Du findest es in der Fitness App auf
iPhone, iPad und Apple TV.

Apple Fitness+ Apple Fitness+ Logo

Fitness für alle.

Jetzt ist alles, was du brauchst, ein iPhone.

Kostenlos testen*

Später diesen Herbst für alle iPhone Besitzer:innen verfügbar.1

Bei Apple Fitness+ sind alle willkommen. Jetzt brauchst du nur ein iPhone, um es zu abonnieren und auf Tausende von Video‑ und Audio-Workouts zuzugreifen – alles von HIIT bis Yoga. Und geführte Meditationen. Erreiche noch mehr mit persona­lisierten Mess­werten von deiner Apple Watch. Du findest es in der Fitness App auf iPhone, iPad oder Apple TV.

3 Monate kostenlos

Kauf eine Apple Watch und Apple Fitness+ ist drei Monate kostenlos. Danach kostet es CHF 12.90/Monat oder CHF 99.–/Jahr.2 Teile Apple Fitness+ mit bis zu fünf Familien­mitgliedern.3

Apple Watch kaufen

1 Monat kostenlos

Besitzer:innen einer Apple Watch trainieren einen Monat kostenlos und zahlen danach CHF 12.90/Monat oder CHF 99.–/Jahr.* Teile Apple Fitness+ mit bis zu fünf Familien­mitgliedern.3

Kostenlos testen

Wo immer du willst. Wann immer du willst.

Trainiere oder meditiere überall, wo du willst und wann du willst. Ob in deinem Wohnzimmer, einem Hotelzimmer, dem Park oder im Fitness­studio. Drinnen oder draussen. Mit oder ohne Equipment. So wird aus jedem Ort ein super­modernes Gym.

Für jedes Fitnesslevel.
Bei jedem Training.

Fitness+ holt dich auf deinem Fitness­level ab – von Einsteiger:innen bis Expert:innen. Du kannst jedes Training an dein Level anpassen. Lass dir Zeit, um langsam besser zu werden, oder fordere dich etwas – es ist deine Entscheidung.

Später diesen Herbst für alle iPhone Besitzer:innen verfügbar.1

Jetzt ist alles, was du brauchst, ein iPhone.

Du kannst einfach mit deinem iPhone ein Abo abschliessen und auf über 3.000 Workouts und Meditationen zugreifen. Bleib beim Training moti­viert mit Coaching, Timern und Aufforderungen deiner Trainer:innen auf dem Display. Und verfolge deine täglichen Fitnessziele mit deinem Bewegungsring.

Bring dich weiter mit der Apple Watch.

Sieh in Echtzeit personalisierte Messwerte auf dem Display, wie deine Herzfrequenz, die Vergleichsanzeige und alle drei Aktivitätsringe. Und erlebe audio­geführte Spazier­gänge, Läufe und Meditationen mit deiner Watch und Bluetooth Kopfhörern.

3 Monate kostenlos

Kauf eine Apple Watch und Apple Fitness+ ist drei Monate kostenlos. Danach kostet es CHF 12.90/Monat oder CHF 99.–/Jahr.2 Teile Apple Fitness+ mit bis zu fünf Familien­mitgliedern.3

Apple Watch kaufen

1 Monat kostenlos

Besitzer:innen einer Apple Watch trainieren einen Monat kostenlos und zahlen danach CHF 12.90/Monat oder CHF 99.–/Jahr.* Teile Apple Fitness+ mit bis zu fünf Familien­mitgliedern.3

Kostenlos testen

Apple One

Kombiniere Apple Fitness+ mit vier
weiteren gross­artigen Services zu einem niedrigen monat­lichen Preis. Und erlebe mehr für weniger.

Weitere Infos Apple One kostenlos testen4

Apple Fitness+ Kompatibilität.

Apple Fitness+ erfordert iOS 14.3 oder neuer, iPadOS 14.3 oder neuer, watchOS 7.2 oder neuer und tvOS 14.3 oder neuer.5

Damit du die neuesten Features nutzen kannst, muss auf deinen Geräten die neueste Software­version installiert sein.

Ab später diesen Herbst können Besitzer:innen eines iPhone mit einem iPhone 8 oder neuer mit iOS 16.1 oder neuer Apple Fitness+ ohne eine gekoppelte Apple Watch abonnieren.

Apple Watch

iPhone

iPad

Apple TV

Fragen? Antworten.

  • Apple Fitness+ ist ein Fitness Service, den es nur bei Apple gibt. Du hast die Wahl aus einem Katalog von Video‑ und Audio-Workouts und Meditationen, geleitet von erfahrenen Trainer:innen, die auch bei der Zusammenstellung von Musik-Playlists helfen, um dich noch mehr zu motivieren.

