• 3.0 von 5 Sternen

    Gute Tastatur, mit Abzügen in der Verarbeitung

    Das Smart Keyboard hält magnetisch gut am iPad. Die Verbindung ist m.M. nicht zu stark, so dass ein schnelles Lösen möglich ist. Leider verliert es aber auch manchmal den Halt, während man die Tastaur ausklappt. Das könnte besser sein.
    Es ist angenehm leicht - leichter als alle anderen Tastaturen fürs iPad.
    Die äußere Oberfläche ist mit einem weichen, angenehmen Material bezogen, dass scheinbar auch wenig Schmutz annimmt. Innen ist es mit einem weichen Stoff bezogen, der auf dem Display aufliegt. Leider liegt genau diese Fläche dann aber während der Benutzung auch auf dem Tisch, wo Staub und Krümel ihren Weg darauf finden.
    Mein größtes Ärgernis ist aber die Verarbeitung des aufgeklebten Stoffes. An der Außenkante ist die Verklebung leider nicht "fixiert", weswegen einzelne Fäden bzw. Fasern abstehen und so der Stoff ausdünnt. Es fusselt! Das ist wirklich unschön und sieht sehr unsauber aus.
    Nachdem ich das reklamiert hatte und jetzt ein zweites Smart Keyboard habe wo es genauso ist, vermute ich, dass das leider überall so aussieht.
    Das Schreibgefühl ist sehr angenehm und die Tasten haben einen guten Druckpunkt. Manchmal scheint es mir, als ob die Verarbeitung aber mit meiner Schreibgeschwindigkeit nicht mitkommt. Das könnte aber auch an der bedienten App liegen.

    8 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Mindesrwetige Qualität

    Die Tastatur löst sich bei normaler Bnutung an den Kanten auf. Habe jetzt die dritte Ersatztastatur und diese hat bereits nach zwei Tagen den gleichen Fehler. Apple hat qualitativ massiv nachgelasen.

    17 von 21 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Enttäuscht

    Das Cover passt zwar optisch gut zum iPad überzeugt aber leider nicht im Gebrauch.
    - Es ist viel zu schwer, sodass die Magnete am Verbindungsstück zum iPad regelmäßig versagen und die Tastatur beim Aufklappen des Covers auf den Boden fällt.
    - Beim Drücken der Tasten bzw. Tippen entsteht beim schnelleren Schreiben ein sehr unangenehmes und lautes Klickgeräusch.
    - Beim Aufstellen bzw. zusammenklappen des Covers, sodass das iPad auf der Längskante steht und die Tastatur an der Rückseite des iPads anliegt, versagen auch hier die Magnete und es hält nicht und klappt regenmäßig zusammen.
    - Wenn man keinen Tisch als Unterlage hat, sondern das iPad mit der Tastatur auf den Schoß legt, löst die Leertaste andauernd aus, weil die Tastatur keine feste Platte ist, sondern biegsam und damit ständig falsch auslöst..
    - Weiter hat man beim Aufstellen (ohne Benutzung der Tastatur) das Gefühl, dass der Akku schneller leer wird. Leider kann man das iPad aber auch nicht anders Aufstellen, da das ja, wie oben beschrieben, die Magnete nicht mitmachen..

    So muss ich schlussendlich ein ernüchtertes Urteil geben, für ein Acessoire, das zwar gut aussieht aber im Gebrauch versagt.. Auch fehlt beispielsweise eine Tastaturbeleutchtung, die die Konkurrenz schon verbaut hat. Der Preis von 180€ für so eine Tastatur ist so leider nicht zurechtfertigen.

    79 von 91 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Sorry Apple ihr habt mich zum ersten Mal enttäuscht

    Stylisch ist sie, die iPad-Tastatur. Aber sie liegt nicht richtig auf dem Tsich und wackelt wie ein alter kaputter Kneipentisch wo man dann ein Bierfilzla unterlegt. Habe schon mit After-Sales von Apple gesprochen, dafür musste ich über 20 Minuten in Warteschleife und drei verschiednen Ansprechpartner telefonieren. Kann die Tastatur nach meinem Urlaub umtauschen ...

    37 von 55 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Perfekte Ergänzung

    Ich habe die Tastatur zusammen mit dem iPad Pro gekauft und bin nach 2 Monaten Nutzung immer noch begeistert.
    Das Design ist super. Aber noch wichtiger ist die Funktionalität. Die Tasten haben einen angenehmen Druckpunkt und das Material ist robust.
    Im Gegensatz zu anderen Tastaturen für das iPad werden die Tasten nicht "speckig" und man kann sie sehr gut reinigen.
    Das iPad hat einen stabilen Stand. Nichts wackelt und auch die reine Standfunktion ist hervorragend.
    Der Winkel ist nicht zu variieren, allerdings passt er für mich perfekt.
    Ich kann allerdings nicht beurteilen, ob der Winkel zum Schreiben bei einem zwei Meter großen Menschen auch perfekt sein wird.
    Der Preis ist natürlich hoch, allerdings nehmen andere namenhafte Hersteller ebenfalls 140 € für einen Tastatur, die nicht so funktional und schlicht ist. Bevor ich das sowieso schon große und schwere iPad Pro wie einen Bauklotz aussehen lasse, investiere ich lieber 30 € mehr und habe ein schickes und schlichtes Design. Ich würde die Tastatur wieder kaufen, da es sich um eine sehr gute und wertige Ergänzung zum iPad Pro handelt.

    95 von 110 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Würdige iPad Pro-Tastatur

    Lange mussten wir warten - fast ein Jahr nach der Präsentation des großen iPad Pro inklusive der entsprechenden Tastatur mit Smart Connector.

    Das Cover sieht hervorragend aus, ebenso wie die üblichen Smart Cover. Die Tasten sind sehr schlicht gehalten, mit einem sehr angenehmen Druckpunkt.
    Ich habe die Tastatur im Apple Store in meiner Nähe vorher ausprobieren können und war überrascht, dass sie sich so gut beim Schreiben anfühlt.
    Die Größe ist ähnlich wie bei einem normalen Laptop, bzw. wie bei einem MacBook. Jedoch unterscheiden Sie sich, da es die eigentlich sehr nützlichen Kurzbefehle nicht gibt (z.B. Bildschirmhelligkeit, Lautstärke oder Bildschirm-Sperre).

    Der Preis ist meiner Meinung nach allerdings überhaupt nicht gerechtfertigt. Die Tastatur ist sehr gut gelungen, fühlt sich gut an und sogar das große 12,9" Display steht unglaublich stabil in dem Cover - allerdings sind 170€ eben doch eine eche Hausnummer.
    Alle die ihr iPad Pro lieben und damit professionell Arbeiten möchten kommen daran jedoch nicht vorbei.
    Ich kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.

    180 von 203 Personen fanden dies nützlich