• 4.0 von 5 Sternen

    Man sollte nicht vergessen...

    ...dieses Hülle ist mit einem Naturprodukt(!) überzogen! Kratzer auf Leder sind normal, genau wie die Patina, die sich mit der Zeit bildet. Kritisieren muss ich jedoch die schlechte Farbstabilität - gerade wenn man die Hülle regelmäßig mit klarem Wasser reinigt - und die teilweise schlechte Passform. An den unteren Ecken hat man nicht sauber genug gearbeitet, da geht die Hülle bei meinem X-er nicht vollständig um die Ecken herum. Daher sieht es bei der Draufsicht leicht kegelförmig an den Ecken aus. Ansonsten fühlt sich die Hülle wie ganz gewöhnliches Glattleder an und ist natürlich auch etwas rutschig.

    3 von 4 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Preis Leistung ist eine Katastrophe

    Die Hülle schaut gut und hochwertig aus. Aber schon nach kurzer Zeit im Gebrauch sind überall Spuren zu erkennen.

    Die Hülle ist sehr anfällig und ist das Geld nicht wert.

    12 von 13 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Zu empfindlich

    Die Hülle ist gut verarbeitet und passt genau. Leider ist ihre Oberfläche sehr glatt und somit rutsch das iPhone in der Hand.
    Weit nicht so schlimm wie das iPhone 8 ohne Hülle, aber trotzdem finde ich es erwähnenswert.

    Das große Problem der Hülle ist, dass die Oberfläche sehr empfindlich ist. Alleine das rüber streifen, nicht mal kratzen, mit dem Fingernagel hinterlässt spuren, welche auch nicht wieder raus poliert werden können.
    Bereits nach kurzer Zeit, ist die Hülle nur noch unansehnlich.

    Meiner Meinung nach ein absolutes NoGo für eine Handyhülle und schon erst recht bei einer die 55€ kostet.

    37 von 49 Personen fanden dies nützlich