Neue Features in iPadOS 16.

iPadOS kommt mit neuen Features, die das iPad intuitiver, besser individualisierbar und leistungs­fähiger machen.

Wichtige Features und Verbesserungen

Kommt später in diesem Jahr Geteilte iCloud Fotomediathek*

Fotomediathek mit deiner Familie teilen

Teile eine separate iCloud Foto­mediathek mit bis zu fünf anderen Personen.

Regeln für intelligente Einrichtung

Teile alle deine Fotos oder nutze Einrichtungs-Tools, um bestimmte Fotos auf Basis von Start­datum oder Personen zur Mediathek hinzu­zufügen.

Vorschläge für intelligentes Teilen

Füge Fotos manuell hinzu oder nutze intelligente Features für nahtloses Teilen, zum Beispiel einen Schalter in Kamera, auto­matisches Teilen per Bluetooth, wenn Geräte in der Nähe sind, und Vorschläge zum Teilen in «Für dich».

Sammlung gemeinsam aufbauen

Alle haben gleiche Berechtigungen zum Hinzu­fügen, Bearbeiten, Markieren von Favoriten, Beschriften und Löschen.

Vollständigere Erinnerungen erleben

Rückblicke, Empfohlene Fotos und das Fotos Widget zeigen geteilte Fotos an.

Nachrichten

Eine Nachricht bearbeiten

Du kannst eine Nachricht bis zu 15 Minuten nach dem Versenden noch bearbeiten.1

Senden rückgängig machen

Du kannst das Versenden einer Nachricht bis zu 15 Minuten lang rückgängig machen.

Als ungelesen markieren

Markiere Nachrichten als ungelesen, wenn du keine Zeit hast, Absender:innen zu antworten, es aber auf jeden Fall später nachholen möchtest.

Kürzlich gelöschte Nachrichten wiederherstellen

Du kannst kürzlich gelöschte Nachrichten bis zu 30 Tage lang wieder­herstellen.2

SharePlay via Nachrichten

Teile synchro­nisierte Aktivitäten wie Filme, Musik, Trainings, Spiele und mehr mit Freund:innen, während du dich in Nach­richten mit ihnen austauschst.

«Mit dir geteilt» API

Entwickler:innen können einen «Mit dir geteilt» Bereich in ihre App integrieren. Wenn dir also jemand Videos oder Artikel sendet und du gerade keine Zeit dafür hast, kannst du sie ganz einfach wieder­finden, wenn du die App das nächste Mal öffnest.

Zur Zusammenarbeit einladen

Versende in Nachrichten eine Einladung zur Zusammen­arbeit an einem Projekt. Alle, die an der Unter­haltung beteiligt sind, werden so zum Dokument, zur Tabellen­kalkulation oder zum Projekt hinzu­gefügt. Kompatibel mit Dateien, Keynote, Numbers, Pages, Notizen, Erinnerungen und Safari sowie mit Apps anderer Anbieter.

Updates für Zusammenarbeit

Wenn jemand etwas bearbeitet, siehst du Updates zu der Aktivität ganz oben in der Unter­haltung in Nachrichten. Tippe auf die Updates, um zurück zum geteilten Projekt zu gelangen.

API zur Zusammenarbeit in Nachrichten

Entwickler:innen können die Möglich­keiten ihrer Apps für die Zusammen­arbeit in Nachrichten und FaceTime integrieren. So kannst du die Zusammen­arbeit genau dort starten und verwalten, wo du mit den anderen Personen in deinem Team kommunizierst.

Mail

Korrekturen für die intelligente Suche

Die intelligente Suche korrigiert Tipp­fehler und sucht auch nach Syno­nymen deiner Such­begriffe, um dir bessere Ergebnisse zu liefern.3

Vorschläge für die intelligente Suche

Bei der Suche nach E-Mails erhältst du direkt einen besseren Über­blick von geteilten Inhalten und mehr.

Fehlende Empfänger:innen und Anhänge

Benachrichtigungen weisen dich darauf hin, wenn du wichtige Teile deiner Nach­richt vergessen hast, wie Anhänge oder Empfänger:innen.3

Senden rückgängig machen

Hole einfach E-Mails zurück, die du gerade verschickt hast, bevor sie das Post­fach der Empfängerin oder des Empfängers erreichen.4

Später senden

Lass ein E-Mail zum perfekten Zeitpunkt versenden.

