• 3.0 von 5 Sternen

    Sehr limitierte Nutzungsmöglichkeiten abgesehen vom schreiben

    • Geschrieben von Lucas R aus Winnenden

    Leider ist die Tastatur in den meisten Apps völlig nutzlos und wenn dann wirklich nur zum schreiben geeignet und auch nur dafür vorgesehen.
    Ich hatte mir deutlich mehr Shortcuts, wie cmd+H und auf den Homebildschirm oder cmd+tab um wie gewöhnlich zwischen kürzlich geöffneten Apps zu wechseln, gewünscht. Genau von solchen Möglichkeiten hätte ich gern deutlich mehr und auch die Steuerung mit den Pfeiltasten fehlt mir sehr, welche einfach fehlt wenn die App nicht speziell dafür konzipiert wurde, was bei den wenigsten der Fall ist. Eine Systemweite integration der Funktionsmöglichkeiten der Tastatur ist hier sehr erwünscht und dadurch bleibt die Tastatur weit hinter dem Potential welche sie hat zurück.
    Ein MacBook-Ersatz ist das iPad auch wegen dieser fehlenden Funktion auf jeden Fall nicht und Apple sollte hier noch einmal nachbessern, was recht einfach und schnell per Update möglich wäre, was Apple aber sicherlich nicht machen wird.
    Schade eigentlich, die Tastatur könnte so viel mehr.

    3 von 3 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Alternativlos kompakt + leicht, leider ohne Beleuchtung, Qualität mittelm.

    • Geschrieben von Stefan N aus Worpswede

    Das erste, was auffällt am Apple Smart Keyboard ist der Preis.
    Aber bevor man sich darüber aufregt, sollte man bedenken, es gibt keine Alternative, von keinem Hersteller, die die gleichen (positiven) Kriterien erfüllt:
    - Zusatznutzen als vollwertiges Smart Cover, d.h.
    - Smart Schließfunktion mit Wake/Sleep,
    - Standfunktion Querformat stehend
    - Standfunktion Querformat schräg liegend
    - Schutz der Glasfront im geschlossenen Zustand
    - Magnetischer Halt an der Längsseite. Jederzeit trennbar/ablösbar
    - komplett 180° nach hinten klappbar – iPad freihändig als Tablett nutzbar, ohne das Cover zu entfernen
    - Reinigung durch Innenbeschichtung aus Mikrofaser
    - Tastaturfunktion inkl. Stromversorgung, deutsche Tastatur, Spritzwasser geschützt, klarer Druckpunkt
    - Leichter als alle anderen Smart/Cover Tastaturlösungen
    - dünner als alle anderen Smart/Cover Tastaturlösungen
    - Stabil genug, um als "feste" Einheit mit ausgeklappter angedockter Tastatur auf dem Schoß (Sofa, Auto, Bahn) genutzt zu werden
    - Konkurrenzlos, wenn man alle diese Eigenschaften unbedingt in der Kombination haben will

    Natürlich gibt es auch Nachteile:
    - Nur einteilige Lösung, schützt zugeklappt nur die Front nicht die Rückseite des iPads oder dessen Kanten.
    - Keine Tastaturbeleuchtung (meiner Meinung nach das größte Manko für ein "überall dabei Tablett")
    - nur mittelmäßige Verarbeitungsqualität Ränder/Kanten nicht hinreichend verschweißt/versiegelt, fransen nach 10 Monaten aus.
    - Beschriftung z.T. nicht Kratztest (und damit meine ich Abnutzung durch Finger/Fingernägel)
    - nur ein (steiler) Winkel von Display + Tastatur möglich

    Anmerkung: Wegen defekter Tasten wurde das Keyboard vom Apple Store ausgetauscht. Allen Kunden, die damit Probleme haben, rate ich dringend an, sich an den Apple-Support bzw. ihren Händler zu wenden.

    Alternativen: nur eine externe beleuchtete BT-Klapptastatur, denn alle Cover+Tastaturlösungen sind deutlich schwerer, dicker, unhandlicher, gruselig. Was hilft mit eine beleuchtetes Tastatur Cover von Logitech, wenn es das iPad glatt doppelt so schwer macht und ich dieses nur noch als Pad nutzen kann, wenn ich die Tastatur praxisfern vorher ablöse und irgendwohin packe.

