Multi-Touch-Reparaturprogramm für das iPhone 6 Plus

Apple hat festgestellt, dass einige iPhone 6 Plus-Geräte ein flackerndes Display oder Probleme mit Multi-Touch aufweisen, nachdem sie mehrmals auf eine harte Oberfläche fielen und anschließend weiter belastet wurden.

Wenn Ihr iPhone 6 Plus die oben beschriebenen Symptome aufweist, funktionsfähig ist und wenn dessen Display weder zersprungen noch zerbrochen ist, repariert Apple Ihr Gerät gegen eine Servicegebühr in Höhe von 169 €.

Apple wird Kunden, die ggf. bei Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider für eine Servicereparatur im Zusammenhang mit diesem Problem gezahlt haben, kontaktieren, um eine Rückerstattung zu vereinbaren. Wenn Sie nicht kontaktiert wurden, aber für eine Reparatur gezahlt haben, von der Sie glauben, dass sie mit diesem Problem zusammenhing, wenden Sie sich bitte an Apple.

Der Rückerstattungsbetrag errechnet sich aus der Differenz zwischen dem Preis, den Sie für den ursprünglichen Reparaturservice für Ihr iPhone 6 Plus gezahlt haben, und der Servicegebühr in Höhe von 169 €.

Serviceverfahren

Wählen Sie eine der folgenden Serviceoptionen aus. Vor dem Service wird Ihr iPhone überprüft, um sicherzustellen, dass es für dieses Programm qualifiziert und funktionsfähig ist. Dieses Programm gilt nur für das iPhone 6 Plus.

  • Autorisierter Apple Service Provider – einen Service Provider in Ihrer Nähe finden Sie hier.
  • Apple Store – vereinbaren Sie hier einen Termin.
  • Technischer Support von Apple – kontaktieren Sie uns.

Hinweis: Mobilfunkpartner nehmen nicht an diesem Programm teil.

Um Ihr iPhone 6 Plus für den Servicevorgang vorzubereiten, erstellen Sie bitte ein Backup Ihrer Daten in iTunes oder iCloud.

Zusätzliche Informationen

Apple kann die Reparatur auf das Land beschränken, in dem das iPhone ursprünglich gekauft wurde. Für in einem EWR-Mitgliedsstaat gekaufte iPhone 6 Plus-Geräte ist der Service in allen EWR-Mitgliedsstaaten erhältlich.

Die Preisgestaltung der autorisierten Apple Service Provider kann variieren.

Dieses weltweite Programm ist für betroffene iPhone 6 Plus-Geräte fünf Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts im Einzelhandel gültig.

Informationen mit Stand vom 21.03.2017