• 2.0 von 5 Sternen

    Wie so oft: gute Idee - schlechte Ausführung

    Generell ist die Idee, eine brauchbare iPad-Tastatur so leicht wie möglich in die Hülle einzuarbeiten, großartig.
    Tatsächlich ist das Smart Keyboard auch sehr leicht, der Eindruck anderer Keyboard-Hüllen (insb. Brydge und Logitech), man habe es eher mit einem Notebook zu tun, ergibt sich nicht.

    Leider ist die Ausführung missraten: offenbar ist die Halterung (magnetisch) am Smart Connector oder wie immer er heißt, sehr dünn und wird nach nicht einmal einem Jahr Benutzung wabbelig. Das Material (schmieriges Plastik) macht einen alles andere als hochwertigen Eindruck.

    Die Verbindung zwischen Smart Keyboard und Connector ist zudem nicht durchgehend, sondern entspricht in etwa dem dreifachen der Smart Connector-Punkte: eine wunderbare Sollbruchstelle, zum Ausleiern prädestiniert.

    Mag es die ausleiernde Sollbruchstelle, mag es die Software sein: nach gut sechs Monaten hagelt es "Zubehör nicht unterstützt" Fehlermeldungen, die manchmal, aber nicht immer, durch Neustarten des iPads behoben werden können. Das Problem wird in Apple-Foren breit diskutiert, kann aber offenbar nicht behoben werden.

    Sehr enttäuschend + das Geld nicht wert und Apples Qualitätsversprechen nicht würdig.

    Keine Kaufempfehlung.

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Zubehör wird nicht unterstützt

    ...auch ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass mein iPad pro (9,7") das Smart Keyboard nicht mehr erkennt.
    Bisher (knapp 2 Jahre) hat es eigentlich gut funktioniert und hatte nur hin und wieder Aussetzer.
    Leider gibt es von Apple hier keinen Support mehr. Schade eigentlich...
    Das Smart Keyboard ist doch mit € 170,-- ziemlich hochpreisig und sollte deshalb funktionieren.
    Liebes Apple-Team, bitte merzt diesen Fehler aus und bietet zumindest eine Reparaturoption oder dergleichen an.

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Dieses Zubehör wird nicht unterstützt

    Damit ist eigentlich schon alles gesagt. Beim Aufklappen und Positionierung zum Schreiben flackert das Display und tippen ist nicht möglich. Beim Umklappen- nur zum Lesen- kommt immer wiederkehrend die Meldung "Dieses Zubehör wird nicht unterstützt". Teuerster Display Schutz der Welt. Mieses Produkt.

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Gute Funktion - mangelhafte Haltbarkeit

    Tastatur funktioniert gut, tolle Ergänzung zum iPad. Leider nach 1.5 Jahren bereits defekt und nicht mehr zu verwenden (verliert Kontakt zu iPad). Wohl nur bei sehr vorsichtiger Behandlung ein längeres Vergnügen ansonsten ein recht teurer Verbrauchsartikel...

    5 von 5 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Zubehör wird nicht unterstützt

    Nach anfänglicher Begeisterung, kam plötzlich die Meldung, dass das Zubehör nicht unterstützt wird. Am Anfang kam die Fehlermeldung sporadisch, am Ende wurde das Smart Keyboard gar nicht mehr erkannt und ist damit nutzlos. Einmal wurde die Tastatur ausgetauscht (top Support!) und übergangsweise hat die neue Tastatur auch einwandfrei funktioniert. Nach ca. 5 Monaten bin ich jetzt wieder an genau der gleichen Stelle und kann das neue Keyboard nicht mehr verwenden. Die Lösungsvorschläge auf der Webpage helfen nicht weiter. Leider scheine ich jetzt auch aus dem kostenlosen Support rausgefallen zu sein und sitze nun auf einem 170€ teuren iPad Halter. Sehr schade, denn an sich ist die Tastatur ein tolles Produkt.

