[an error occurred while processing this directive]

 

Über Podcasts

Podcasts sind professionelle oder hausgemachte Audiosendungen, die im Internet verfügbar sind. Im Gegensatz zu traditionellen Radiosendungen mit festen Zeitplänen können Podcasts jederzeit mit iTunes oder einem iPod geladen und angehört werden.

Mit iTunes 4.9 hat Apple nun die Richtung des Podcasting in die Hand genommen, indem Apple in iTunes alles integriert, was Sie zum Finden, Abonnieren, Verwalten und Anhören von Podcasts benötigen. Sie können Ihren Podcast sogar in iTunes veröffentlichen (sofern er kein urheberrechtlich geschütztes Material und keine unverhohlenen expliziten Inhalte enthält) und somit potenziell Millionen erreichen. Zur Aufnahme in den iTunes Music Store müssen alle Episoden eines Podcast als AAC- oder MP3-Audioanlagen verfügbar sein. Weitere Informationen zum Podcasting finden Sie auf der Podcasting-Website.

Wenn Sie sich gern an der Podcasting-Revolution beteiligen möchten, so finden Sie in GarageBand erstaunliche integrierte Tools, mit deren Hilfe Sie Ihre eigenen großartig und professionell klingenden Podcasts erstellen können. Nachfolgend finden Sie einige Tipps und Tricks die Ihnen dabei helfen, GarageBand erfolgreich für die Aufzeichnung Ihres Podcast einzusetzen.

Einführung in das Arbeiten mit Podcasts