Neue Features in iOS 12.

iOS 12 wurde entwickelt, um dein iPhone und iPad Erlebnis noch schneller und besser zu machen. Damit du noch mehr Spass hast.

Performance

Reagiert schneller. Und besser.

Die Dinge, die du jeden Tag machst, sind schneller als je zuvor – auf noch mehr Geräten. iOS wurde überarbeitet, um die Leistung auf Geräten zu verbessern, die es schon lange gibt, wie das iPhone 5s und das iPad Air.

Flüssigere Animationen

Animationen sind im gesamten System flüssiger. Wenn du also zum Beispiel das Kontrollzentrum aufrufst, beim Multitasking streichst oder in Apps scrollst, reagiert alles flüssiger und schneller.

Bis zu 40 % schnelleres Starten von Apps1

Apps starten beim täglichen Gebrauch schneller. Und wenn du dein iOS Gerät an die Leistungs­grenze bringst und viele Apps gleichzeitig per Multitasking verwendest, starten sie bis zu doppelt so schnell.1

Bis zu 50 % schnellere Anzeige der Tastatur1

Die Tastatur erscheint schneller und das Tippen ist reaktionsschneller.

Bis zu 70 % schnelleres Streichen zur Kamera1

Wenn du durch Streichen auf dem Sperrbildschirm die Kamera aufrufst, geht das jetzt schneller, damit du keinen Moment mehr verpasst.

Bis zu 2x schnellere Teilen Anzeige bei Belastung1

Das Feld zum Teilen wird schneller als je zuvor angezeigt, besonders wenn du viele Erweiterungen fürs Teilen installiert hast.

FaceTime2

Gruppen FaceTime

Mach FaceTime Anrufe mit bis zu 32 Teilnehmern auf einmal.

FaceTime Audio und Video

Nimm Gruppen FaceTime Anrufe auf dem iPhone, iPad und Mac mit Video oder Audio an oder schalte dich auf der Apple Watch über Audio dazu.

Jederzeit dazukommen

Nimm jederzeit an einem Gruppen FaceTime Anruf teil oder füge Leute hinzu.

Fokusansicht in Gruppen FaceTime

Während eines Gruppen FaceTime Anrufs ist der Sprecher automatisch vorn im Mittelpunkt. Für die Fokus­ansicht kannst du auch zweimal auf die Person tippen, die du sehen möchtest.

Benachrichtigung ohne Klingelton

Gruppen FaceTime nutzt eine lautlose Benachrichtigung, auf die Teilnehmer tippen können, um beizutreten.

Integration mit Nachrichten

Starte Gruppen FaceTime direkt aus einer Gruppenunterhaltung in Nachrichten. Sieh aktive Anrufe in der Unterhaltungsliste oder direkt in der Unterhaltung und tritt ihnen bei.

Animoji

Nutze FaceTime mit Freunden und deiner Familie als dein bevorzugtes Animoji oder Memoji.

Filter

Ändere deinen Look mit integrierten Filtern, wie klassisches Schwarz-Weiss, Comicbuch oder Aquarell.

Texteffekte

Füge deinen Fotos oder Videos Texteffekte wie Sprechblasen und Emojis hinzu.

Formen

Mit Formen wie Sternen, Herzen und Pfeilen machen deine Fotos und Videos noch mehr Spass.

iMessage Stickerpakete

Lade Stickerpakete für iMessage im App Store, um deine Fotos und Videos noch besser zu machen. Die Sticker verfolgen die Mimik deines Gesichts und bewegen sich mit dir.

Private durchgängige Verschlüsselung

FaceTime ist für Einzel- und Gruppen­anrufe durchgängig verschlüsselt, damit deine Unterhaltungen privat bleiben und nur von den Teilnehmern gesehen werden können.

Nachrichten

Memoji

Erschaffe eine ganz neue Art von Animoji, die zu deiner Persönlichkeit und deiner Stimmung passt.