    4 von 4 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Funktion ok, Verarbeitung Mangelhaft

    • Geschrieben von AP S aus Lübeck

    Die Tastatur ist wunderbar an der Nutzung, leider löst sie sich nach neun Monaten auf der rechten Seite am Rand bereits auf.

    5 von 6 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Nach einen Jahr fast nicht mehr zu gebrauchen

    • Geschrieben von Mark N aus München

    Nach einen Jahr wird die Tastatur sehr häufig nicht mehr erkannt, der Kleber löst sich und die Tastendrücke werden nicht mehr regelmässig angenommen. Für 180 Euro ist so indiskutabel und einfach nur schlecht.

    10 von 11 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Bad quality

    • Geschrieben von pavel P aus Weimar

    Nach 6 Monaten an den Kanten kaput. Sehr schlechtes Qualität für so viel Geld. Bitte nicht kaufen!!!!

    21 von 22 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Schlechte Qualität

    • Geschrieben von Axel S aus Idstein

    Nach ca 9 Monaten in Gebrauch löst sich auf der rechten Seite die Verbindung zwischen Ober und Unterschale.
    Man hat nun einen Blick in das Innenleben der Tastatur. Das hätte ich bei Apples Qualitäts und Preisanspruch von knapp
    180€ nicht erwartet.

    41 von 41 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Kurzlebiges Apple Produkt

    • Geschrieben von Patrick H aus Duisburg

    Positiv: Fühlt sich nett an und verbindet sich echt schnell mit dem iPad Pro.
    Negativ: Nach einem halben Jahr Benutzung löst sich die Rechte Seite der Tastatur.Man kann nun das Innenleben der Tastatur sehen.Kein Garantiefall.

    53 von 55 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Keyboard sehr gut zu benutzen

    • Geschrieben von Kristin K aus Horb

    Das Original-Keyboard ist eine sehr gute Anschaffung, der Tastenanschlag sehr hochwertig.
    Schade ist, dass die Rückseite ungeschützt bleibt.
    Jedoch kann man sich bei Amazon einen Schutz kaufen, als Extra auch mit Apple-Pencil-Halter für ca.20€.
    Ist dann das Paket komplett, hat das Produkt 5 Sterne verdient.

    13 von 15 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Insgesamt positiv, aber mit kleineren Problemen

    • Geschrieben von Stefan K aus Bad Vilbel

    Gute Tastatur. Ich benutze sie schon länger und bin im großen und ganzen zufrieden damit. Was in letzter Zeit nervt ist der Hinweis, der fast jedesmal erscheint, wenn die Tastatur getrennt war und neu mit dem iPad verbunden wird: „Dieses Zubehör wird nicht unterstützt“. Nach mehrmaligen Versuchen funktioniert es dann.
    So eine Fehlermeldung sollte bei Original-Apple-Zubehör mit seinen stolzen Preisen wohl nicht erscheinen.

    32 von 33 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Reingefallen

    • Geschrieben von Christine F aus Erlangen

    Heute habe ich mir das Produkt gekauft, weil das Tippen mit der angezeigten Tastatur einfach schwierig ist.
    Leider musste ich erst bezahlen, bevor das Produkt geöffnet wurde und ich erkennen konnte. dass mein iPad nun auf der Rückseite nicht mehr geschützt ist. Was soll das eigentlich? Auf die Frage, ob es etwas gibt, was dazu passt, damit die Rückseite geschützt ist, war die Antwort "nein".
    Ich wollte ganz bewusst ein Produkt von Apple direkt, keines von Logitec etc. Aber dass Apple nur halbe Sachen anbietet, enttäuscht mich.
    Bis jetzt lässt sich mit der Tastatur gut arbeiten. Wie das in ein paar Wochen ist, werde ich sehen.

    Drei Sterne gibt es deshalb nur dafür, weil die Rückseite ungeschützt ist und ich mir nun was einfallen lassen muss.

    41 von 65 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Super!

