Austauschprogramm für Flash-Laufwerke des MacBook Air

Apple hat festgestellt, dass bestimmte Flash-Speicherlaufwerke mit 64 GB und 128 GB, die in der vorherigen Generation der MacBook Air-Systeme verwendet wurden, ausfallen können. Diese Systeme wurden von Juni 2012 bis Juni 2013 verkauft.

Betroffene Flash-Speicherlaufwerke können bei Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider (AASP) kostenlos repariert oder ausgetauscht werden.

Falls Sie ein Firmware-Update durchgeführt haben und auf diese Seite geleitet wurden, springen Sie zum Abschnitt "Vorgehensweise für den Austausch", um mit den nächsten Schritten fortzufahren.

Um zu ermitteln, ob Ihr Laufwerk betroffen ist, gehen Sie zum Mac App Store, klicken auf "Updates" und wählen "MacBook Air Flash Storage Firmware Update 1.1". Das Firmware-Update testet Ihr Laufwerk, um zu ermitteln, ob es betroffen ist. Sie werden für die nächsten Schritte zurück auf diese Seite geleitet, wenn es erforderlich ist.

WICHTIG: Falls Ihr Laufwerk betroffen ist, empfehlen wir Ihnen dringend, keine Betriebssystemaktualisierungen oder neue Anwendungen zu installieren. Wir empfehlen, Ihre Daten weiterhin regelmäßig zu sichern, bis Sie Ihr MacBook Air für den Service einliefern. Weitere Informationen zu den Backup-Optionen

Vorgehensweise für den Austausch

Falls Ihr MacBook Air über ein betroffenes Flash-Laufwerk verfügt, wenden Sie sich bitte an einen der unten aufgeführten Apple Service Provider, um einen Termin zu vereinbaren, bei dem ermittelt wird, ob das Laufwerk repariert werden kann oder ausgetauscht werden muss:

  • Apple Store – Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Genius-Mitarbeiter.
  • Autorisierter Apple Service Provider – Hier den richtigen finden.
  • Technischer Support von Apple – Kontaktieren Sie uns, um die Serviceoptionen vor Ort zu erfahren.

Sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie Ihr MacBook Air zum Service bringen. Weitere Informationen zu den Backup-Optionen.

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie zum Mac App Store gehen, können Sie die Betriebssystemversion, die mit Ihrem Produkt geliefert wurde, neu installieren. Alle anderen Anwendungen oder Daten sollten von dem Backup wiederhergestellt werden, das Sie vor dem Austausch erstellt haben.

Wenn Sie der Meinung sind, aufgrund dieses Problems für eine Reparatur oder einen Austausch bezahlt zu haben, wenden Sie sich Apple zwecks einer Erstattung.

Durch dieses weltweite Programm von Apple wird die standardmäßige Garantieabdeckung des MacBook Air nicht verlängert.

Dieses Programm deckt betroffene MacBook Air-Geräte bis zu drei Jahre nach dem ersten Kauf des Geräts im Einzelhandel ab. Apple wertet die Servicedaten weiterhin aus und nimmt je nach Bedarf weitere Programmaktualisierungen vor.

Stand 30. Oktober 2013