Memoji Maker

Ein neues Tool, mit dem du dein Memoji aus beinahe unendlich vielen individuellen Möglichkeiten auswählen und anpassen kannst.

Neue Animojis

Sieh dir die vier neuen Animojis an – T. rex, Geist, Koala und Tiger.

Zungen- und Zwinkererkennung

Die verbesserte Gesichtserkennung erfasst jetzt, wenn du deine Zunge herausstreckst oder zwinkerst.

Längere Animojis

Jetzt kannst du bis zu 30 Sekunden lange Clips aufnehmen.

Kameraeffekte

Benutze die Kamera in Nachrichten, um Fotos zu machen. Und mach sie dann noch besser, mit neuen Möglichkeiten wie integrierten Effekten oder Sticker­paketen von anderen Anbietern.

Filter

Ändere deinen Look mit integrierten Filtern, wie klassisches Schwarz-Weiss, Comicbuch oder Aquarell.

Texteffekte

Füge deinen Fotos oder Videos Texteffekte wie Sprechblasen und Emojis hinzu.

Formen

Mach deine Fotos und Videos mit Formen wie Sternen, Herzen und Pfeilen noch besser.

iMessage Stickerpakete

Lade Stickerpakete für iMessage im App Store, um deine Fotos und Videos in Nachrichten noch besser zu machen. Die Sticker folgen deiner Mimik und bewegen sich mit dir.

Fotos iMessage App

Erhalte Fotovorschläge basierend darauf, mit wem du Nachrichten austauschst, worüber ihr redet und wo ihr zusammen Fotos gemacht habt.

Überarbeiteter App Strip

Der überarbeitete App Strip nimmt jetzt weniger Platz ein, wenn du etwas eingibst. So kannst du mehr von deinen Inhalten sehen und immer deine bevorzugten iMessage Apps aufrufen.

Bildschirmzeit

Bildschirmzeit

Neue Tools ermöglichen es dir festzustellen und zu entscheiden, wie viel Zeit du mit Apps und Websites verbringst.

Aktivitätsberichte

Erhalte wöchentliche Berichte oder schau dir in der Ansicht «Heute» jederzeit deine App‑Nutzung und Mitteilungen an und wie oft du dein Gerät in die Hand nimmst.

Für Kinder

Richte mit den Apple IDs deiner Familie die Bildschirmzeit für deine Kinder ein, um im Auge zu behalten, wie viel Zeit sie mit Apps und Websites verbringen. Sie können nach mehr Zeit fragen, was du dann bestätigen musst.

App-Einschränkungen

Lege fest, wie viel Zeit du und deine Kinder jeden Tag mit bestimmten Apps und Websites verbringen können.

Auszeit

Lege eine bestimmte Zeit fest, wie z. B. die Schlafenszeit, in der Apps und Mitteilungen blockiert werden. Du kannst auswählen, welche Apps erlaubt sind und welche nicht.

Immer erlaubt

Mach Ausnahmen für Apps, von denen du möchtest, dass deine Kinder sie auch während der Auszeit aufrufen können, wie Nachrichten oder Bildungsapps.

Mitteilungen

Gruppierte Mitteilungen

Nachrichtenthreads und Mitteilungs­themen werden gruppiert, damit du einfacher mit einem Blick auf dein iPhone oder iPad sehen kannst, was wichtig ist.

Sofortanpassungen

Steuere deine Einstellungen für Mitteilungen in dem Moment, in dem du eine erhältst, ohne zu unterbrechen, was du gerade tust.

Lautlose Mitteilungen

Du kannst Sofortanpassungen so einstellen, dass Mitteilungen standard­mässig lautlos in der Mitteilungs­zentrale ankommen, damit du nicht von Hinweisen unterbrochen wirst.

Siri Vorschläge für Mitteilungen

Erhalte Vorschläge basierend darauf, wie du auf deine Benach­richtigungen reagierst, z. B. welche App-Mitteilungen im Vordergrund angezeigt werden und welche an die Mitteilungs­zentrale gehen.

