ich benutze die AirPods jetzt fast seit dem Release im Januar 2017 und ich bin einfach nur zufrieden!
    Der Klang ist für die Größe der Kopfhörer echt hervorragend! Das steht für mich bei den AirPods gar nicht im Vordergrund, sondern die Funktionalität. Einmal mit dem Gerät verbunden, nur noch aufklappen, reinstecken und Play drücken. Man muss ich überhaupt keine Gedanken machen, wie das Produkt funktioniert, sondern die Musik und das Erlebnis damit steht einfach im Vordergrund. Auch das schnelle wechseln zwischen Geräten ist kein Problem, einfach anklicken und schon geht‘s auf dem iPad oder MacBook weiter.
    Für mich auch nach fast 2 Jahren eine klare Kaufempfehlung für jeden der ein Apple Produkt besitzt.

    4 von 5 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Sehr gute Kopfhörer zum stolzen Preis

    • Geschrieben von Bastian T aus Gelsenkirchen

    Da ich die Vorteile des W1-Chips schon von meinen Beats Solo kannte, war ich schon seit einiger Zeit an den AirPods interessiert. Im Zuge eines Angebots konnte ich diese nun für 135 Euro kaufen. Mir gefallen sie bis jetzt auch sehr gut. Die Kopfhörer verbinden sich problemlos mit dem iPhone, beim MacBook muss ich noch manchmal nachhelfen. Die automatische Pause beim Hinausnehmen funktioniert sehr gut und die Klangqualität ist sehr gut und ausgewogen. Der Akku hält deutlich länger als bei vergleichbaren Earbuds. Was mich allerdings stört ist der hohe Preis. Man bekommt für ca. 30 Euro bereits klanglich gute Klone in gleicher Größe. Sicher bieten diese nicht den gleichen Komfort, ob einem dieser aber 180€ Wert ist, ist fraglich. Für mehr als 140€ würde ich die AirPods nicht kaufen.

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Ladecade funktioniert nicht mehr nach paar monaten

    • Geschrieben von Tim P aus Klötze

    Ich finde die AirPods sind ganz gut vom Sound her und von den anderen Sachenauch aber das case ist (bei mir) nach paar Monaten Schrott und es verbindet sich nicht mehr deswegen finde ich es enttäuschend dass das ladecase jetzt nach paar Monate schon kaputt ist.SRY Apple aber die Haltbarkeit könnte besser sein

    9 von 12 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Ich finde sie ok.

    • Geschrieben von Diedrich V aus Görtlitz

    Die Installation ist toll, natürlich. Verbindung klappt gut, wenn auch nicht perfekt. Wie bei den Kabel-Kopfhörern von Apple hört man viel von der Umgebung. Das hat seine Vor- und seine Nachteile.

    5 von 5 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Eigentlich gut... eigentlich

    • Geschrieben von Julius J aus Schortens

    Die AirPods sind ein recht gutes Paar Bluetooth-Kopfhörer, allerdings ist die Reichweite des Bluetoothsignals zu bemängeln. Das Bluetoohsignal ist leider zu schwach, um die AirPods im Ohr zu tragen und das iPhone in der Hosentasche. Dies macht es umständlich in der Stadt oder irgendwo zu gehen, ohne dass das Signal abbricht und somit die Musik. Sogar in diesem Moment indem ich diese Rezession schreibe bricht das Signal häufiger ab (mein iPhone liegt direkt neben meinem MacBook).

    5 von 6 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Eine Enttäuschung

    • Geschrieben von Jorin K aus Hinterkappelen

    Ich zahle stolze 180.- CHF und bekomme ein paar Kopfhörer die nach einem Monat sich einaf nicht mehr verbinden oder die Verbindung plötzlich abbricht oder es nur auf einem Ohr geht oder es einfach Störungen im Lied hat und der Ton einfach “ruckelt”.
    Enttäuschung!!!!!

    9 von 18 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Super Lösung gegen Kabelsalat

    • Geschrieben von Ernst K aus Frankfurt

    Die Kopfhörer haben einen Mega Sound. Ab und an hab ich Verbindungsthemen, aber nur wenn ich außer Reichweite beim Training komme.
    Einen Verbesserungsvorschlag habe ich: macht die doch bitte wasserdicht. Dann kann ich mit meiner Watch beim schwimmen hören. Das wäre wirklich das Nonplusultra. Kauf ich sofort.

    3 von 3 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Langzeittest leider nicht bestanden.

    • Geschrieben von Richard S aus Hamburg

    Die AirPods waren von knapp einem Jahr ein Notkauf. Interessiert an der Funktionalität und nach dem Totalausfall der PowerBeats2 Wireless, hab ich mich im Apple Store für die AirPods entschieden.

    Die AirPods werden kaum im Alltag getragen, da ich diese unterwegs nicht benötige. Hauptsächlich werden die AirPods im Fitnessstudio getragen. Zu Beginn war ich sehr überrascht. Die Klangqualität ist völlig ausreichend. Je nach Genre kann hier und da mit dem Equalizer im iPhone etwas herausgeholt werden.

    Der separierte betrieb der AirPods ist wunderbar. Man kann einem Freund den zweiten Kopfhörer geben, oder nur einen benutzen. Die Klopfgesten sind gut durchdacht. Es ist angenehm die Wiedergabeliste durch das Klopfen durchzugehen. Hier kann aber jeder die Gesten so belegen, wie er es möchte. Beim Herausnehmen eines AirPods, wird die Musik gestoppt und man kann sich unterhalten. Wirklich gut gelöst!

