• 1.0 von 5 Sternen

    Naja..

    Im Vergleich zum Vorgänger zwar kleiner, aber die super nützliche Funktion zum Aufwickeln des Kabels fehlt.. Leider scheint apple im Moment viele gute Funktionen aus Kostengründen einzustampfen, weiteres Beispiel u.a. der MacSafe Anschluss.. Echt schade!

    20 von 22 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Warum verzichtet Apple auf sinnvolle Dinge?

    Das Ladegerät funktioniert, dass sollte es für den Preis auch. Es ist auch prima, dass mann nicht alles wegschmeissen muss wenn das Kabel bricht, man schließt einfach ein neues Kabel an. Aber das die Aufwickelung des Kabels nicht mehr möglich ist verstehe ich nicht. Jetzt hat man immer Kabelsalat auf dem Schreibtisch und auch der Transport ist schwieriger geworden. Einfache, gute Dinge sollte man erhalten und nicht aus Kostengründen einstampfen...

    6 von 6 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Irreführende Produktbeschreibung

    Die Produktbeschreibung von Apple: »Mit dem Apple 61W USB‑C Power Adapter (Netzteil) kannst du dein MacBook zuhause, im Büro oder unterwegs schnell und effizient aufladen.«

    Das ist irreführend. Mit dem hier dargebotenen Produkt kann der Kunde gar nichts aufladen. Es liegt weder das von früheren Netzteilen gewohnte "Verlängerungskabel" bei, noch ist ein USB-C-Kabel im Lieferumfang, mit dem erst sich das MacBook tatsächlich aufladen ließe. Ärgerlich, wenn man das dann im Büro hat.

    99 von 137 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Klein und universell

    Im Vergleich zum MagSafe 2 Ladegerät ist dieses hier kleiner und handlicher.
    Es lädt zuverlässig das MacBook und mit einem USB-C auf Lightning Kabel auch ein iPhone oder iPad, das sehr praktisch ist, da man keine zwei Ladegeräte mehr braucht.
    Zwar wird das Ladekabel extra verkauft, hat aber den Vorteil, dass man nur das Kabel tauschen kann, sollte dies beschädigt sein, nicht wie beim MagSafe 2 Adapter.
    Schade ist aber, dass es keine Aufwickelvorrichtung mehr gibt.

    37 von 45 Personen fanden dies nützlich