Wichtige Hinweise

Eine neue Art von optionalen Hinweisen für wichtige Informationen, wie Berichte von einem Pflegedienst, die du selbst während «Nicht stören» erhältst.

Tapback für Nachrichten

Beantworte Nachrichten schnell mit einem Ausdruck wie einem Herz oder einem «Daumen hoch», indem du auf die Mitteilung tippst und hältst.

Nicht stören

«Nicht stören» während der Schlafenszeit

Dimme dein Display und schalte Benachrichtigungen während der Nacht stumm, bis du dein iPhone morgens entsperrst.

Neue Optionen für «Nicht stören»

Stelle ein, dass «Nicht stören» automatisch in einer Stunde endet, am Ende des Tages, wenn du einen bestimmten Ort verlässt oder am Ende eines Meetings in deinem Kalender.

Augmented Reality

Anhaltende Erlebnisse und Erlebnisse für mehrere Benutzer

AR Erlebnisse können jetzt über längere Zeit hinweg geteilt und an Standorten in der realen Welt verankert werden. So kannst du ein AR Kunstwerk erschaffen, das sich später am selben Ort ein anderer ansehen kann.

3D Objekterkennung

ARKit 2 erkennt Objekte und wie dein Gerät zu ihnen ausgerichtet ist und kann diese Informationen nutzen, um diese Objekte in AR Erlebnisse einzubeziehen.

Gesichtserkennung

Die Gesichtserkennung sieht jetzt, wohin du blickst, und kann erkennen, ob du deine Zunge herausstreckst oder zwinkerst.

Umgebungsspiegelung

AR ist sogar noch lebensechter und macht es möglich, dass virtuelle Objekte die Umgebung der realen Welt in deiner Kamera spiegeln.

USDZ Dateiformat

Ein neues Format, das 3D Entwicklern dabei hilft, detaillierte Inhalte und Animationen zu erstellen, die für mobile Geräte optimiert sind.

AR Übersicht

Erlebe AR in den Apps, die du jeden Tag benützt, einschliesslich in der Dateien App, Mail, Nachrichten und Safari.

Massband App

Ziehe mit deiner iPhone oder iPad Kamera gerade Linien, um Objekte und Oberflächen vertikal und horizontal zu messen und automatisch die Abmessungen rechteckiger Objekte zu erkennen.

Fotos

Tab «Für dich»

Ein Ort für deine Rückblicke, gemeinsame Album­aktivitäten und die besten Momente in deiner Mediathek. Vorgestellte Fotos und Effekt­vorschläge zeigen dir auf intelligente Art deine besten Fotos und schlagen Effekte vor, die sie sogar noch besser machen.

Vorschläge zum Teilen

Fotos erkennt, wenn du etwas Besonderes gemacht hast, wie eine Reise oder die Teilnahme an einem Event, und schlägt vor, die Fotos mit den Leuten zu teilen, die darauf zu sehen sind. Und wenn du von jemand anderem Fotos bekommst, wird dein Gerät in deiner Mediathek nach Fotos vom gleichen Event suchen und vorschlagen, diese ebenfalls zu teilen.

Intelligente Suchvorschläge

Intelligente Vorschläge helfen dir dabei, Fotos zu finden, noch bevor du fertig getippt hast, indem sie Events, Leute, Orte und relative Datumsangaben vorschlagen.

Orte suchen

Suche nach Fotos basierend auf den Orten oder den Geschäften, wo du warst, als du sie gemacht hast. Das kann eine allgemeine Kategorie wie «japanische Restaurants» oder ein bestimmter Ort wie «Jacques Torres Chocolate» sein.

Events suchen

Suche nach Fotos von Events, an denen du teilgenommen hast, wie das Aspen Ideas Festival.