  • Später diesen Herbst brauchst du nur noch ein iPhone 8 oder neuer, um Apple Fitness+ zu abonnieren. Du kannst auch mit einer Apple Watch Series 3 oder neuer gekoppelt mit einem iPhone 6s oder neuer ein Abo abschliessen. Damit du die neuesten Features nutzen kannst, muss auf deinen Geräten die neueste Softwareversion installiert sein.

  • Mit dem iPhone erlebst du ein grossartiges Fitness+ mit Coaching, Timern und Aufforderungen deiner Trainer:innen auf dem Display, während geschätzt wird, wie du deinen Bewegungsring schliesst. Mit der Apple Watch bekommst du personalisierte Messwerte in Echtzeit auf dem Display, wie deine Herzfrequenz und die verbrannten Kalorien für jedes Workout. Und du kannst auf dem Display verfolgen, wie du deine drei Aktivitäts­ringe schliesst, und die Erfolge sehen, wenn dir das gelingt.

  • Apple Fitness+ wird auf deinem iPhone im mittleren Tab der Fitness App angezeigt. Auf der Apple Watch findest du Fitness+ Audio-Workouts in der Trainingsapp und Fitness+ Audio-Meditationen in der Achtsamkeit App. Mit einem iPad kannst du, wenn du ein iPhone oder eine Apple Watch hast, die Fitness App aus dem App Store laden. Die Fitness App ist ausserdem auf Apple TV verfügbar.

  • Ja. Apple Fitness+ ist für alle gemacht, von Einsteiger:innen bis Expert:innen. Mit Anpassungen für jedes Level in jedem Workout, um intensiver oder weniger intensiv zu trainieren. Du wählst die Trainings­­art, Dauer und Trainer:in – ganz wie du willst. Es gibt ausserdem ein Programm mit Workouts für Einsteiger:innen, um die Grundlagen zu lernen.

  • Kurzhanteln

    • Rogue Rubber Hex Kurzhanteln

    Indoor Cycling Räder
    • Schwinn IC Classic Indoor Cycling Bike
    • Schwinn AC Power Indoor Cycling Bike

    Rudergeräte
    • Life Fitness Row HX Trainer

    Laufbänder
    • Technogym MyRun
    • Technogym Skillrun

    Yoga Blöcke
    • Manduka Yoga Block aus Kork

    Yoga Matten
    • Manduka PRO Yoga Matte

  • Das hängt davon ab, welches Training du wählst. Vieles erfordert kein Equipment, aber für einige Workouts brauchst du vielleicht Dinge wie Kurzhanteln, eine Yoga Matte, einen Ergometer, ein Ruder­gerät oder ein Laufband. Nützliches Equipment können auch iPhone Halter, Yoga Blöcke, Widerstands­bänder oder Kissen und Matten zum Meditieren sein. Du kannst zu Hause oder im Fitness­studio alle Marken für Equipment verwenden.

  • iPhone Halter

    • Elevation Lab GoStand Einstellbarer Halter für das iPhone
    • Satechi Klappbarer Aluminiumhalter

  • Mit watchOS 7.3 oder neuer und iOS 14.5 oder neuer kannst du Audio und Video von Fitness+ Workouts auf AirPlay 2 fähigen Fernsehern und Geräten streamen. Damit du mit AirPlay 2 fähigen Fernsehern und Geräten auf dem Display Mess­werte wie Timer, Aufforderungen deiner Trainer:innen, Herzfrequenz, erfolgreich geschlossene Aktivitäts­ringe und den Stand der Vergleichs­anzeige sehen kannst, musst du auf watchOS 9 oder neuer und iOS 16 oder neuer upgraden. Und darauf achten, dass dein Gerät Mess­werte auf dem Display abbilden kann.

  • Wie bei allen Produkten und Services von Apple haben wir Apple Fitness+ so entwickelt, dass es deine Privat­sphäre schützt und dir die volle Kontrolle über deine Daten gibt. Alle deine Fitness+ Trainings­empfehlungen nutzen On‑Device Intelligenz. Und wenn du mit Apple Fitness+ trainierst, werden weder Kalorien noch die von dir gewählten Workouts und Trainer:innen zusammen mit deiner Apple ID gespeichert.

  • Wenn du eine neue Apple Watch Series 3 oder neuer gekauft hast, kannst du Apple Fitness+ drei Monate kostenlos testen. Du kannst das Angebot auf deinem iPhone einlösen. Aktualisiere dafür dein iPhone und deine Apple Watch auf das neueste Betriebs­system. Nach der ersten Aktivierung des qualifizierten Geräts hast du drei Monate Zeit, das Angebot einzulösen.2

Apple One

Kombiniere Apple Fitness+ mit vier weiteren grossartigen Services. Und erlebe mehr für weniger.

Apple Music

Zugriff auf 100 Millionen Songs. Und Fitness+ Playlists zum Speichern und Laden.