    5 von 5 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Fast perfekt

    Bei Apple sucht man auf Tastaturen leider vergeblich die Taste "Entfernen rechts vom Cursor". Bei den MacBooks und iMacs kann man diese Funktion mit " <--- und fn" erreichen. Hier fehlen beide Möglichkeiten. Die Anordnung von großen Tasten in der Mitte und kleinen Tasten am Rand ist für meinen Bedarf ideal, aber für einen Vielschreiber sicher gewöhnungsbedürftig. Die allgemeine Ausführung und die Kopplung mit dem iPad Pro ist sehr gut, präzise und praxisgerecht. Ob die strukturierte, raue Oberfläche sich langfristig bewährt, bleibt zu hoffen, "krümeldicht" ist sie jedenfalls. Warum die wenigen beigefügten Informationen in einer so extrem kleinen Schrift und dann noch in grauer Farbe gedruckt werden, wird mir ewig ein Geheimnis bleiben.

    8 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Verliert nach Standby die Verbindung. Keine Lösung seit Monaten.

    Das Keyboard wäre wenn es funktionieren würde echt super. Nur leider verlieren iPad Pro und Keyboard nach dem aufwecken aus dem Standby regelmäßig die Verbindung.
    Und dann hilft nichts mehr außer das iPad neu zu starten. Ein sicheres Arbeiten ist nicht möglich.
    Mit dem Support selber habe ich gesprochen. Keine Lösung!
    Es gibt auch bereits etliche Apple Support Community Einträge. Aber Apple scheint dieses Problem zu ignorieren. Vielleicht weil der Fehler nicht behebbar ist.
    800 Euro gibt man aus und dann solche Bug´s.

    57 von 65 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Grauenvoll

    Um das Teil zu nutzen braucht man ja einen Origami Kurs.

    Dazu ist der Winkel beim Hinstellen (Tastatur nach hinten geklappt) so stark, dass das iPad sehr leicht mit dem Display nach vorne kippen kann und dann auf den Tisch knallt. Die visuelle Darstellung auf der Homepage gibt den Winkel total falsch wieder.

    Der Überzug aus Nylon, der Spalten und Lücken verhindern soll, ist bei einigen Tasten etwas faltig. Das sieht nicht gut aus.

    Die Tastatur macht beim Tippen recht laute Klickgeräusche.

    Alles in Allem eine Enttäuschung in der Handhabung.

    19 von 24 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Für mich sehr nützlich

    Macht aus dem iPad Pro einen ziemlich kompakten und gut benutzbaren Notebook-Ersatz. Hat gegenüber einer vollwertigen Tastatur kleine Einschränkungen - dieselbe Tippgeschwindigkeit werde ich mit diesem Keyboard nicht erreichen - ist aber dennoch ungemein handlich, griffig, gut verarbeitet und praxistauglich. Und vor allem zusammen mit dem iPad ultra-kompakt.
    Die tägliche Zugfahrt (Pendeln zur Arbeit) kann ich seitdem produktiver als zuvor nutzen, ohne ein vollwertiges Notebook mitnehmen zu müssen.
    Wer auf Notebook-Sofware angewiesen ist wird hier nicht so viel Nutzen haben, wer dagegen gut mit iPad-tauglichen Tools arbeiten kann (...und für den Rest z.B. einen passablen Citrix-Zugang hat), könnte wie ich feststellen, dass diese Kombination tatsächlich das Business-Notebook obsolet machen kann.

    9 von 9 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Leider von der Qualität unterschiedlich zur englischen Ausführung

    Hatte die englische Version der Tastatur. Hier war die Qualität der Tastatur sehr gut und man konnte außer des Preises nichts negatives finden. Leider ist das bei der Deutschen Ausführung nicht der Fall. Kann gut sein das ich eine "Montagstastatur" erwischt habe. Tastaturoberfläche viel rauer als bei der englischen Version. Macht auch optisch nicht so einen guten Eindruck.
    Das schlimmste ist aber das die Schweißnähte der kunstoffumhüllung bei der Mangetleiste zum iPad sich auflösen. Schätze das die Qualitätsprüfung hier etwas übersehen hat.
    Das darf bei einen Produkt für den Preis nicht passieren.