Mehrere Schlagwörter suchen

Jetzt kannst du beim Suchen Schlagwörter wie «Surfen» und «Ferien» kombinieren, um noch bessere Ergebnisse zu bekommen.

Verbesserter Import

Es ist einfacher als je zuvor, unterwegs Fotos und Videos von deiner professionellen Kamera zu importieren.

Unterstützung für RAW Bearbeitung

Du kannst jetzt deine Bilder im RAW Format in Fotos auf iPhone und iPad Modellen mit einem A9 Chip oder neuer bearbeiten.

Überarbeiteter Tab für Alben

Finde schneller und effektiver bestehende und geteilte Alben.

Kamera

Verbessertes Porträtlicht

Fotos im Porträtmodus sind besser als je zuvor. Die Kamera erstellt jetzt eine Maske, wenn sie eine Person erkennt, und trennt die Person intelligent und elegant von der Umgebung.

API für Porträtsegmentierung

Eine neue API für Entwickler anderer Anbieter, die ermöglicht, die Ebenen in einem Foto zu trennen, wie z. B. den Hintergrund vom Vordergrund.

Verbesserter QR Codeleser

Die Kamera hebt jetzt QR Codes im Bild hervor. So können sie einfacher gescannt werden.

Siri

Siri Vorschläge

Ein schnellerer Weg, die Dinge zu erledigen, die du am meisten machst. Siri lernt deine Routinen kennen und schlägt dir auf dem Sperrbildschirm oder in der Suche Kurzbefehle für genau das vor, was du brauchst, wenn du es brauchst.

Zu Siri hinzufügen

Füge Siri Kurzbefehle hinzu, die du mit deiner Stimme auf deinem iPhone, iPad oder deiner Apple Watch ausführen kannst.

Neue Kurzbefehle App

Erstelle deine eigenen Kurzbefehle oder passe sie an, um mehrere Schritte auf einmal durchzuführen. Fang mit Beispielen aus der Galerie an und personalisiere sie mit Schritten aus deinen Apps.

Kurzbefehle API

App‑Entwickler können mit Siri arbeiten, um Kurzbefehle über eine neue SiriKit API auszuführen.

Übersetzung

Übersetze Sätze in noch viel mehr Sprachen, mit Unterstützung für über 50 Sprach­kombinationen.

Rückblicke in Fotos suchen

Finde mit Siri schnell Fotos und Rückblicke anhand von Leuten, Orten, Events, Datum und Schlagwörtern zu Objekten und Szenen, die auf den Fotos zu sehen sind.

Passwörter

Siri kann dir helfen, nach jedem Passwort zu suchen.

Mein iPhone suchen

Lass dir von Siri dabei helfen, dein verlegtes iPhone, iPad oder deine AirPods zu finden.

Taschenlampe

Lass Siri die Taschenlampe ein- und ausschalten.

Datenschutz und Sicherheit

Verbesserter Tracking-Schutz

Verbesserungen verhindern jetzt, dass Tasten zum Teilen und Kommentar-Widgets auf Webseiten dich ohne Erlaubnis in Safari verfolgen. Ausserdem verhindert Safari, dass Werbetreibende die spezifischen Einstellungen deines Geräts auslesen. So können sie dich nicht im Web nachverfolgen, um dir Werbung zu zeigen.

Automatische starke Passwörter

Erstelle automatisch starke Passwörter in Safari und in iOS Apps, die automatisch eingetragen und gespeichert werden. Passwörter werden im iCloud Schlüsselbund gespeichert und können auf allen deinen Apple Geräten aufgerufen werden. Und wenn du deine Passwörter einmal brauchst, frag einfach Siri.

Prüfung von wiederverwendeten Passwörtern

Wiederverwendete Passwörter werden in der Passwortliste gekennzeichnet, damit du schnell zu der App oder Website gehen und sie mit einem automatisch erstellten und starken Passwort ersetzen kannst.