Wiedervorlage

Bewege versendete E-Mails in deinem Post­fach nach oben, damit du schnell eine daran anschliessende Nach­richt schicken kannst.3

Erinnerung

Vergiss nie wieder ein E-Mail, das du geöffnet, aber noch nicht beantwortet hast. Lege ein Datum und eine Uhrzeit fest, damit Nach­richten erneut oben in deinem Post­fach angezeigt werden.

Links mit Vorschau

Füge Links mit Vorschau hin­zu, damit dein E‑Mail auf einen Blick noch mehr Kontext und Details enthält.

Safari

Geteilte Tabgruppen

Teile eine Reihe von Tabs mit Freund:innen. Dabei können alle ihre eigenen Tabs hinzu­fügen und beim Zusammen­arbeiten sofort die aktualisierte Tab­gruppe sehen.

Startseiten für Tabgruppen

Tabgruppen haben eigene Start­seiten, die du mit einem Hintergrund­bild und Favoriten anpassen kannst.

Gepinnte Tabs in Tabgruppen

Passe deine Tab­gruppen mit gepinnten Tabs für jede Gruppe an.

Neue APIs für Web­erweiterungen

Entwickler:innen können neue Arten von Web­­erweiterungen für Safari erstellen.

Push Mitteilungen fürs Web

Mehr Unterstützung für Einwilligungs­mitteilungen in iPadOS. Ab 2023.

Synchronisation für Erweiterungen

Sieh verfügbare Erweiterungen von deinen anderen Geräten als Liste in den Safari Einstellungen. Nach der Installa­tion werden Erweiterungen synchro­nisiert. So musst du sie nur einmal aktivieren.

Einstellungen für Websites synchronisieren

Deine Einstellungen für bestimmte Websites wie Seiten­zoom und die auto­matische Reader-Darstellung werden auf allen deinen Geräten synchro­nisiert.

Neue Sprachen

Neue Unterstützung für Türkisch, Thai, Vietnamesisch, Polnisch, Indonesisch und Nieder­ländisch bei der Über­setzung von Webseiten in Safari.

Bilder auf Webseiten übersetzen

Neue Unterstützung für das Über­setzen von Text in Bildern mit Live Text.

Weitere Unterstützung für Webtechnologien

Entwickler:innen bekommen mehr Leistung und Kontrolle über den Stil und das Layout von Web­seiten, um beein­druckendere Inhalte zu erstellen.

Starke Passwörter bearbeiten

Bearbeite von Safari vorgeschlagene starke Passwörter, um sie an die Anforderungen bestimmter Websites anzupassen.

WLAN Passwörter in den Einstellungen

Finde und verwalte deine WLAN Pass­wörter in den Einstellungen. Du kannst Pass­wörter nach­schlagen, sie teilen oder alte Pass­wörter löschen.

Passkeys

Passkeys

Passkeys ersetzen Pass­wörter durch eine einfachere und sicherere Anmelde­methode.

Schutz vor Phishing

Passkeys verlassen niemals dein Gerät und gelten nur für die Website, für die du sie erstellt hast. So machen sie Phishing praktisch unmöglich.

Schutz vor Website-Leaks

Dein privater Schlüssel wird niemals auf einem Web­server aufbewahrt. Darum musst du dir keine Sorgen machen, dass deine Accounts durch Website-Leaks gefährdet werden könnten.

Auf anderen Geräten anmelden

Melde dich mit deinem gespeicherten Passkey auf anderen Geräten bei Websites oder Apps an – auch auf Geräten, die nicht von Apple sind. Scanne dazu den QR Code mit deinem iPhone oder iPad und nutze Face ID oder Touch ID, um dich zu authen­tifizieren.

Auf allen Geräten synchronisieren

Passkeys werden durch­­gehend ver­schlüsselt und mit dem iCloud Schlüssel­bund auf allen deinen Apple Geräten synchro­nisiert.

Stage Manager5

Anpassbare Fenster

Pass die Grösse des Fensters an, bis du perfekt damit arbeiten kannst. Du kannst es sogar zur Stage bewegen.

Center App

Konzentriere dich auf die App, mit der du arbeitest, ohne sie auf dem ganzen Bild­schirm anzu­zeigen. Die App wird in der Bildschirm­mitte hervor­­gehoben, in einer Grösse, mit der du leicht arbeiten kannst.