    • Geschrieben von Anselm U aus Görlitz

    Ich bin begeistert von der Tastatur. Trotz der geringen Höhe lässt es sich auf ihr gut schreiben, fühlt sich gut an und es gibt keine Verzögerung bei der Eingabe. Die magnetische Halterung hält sehr fest und das iPad steht sehr sicher in der Tastatur. Eine Wölbung der Tastatur, wie von anderen beschrieben, konnte ich bei meinem Modell nicht feststellen.

    25 von 25 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    gute Ergänzung wie kleiner PC

    • Geschrieben von Nadja M aus Heidelberg

    Die Tastatur ist sehr gut und man kann wunderbar damit arbeiten - wie mit einem kleinen PC. Das einzige was leider meines Wissens nicht geht, ist die Rückseite des iPads zu schützen. Aber TOP.
    Beleuchtung fehlt zwar auch, aber ich denke das braucht man nicht unbedingt.

    22 von 23 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Problem mit der Wölbung

    • Geschrieben von Karl-Peter R aus Erndtebrück

    Hatte für das iPad Pro 12.9 auch zunächst das Smart Keyboard mitbestellt - und das gleiche "Wölbungs-Problem" wie andere Nutzer auch: Vorn unter der Tastatur minimaler Spalt, der das Keyboard beim Tippen wackeln lässt. Das ist natürlich in der Praxis nicht zu gebrauchen. Ging deshalb zurück. Benutze jetzt das Logitech Slim Combo, das alles hat was dem Smart Cover fehlt (Funktionstasten und Beleuchtung sowie verstellbarer Neigungswinkel) - bis auf ein geringes Gewicht. Und leider schaltet es sich beim Transport ab und an ein und dudelt Musik ab. Deshalb besser komplett ausschalten, wenn man unterwegs ist. Wer mit den Nachteilen leben kann wie ich, der ist aber damit eigentlich besser bedient.

    40 von 46 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Qualitätsmängel - Tastatur liegt nicht plan auf

    • Geschrieben von Rembert S aus Feldafing

    Wenn das iPad Pro 10,5" mit der Tastatur aufgestellt wird, dann liegt die Tastatur nicht plan auf dem Tisch, sondern die Tastatur neigt sich nach oben, so dass zwischen Tastatur und Tisch / Unterlage ein Spalt von mehreren Millimetern existiert.
    Durch diesen Spalt zwischen Tastatur und Tisch / Unterlage ist das Smart Keyboard nicht zu gebrauchen.

    173 von 193 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Sehr zufrieden - ideale Ergänzung

    • Geschrieben von Christian D aus Kiel

    Ich bin damit sehr zufrieden
    + mit rund 250g extrem leicht (zusammen mit dem iPad Pro 10,5 wiegt die Combo nicht mal 730g)
    + sehr angenehmer Druckpunkt und leiser Anschlag
    + 10 Finger schreiben ist möglich
    + spürbar höheren Stromverbrauch habe ich nicht feststellen können
    + hilfreiche Shortcuts

    Kritikpunkte:
    - shotcuts für Lautstärkeregelung und Displayhelligkeit wären noch nett gewesen - vielleicht können diese mit einem Software Update nachgeliefert werden
    - Halterung für den Apple Pencil, den ich nutze, fehlt

    Die rund 100€ gegenüber dem Smartcover sind sehr gut investiert.

    110 von 119 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Sehr gutes Keyboard, aber Qualitätsprobleme

    • Geschrieben von Dominik S aus München

    Die erste Tastatur war unbrauchbar: aufgebaut wölbte sich der vordere Rand der Tastatur fast einen halben Zentimeter nach oben! Bei jedem Anschlag schwabbelte dann die ganze iPad-Pro Konstruktion...

    Leider ist das kein Einzelfall (mal nach 'iPad-Pro keyboard bend up' suchen).

    Die zweite Version nach Umtausch was dann makellos. Wenn man ein gutes Exemplar erwischt, ist das Keyboard eine wirklich brauchbare Erweiterung.

    Also--beim Einkauf im Shop--direkt testen!

    275 von 285 Personen fanden dies nützlich