Sicherheitscode automatisch ausfüllen

SMS-Einmalpasswörter erscheinen automatisch als Vorschläge zum automatischen Ausfüllen. So musst du sie dir nicht mehr schnell merken oder eingeben.

Passwörter teilen

Teile und erhalte einfach Passwörter von iOS Geräten in der Nähe, von einem iOS Gerät an einen Mac und von einem iOS Gerät an Apple TV.

Password Manager API

Greife direkt mit der QuickType Leiste in Apps und in Safari auf Passwörter zu, die in Passwort­managern anderer Anbieter gespeichert sind (erfordert die Integration durch andere Anbieter).

Updates für Apps

Apple Books

Die Apple Books App wurde komplett überarbeitet, damit du einfacher deine Lieblingsbücher entdecken, lesen und sie dir anhören kannst. Öffne dein aktuelles Buch oder beginne mit einem neuen im Bereich „Jetzt lesen“, besuche den neuen Book Store, um Bücher zu suchen und zu kaufen, und organisiere deine Bücher mit flexibleren Sammlungen.

Aktien

Die überarbeitete Aktien App sorgt dafür, dass du besser über den Markt informiert bist. Sieh auf einen Blick die Kurse in der anpassbaren Beobachtungs­liste. Tippe auf einen Ticker, um die wichtigsten Details und eine interaktive Tabelle zu sehen. Und zum ersten Mal gibt es Aktien auf dem iPhone und dem iPad.

Sprachmemos

Sprachmemos wurde überarbeitet und ist jetzt auch auf dem iPad. Es ist noch einfacher, persönliche Erinnerungen festzuhalten, Vorlesungen zu bearbeiten oder Familienmomente zu teilen. Und mit iCloud kannst du mit deinem iPhone oder iPad aufnehmen und die Leistung deines Mac nutzen, um mehr damit zu machen.

Noch mehr

CarPlay Navigation

CarPlay unterstützt jetzt Navigationsapps von anderen Anbietern. Damit haben Fahrer eine grössere Auswahl für eine vertraute Oberfläche auf dem Bildschirm im Auto.

Mehr Informationen zur Batterie

Das Diagramm zum Batterie­verbrauch in den Einstellungen zeigt jetzt deinen Verbrauch der letzten 24 Stunden oder 10 Tage an. Tippe auf einen Balken und schau dir deine App-Nutzung für diese Zeit an.

iPad Gesten

iOS 12 für das iPad kommt mit aktualisierten Gesten, mit denen du einfacher navigieren kannst. Jetzt kommst du zum Homescreen, indem du vom unteren Displayrand nach oben streichst. Rufe noch leichter das Kontrollzentrum auf, indem du von der rechten oberen Ecke nach unten streichst.

Tastatur

Mach auf Geräten ohne 3D Touch aus der QuickType Tastatur ein Trackpad, indem du die Leertaste gedrückt hältst.

Neue Wörterbücher

Benütze drei neue Wörterbücher: ein zweisprachiges Wörterbuch für Arabisch und Englisch, ein zwei­sprachiges Wörterbuch für Hindi und Englisch und ein Wörterbuch für Hebräisch.

Englischer Thesaurus

Erhalte mit English Thesaurus Synonyme und verwandte Konzepte für Wörter.

Neue Tools für Anmerkungen

Wenn du in einem Bildschirmfoto oder einem PDF Anmerkungen machst oder in Notizen zeichnest, kannst du jetzt für jedes Tool mehr Farben, Linienstärken und Deckkraft­stufen wählen.

Favicons in Safari auf dem iPad

Zeige Website Favicons in Safari Tabs an, um deine offenen Tabs auf einen Blick zu erkennen.

Automatisches Software Update

Mit einer neuen Option lassen sich iOS Software Updates automatisch installieren – so bist du immer auf dem neuesten Stand. Wenn du diese Einstellung aktivierst, werden Software Updates über Nacht installiert.