• 2.0 von 5 Sternen

    Große Unzulänglichkeiten (Gutes Design, schlechte Qualität)!

    Bereits ein paar Tage in Benutzung hatte man Abnutzungsspuren am sehr dünnen Leder gesehen. Gut, dachte ich, deshalb tauscht Apple das sicher nicht um. Das nächste Problem war aber, dass ich ein original Apple Zubehör Stecker (kein Standard-Ladekabel, sondern eines mit zusätzlichem USB Port) ansteckte und dieser etwas zu groß war und mir den schmalen Steg des Case über der Ladebuchse unter dem Leder gebrochen hat. Mit alldem konnte ich leben, bis mir das Handy doch tatsächlich runtergefallen war. Im Laufe der Monate hatte sich das gesamte Case etwas gelängt bzw. gedehnt. Dadurch saß das iPhone nicht mehr so fest wie noch am Anfang. Beim Aufprall auf den Boden (mit Display nach unten - Danke Murphy! :) war demnach der Überstand des Cases, welcher sowieso schon sehr sehr gering ist bei diesem Case, nicht mehr in der Lage das Display zu schützen, sondern das Handy rutschte heraus und das Display war kaputt. Apple veranschlagt die Reparatur des Displays mit 160 oder 180 Euro - fast ein wirtschaftlicher Totalschaden. So schön das Case auch ist, schützen kann es das iPhone leider nicht, wenn das Gerät auf der Vorderseite landet. Es bietet aber zumindest den Vorteil, dass das Handy dadurch sicherer in der Hand liegt.

    2 von 2 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Perfekt

    Ich verwende seit über 1 Jahr dieses Case und bin mehr als zufrieden! Es passt perfekt, schützt das iPhone rundherum und ist sehr unauffällig, was für mich in diesem Fall sehr chic wirkt.
    Kann die negativen Beurteilungen nicht nachvollziehen: Warum entfernt Ihr das Case? und dann auch noch mehrfach??? Jedes starre Case wird dann unweigerlich "strapaziert" - Sprichwort: "Nach fest kommt ab!". Ich habe das Case einmal "angelegt" und fertig. Insgesamt ein sehr hochwertiges Produkt und dafür ist m.E.n. der Preis gerechtfertigt.

    4 von 6 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Für den Preis von Apple etwas mehr erwartet.

    Seit einigen Wochen benutze ich dieses Case. Die hochwertige Materialanmutung finde ich dem Gerät ebenbürtig. Was mich stört: Ich habe es vielleicht 3 Mal vom Gerät gelöst. Ohne das Case leicht zu biegen, sehe ich keine Chance das iPhone heraus zu bekommen, was bei mir dazu führte, das der schmale Steg über dem Lightning-Anschluss einknickte. Ebenfalls bog sich das Case leicht, sodass der Rand des Case im unteren Bereich nicht mehr überall über das Gerät hinaus ragt. Beim Case des IPhone 6, bei es leicht über das Display greift, finde ich es besser gelöst. Insgesamt also etwas schade, weil ich für das Geld etwas mehr, also so wie ich es von Apple-Geräten gewohnt bin, erwartet habe.

    7 von 7 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Tolles Produkt

    Das iPhone liegt mit dem Leder Case sehr gut in der Hand, viel besser als wie ohne Case. Die Verarbeitung ist hervorragend: tolle Oberfläche sowie präzise Anordnung der Aussparungen bzw. Knöpfe. Eine Beeinträchtigung der Bedienbarkeit kann ich nicht feststellen. Einzig das Entfernen des Leder Case stellt ein Problem dar. Man bekommt es ohne Beschädigung so gut wie nicht vom iPhone (musste mein iPhone umtauschen und die Mitarbeiter in Store haben es auch nicht geschafft). Trotzdem würde ich es jederzeit wieder kaufen.

    7 von 9 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Unpräzise gefertigt

    Gerade neu bei Gravis gekauft. Sieht schon schick aus, wirkt stabil und sitzt fest, aber:

    Unten an der Kopfhörerbuchse, Lautsprechern und Mikro etc. sind die Aussparungen bei meinem Exemplar alle um etwas weniger als einen Millimeter zur Seite verschoben.

    Klingt nach wenig. Aber dadurch passen meine (eigentlich mit einem sehr schmalen Stecker versehenen) Kopfhörer ohne erheblichen Kraftaufwand, den ich in Hinsicht auf die Stabilität des Steckers auf Dauer nicht einsetzen will, nicht rein, da der Ausgang nur etwa einen Millimeter größer als die Buchse ist.

    Bei 45 Euro erwarte ich niedrigere Toleranzen in der Fertigung, gerade wenn die Funktion dann derartig beeinträchtigt ist. Damit ist das Case für mich praktisch unbrauchbar.

    Jetzt darf ich morgen wieder los und muss auf einen Umtausch hoffen. Sehr ärgerlich.

    40 von 59 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Super schönes Design

    Ich habe das Leder Case beim Apple Store gekauft nachdem ich dort etliche andere Probiert habe. Die Wertigkeit ist Super und trägt kaum auf! Das iPhone geht so schwer rein bzw. wieder raus zu bekommen, dass ich keine sorge habe, dass beim Sturz das iPhone aus dem Case rutscht. Ich habe zum Spacegray iPhone SE die Schwarze hülle gekauft. Schade das es kein Braunes Leder gibt. Abgesehen davon kann ich dieses Case nur empfehlen!

    40 von 40 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Naja

    Wir haben vor zweieinhalb Wochen zwei iPhone SE und zweimal dieses Case gekauft. Eins funktioniert prima, das andere ist schon kaputt gegangen und zurück gegeben worden. Es hatte allerdings sowieso nicht richtig funktioniert weil der Powerbutton nur sehr schwer mit dem Case gedrückt werden konnte. Was allerdings beide gemeinsam haben/hatten ist die katastrophale Demontage. Das Case lässt sich so schwer entfernen das es kein Wunder ist das dabei der Steg über dem Lightning Connector gebrochen ist.

    44 von 66 Personen fanden dies nützlich