    62 von 66 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Warum nicht gleich so?!

    Habe seit heute diese Tastaur mit QWERTZ Layout und bin mehr als begeistert! Es hat zwar lange gedauert aber es lohnt sich diese Tastaur zu kaufen.

    21 von 31 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Gut und teuer!!!

    Lange hat es gedauert bis Apple die Tastatur auch mit dem deut. Layout im Sortiment hat. Da ich mein iPad Pro 9.7 erst seit wenigen Monaten besitze war die Wartezeit auf das Apple eigene Produkt aber verschmerzbar. Was soll eine Anstecktastatur können? Und kann das Samrt Keyboard überzeugen? Die bisherigen Tastaturen von Drittherstellern haben micht nicht wirklich überzeugt. Sie haben das iPad zwar besser geschützt aber das Gewicht häufig deutlich erhöht sodass die Vorteile eines mobilen Geräts dann doch schnell in Vergessenheit geraten. Nun zur Bewertung des Smart Keyboard für das 9.7 iPad Pro-Modell

    PRO
    +sehr gute Verarbeitung
    +leicht und schlank
    +Schmutz und Feuchtigkeitsabweisendes Material (lässt sich leicht reinigen)
    +Smartconnector: keine Verbindung über Bluetooth, keine Batterien etc. einfach andocken und los geht's
    + viele Kurzbefehle/Appwechsel etc.dadurch sehr komfortabel gerade Apps wie Word etc. sind optimal zu bedienen

    NEUTRAL
    +/- Schreibgefühl anfangs sehr gewöhnungsbedürftig, ist aber immer besser geworden und mittlerweile für den Einsatzzweck mehr als in Ordnung
    +/- Druckpunkt gewöhnungsbedürftig, Tasten liegen etwas weit auseinander und manche sind etwas klein (für die Baugrösse aber verschmerzbar)
    +/- Tastatur suboptimal auf den Oberschenkeln zu benutzen, auf dem Tisch optimal
    +/- Winkel zum Schreiben perfekt zweite Aufstellposition eher schlecht, 30Grad sind leider nicht wie beim SmartCover möglich

    NEGATIV
    - Preis/Leistung ist doch eher schlecht zu bewerten auch wenn die Verarbeitung etc. sehr gut ist
    - keine Hintergrundbeleuchtung (vermisse ich doch sehr)
    - Tastatur funktioniert nicht in jeder App: Kalender bspl. Lässt sich nicht scrollen oder nach einem Eintrag suchen, DrittanbieterApps funktionieren nicht immer oder nur bei klassischer Eingabe von Texten aber keine Kurzbefehle - Hier hoffe ich das der Funktionsumfang noch nachträglich erweitert wird


    Fazit:

    Ich habe eine mobile Tastatur gesucht die leicht ist und das iPad nicht dicker macht, keine Extra-Batterie benötigt und leicht zu reinigen ist. Außerdem ist sie gut verarbeitet und längere Texte lassen sich damit einfach verfassen. Da ich auch den Mobilfunkchip im iPad Pro besitze ist es eine optimale Kombination um Unterwegs produktiv zu sein. Wenn Apple irgendwann noch ein Modell mit Hintergrundbeleuchtung rausbringen würde wäre sie uneingeschränkt zu empfehlen. Sicher der Preis ist abschrecken daher einfach mal in den nächsten Applestore und selber ausprobieren. Natürlich lässt sich auch nicht einschätzen wie strapazierfähig das Produkt langfristig ist. Wobei laut Apple ein spezielles strapazierfähiges Material zu Einsatz kommen soll. Ich bin jedenfalls von der Tastatur überzeugt und finde es ist eine super Ergänzung zum iPad Pro.

    92 von 98 Personen fanden dies nützlich