    Nach nun einem Jahr zeigen sich aber auch die technischen Mängel der AirPods. Das die AirPods mal Verbindungsprobleme, Aussetzer oder mal einfach gar nicht Koppeln wollen, ist laut Apple Genius Bar „normal“.

    So verbindet sich gelegentlich mal ein AirPod nicht, es wird plötzlich pausiert, oder es gibt mal stellen im Lied die rauschen und leiser werden. Aber das scheint ja normal zu sein…

    Das neuerdings vermehrt auftretende Problem ist, dass ein AirPod nicht geladen wird. Leider scheine die AirPods mit Schweiß nicht sonderlich gut klar zukommen. So ist der linke AirPod leicht grün am unteren Metalring. Das sorgt dafür, dass dieser nicht richtig geladen wird.

    Apple verweist hier nur auf ein Feedback, dass man über die AirPods einmal abgeben soll. Der Amerikanische Konzern soll angeblich dieses Feedback lesen und wenn mehrere Kunden dieses Problem publik machen, wird vielleicht auch etwas getan. Solange der linke nun AirPod nun noch lädt, soll man ihn verwenden. Danach kann man für 79€ einen neuen kaufen.

    Die Haltbarkeit ist leider damit mehr als mangelhaft und die Suche nach langlebigen Kopfhörern beginnt wieder von vorne. Naja Apple es war ein Versuch, die Ideen wirklich schön, doch die Umsetzung ehr schlecht. Für den Sport würde ich die AirPods also nicht mehr empfehlen. Sie haben ihre Vorteile, aber wer möchte nach einem Jahr direkt wieder neue kaufen?!

    58 von 81 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    AirPods

    • Geschrieben von Leonie H aus Herrenberg

    Habe mir gerade AirPods gekauft und bin begeistert, sie haben einen guten Klang, sie sind angenehm zutragen, da sie so leicht sind und man kein Kabel im Weg hat. Eine Sache die mich enttäuscht hat, sind die fehlenden Apple Sticker��.

    16 von 26 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Geniales Teil, aber . . .

    • Geschrieben von Arnd S aus Lalling

    Als Kopfhörer absolut genial in jeder Beziehung. Dummerweise benutze ich auch das Mikrofon. Und das ist GROTTENSCHLECHT. Was ja auch gar nicht so schlimm wäre, wenn es die Option gäbe, es abzuschalten und anstattdessen das eingebaute Mikrofon des iPhone zu benutzen. Das ist aber unmöglich. Ich muss also, um zu sprechen, die Dinger aus dem Ohr nehmen, und zwar beide.

    Dieses Manko halte ich für so gravierend, dass es leider zwei Punkte Abzug gibt. Zumal Apple das ja sehr leicht (mittels Software-Anpassung) aus der Welt schaffen könnte...

    17 von 24 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Funktioniert nicht wie erwartet...

    • Geschrieben von Fredy K aus Fischingen

    Ich bereue den Kauf dieser Dinger aus folgenden Gründen:
    1. Wenn ich Siri sage es solle leiser stellen, macht es slles andere oder versteht mich gar nicht.
    2. Ich will gar nicht über Siri bedienen, sondern ganz normal über die Kopfhörer vor, zurück, lauter, leiser stellen können. Das geht mit diesen Dinger leider nicht.

    Die Tonqualität ist gut und auch die Ladestation ist sehr ausgeklügelt. Aber obige Punkte treiben mich zum Wahnsinn!

    20 von 74 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Macht das Leben einfacher

    • Geschrieben von Lucas B aus Gaildorf

    Aus dem Case nehmen, Musik starten, fertig. Einfach genial.

    18 von 22 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Sehr zufrieden

    • Geschrieben von Jonas L aus Sulzburg

    Die AirPods haben einen unglaublichen guten Sound. Die AirPods würde ich mir jeder Zeit wieder kaufen der Preis von fast 180€ finde ich ok obwohl er oft kritisiert wurde.

    9 von 12 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    kein Empfang mit Apple watch

    • Geschrieben von David D aus Schwäbisch Hall

    Ich finde die Kopfhörer eigentlich genial. Das design, die Ladebox, der Klang alles super, und mit dem iPhone funktionieren Sie auch.
    Als ich aber das Erste mal mit den Kopfhören und nur der apple watch3 (ohne iPhone) Laufen gehen wolle kam das böse erwachen! Die Kopfhörer funktionieren leider gar nicht mit der Apple watch. Die Uhr stellt keinen vernünftigen Kontakt zu den Kopfhören her! es ist nicht möglich Musik zu hören. Was mich sehr ärgert denn ich habe mir extra dafür das Produkt von Apple gekauft, weil man davon ausgehen sollte das die Produkte für einander gemacht sind. Leider ist dem nicht so - schade Apple

    17 von 24 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Perfekt

    • Geschrieben von Tom D

    Sehr gut mit meinem iMac, Macbook Pro und iPhone X. Ich benutze die Developer IOS 12 Beta. Sogar damit funktionierten die AirPods. Auch mit MacOS Mojave geht es perfekt. Die Kritik von manchen Leuten ist einfach schlecht. Und Updates machen gar nichts. Auch iMovie, Logic Pro X, Adobe Premiere Pro und Final Cut Pro gehen perfekt. Der Preis ist gerecht.

    6 von 9 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Nicht lautes Musik hören

    • Geschrieben von Jannis S aus Burtenbach

    Air Pods sind super, außer das man nicht so laut hören kann. Wenn man sie etwas lauter hat hören andere Menschen das Lied mit und beschweren sich. Die Air Pods sollten etwas gedämpfter sein. Ein Equalizer für die Air Pods wäre auch gut um bei manchen Liedern mehr Bass zu hören.

    5 von 12 Personen fanden dies nützlich