Schneller Zugriff auf Fenster und Apps

Das Fenster der App, mit der du gerade arbeitest, wird in der Bildschirm­mitte hervor­gehoben – die anderen Apps sind seitlich ange­ordnet, so wie du sie zuletzt genutzt hast.

Unterstützung für externes Display

Das iPad Pro mit M1 Chip kommt mit voller Unter­stützung für ein externes Display mit einer Auflösung von bis zu 6K. Jetzt kannst du mit verschiedenen Apps auf deinem iPad und einem externen Display arbeiten.

Auf einem externen Display auf Apps zugreifen

Greife im Dock auf deine Lieblings­apps oder vor Kurzem verwendete Apps zu oder finde die gewünschte App schneller über die App Mediathek.

Über­lappende Fenster

Ordne Fenster in verschiedenen Grössen in einer Ansicht überlappend so an, wie du es willst, um deinen perfekten Arbeits­platz einzu­richten.

Apps zusammen gruppieren

Bewege Fenster per Drag & Drop von der Seite auf geöffnete Apps im Dock, um App­gruppen zu erstellen, auf die du mit einem Tippen immer wieder zugreifen kannst.

Dateien per Drag & Drop zwischen iPad und externem Display bewegen

Bewege Dateien und Fenster per Drag & Drop zwischen dem iPad Pro und einem externen Display und umgekehrt.

Neue Modi für Displays

Referenzmodus

Ermöglicht es dem 12,9" iPad Pro mit Liquid Retina XDR Display, Referenz­farben für gängige Farb­standards und Video­formate zu liefern.6

Referenzmodus mit Sidecar

Nutze das iPad Pro als zweites Referenz­­display für deinen Mac.6

Display Skalierung

Eine neue Einstellung für die Skalierung des Displays erhöht dessen Pixel­dichte, damit du in deinen Apps mehr sehen kannst.5

Wetter

Wetter App auf dem iPad

Die Wetter App kommt auf das iPad – mit einem für das grössere Display perfekten Design und beeindruckenden Animationen, detaillierten Karten und antippbaren Vorher­sage­modulen.

Mitteilungen bei Unwetter

Lass dich benach­richtigen, wenn es in deiner Nähe eine Unwetter­meldung gibt.

Weitere Einzelheiten zum Wetter

Tippe auf ein Modul in der Wetter App, um umfang­reichere Daten zu sehen, wie stünd­liche Vorher­sagen für die nächsten zehn Tage mit Temperatur- und Niederschlags­werten.

Animierte Hintergründe

Sieh Tausende Variationen von animierten Hinter­gründen, die den Stand der Sonne, die Bewölkung und den Nieder­schlag dar­stellen.

Luftqualität

Überwache die Luft­qualität mithilfe einer farb­codierten Skala, die das Level und die Kategorie der Luft­qualität anzeigt. Du kannst ganz einfach fest­stellen, ob die Luft­qualität besser oder schlechter ist als am Vortag. Schau dir die Luft­qualität auf einer Karte an und erhalte damit verbundene Gesundheits­empfehlungen, eine Auf­schlüsselung der Schad­stoffe und mehr.

Vorhersagen

Lass dir die wichtigsten Wetter­informationen in einem intelligenten Layout anzeigen, das sich den aktuellen Bedin­gungen anpasst.

Wetterkarten

Schau dir Wetter­karten an, die dir den Nieder­schlag, die Luft­qualität und die Temperatur anzeigen. Erkunde die Karte neben der Standort­ansicht oder im Vollbild­modus.

Spiele

Aktivität

Im neu gestalteten Game Center Dashboard und Profil siehst du die Spiel­aktivitäten und Erfolge deiner Freund:innen an einem Ort.

SharePlay Unterstützung

Spiele mit Game Center Multiplayer Unterstützung haben eine SharePlay Integration. So kannst du während eines FaceTime Anrufs mit Freund:innen automatisch anfangen zu spielen.*

Kontakte Integration

Kontakte zeigt die Game Center Profile deiner Freund:innen an. Schau dir durch Tippen an, was sie spielen und in Spielen erreichen.*

Live Text7

Live Text in Videos

Text ist in pausierten Video­bildern komplett inter­aktiv. So kannst du Funktionen wie Kopieren und Einfügen, Nach­schlagen und Über­setzen nutzen. Live Text funktioniert in Fotos, Übersicht, Safari und mehr.

Schnellaktionen

In Fotos und Videos erkannte Daten sind mit einem Tippen für Aktionen verfügbar. Verfolge Flug­zeiten oder Lieferungen, über­setze Fremd­sprachen, rechne Währungen um und mehr.

Neue Sprachen für Live Text

Live Text kommt jetzt mit Text­erkennung für Japanisch, Koreanisch und Ukrainisch.

Siri

Kurzbefehle einfach ausführen

Du kannst jetzt direkt nach dem Laden einer App Kurz­befehle mit Siri ausführen – ganz ohne Setup.8

Nachrichten automatisch senden

Überspringe den Bestätigungs­schritt, wenn du Nach­richten versendest. Du kannst dieses Feature in den Einstellungen aktivieren.

Emojis in Texten

Füge Emojis ein, wenn du Nachrichten mit Siri versendest.9

Erweiterte Offline-Unterstützung

Siri verarbeitet mehr Arten von Anfragen offline ohne Internet­verbindung, darunter Home Control (HomeKit), Intercom und Voicemail.10

Home

Neue Home App

Die Home app hat ein ganz neues Design, mit dem du einfacher durch alle deine Zubehör­geräte navigieren und sie organisieren, anschauen und steuern kannst. Verbesserungen an der grund­legenden Architektur steigern die Leistung deines Smart Home und machen es effizienter und zuver­lässiger.11

Das ganze Zuhause sehen

Im neu gestalteten Home Tab siehst du dein ganzes Zuhause auf einen Blick. Die Räume und die wichtigsten Zubehör­geräte findest du im Haupt­tab der App, damit du einfacher auf das Zubehör zugreifen kannst, das du am häufigsten nutzt.

Kategorien

Mit Kategorien für Licht­quellen, Klima, Sicherheit, Lautsprecher und Fern­seher sowie Wasser hast du schnell Zugriff auf dein gesamtes Zubehör – alles ist nach Zimmern organi­siert und wird mit ausführ­licheren Status­informationen angezeigt.

Neu gestaltete Seitenleiste

Das neu gestaltete Layout der Seiten­leiste zeigt dir Kategorien und Räume, damit du schnell auf sie zugreifen kannst.

Neue Kameraansicht

Bis zu vier Kamera­ansichten werden zentral im Home Tab angezeigt, und mit nur einem Scrollen kannst du auch weitere Kamera­ansichten in deinem Zuhause sehen.

Kacheldesign

Zubehör-Kacheln wurden neu gestaltet, damit du unter­schiedliches Zubehör durch Formen und Farben einfacher erkennen kannst. Du kannst Zubehör­geräte direkt über ihre Kacheln steuern, indem du auf das Symbol der jeweiligen Kachel tippst. Alternativ kannst du auch auf den Zubehör­namen tippen, um detail­liertere Steuer­elemente einzu­blenden.

Aktualisierte Architektur

Verbesserungen an der zugrunde liegenden Architektur ermöglichen eine schnellere und zuverlässigere Performance, besonders wenn du viele Zubehör­geräte zu Hause hast. In der Home app kannst du jetzt effizienter von mehreren Geräten aus gleich­zeitig mit verbundenen Zubehör­geräten kommunizieren und sie steuern.11

Kommt noch in diesem Jahr Matter Unterstützung

Matter ist ein neuer Smart Home Verbindungs­­standard, mit dem kompatibles Zubehör nahtlos und plattform­übergreifend zusammen­arbeiten kann. Mit Matter kannst du noch mehr kompatibles Smart Home Zubehör auswählen und es über die Home App und Siri auf Apple Geräten steuern.12

Familienfreigabe

Verbessertes Einrichten von Accounts für Kinder

Erstelle mit der richtigen Kinder­­sicherung von Anfang an Accounts für Kinder, mit einfachen, alters­gerechten Vorschlägen für Medien­einschränkungen.

Geräte für Kinder einrichten

Mit Schnellstart kannst du ganz einfach ein neues iOS oder iPadOS Gerät für dein Kind einrichten. Alle geeigneten Kinder­sicherungen sind schon eingestellt.

Anfragen zur Bildschirmzeit in Nachrichten

Anfragen zur Bildschirm­zeit deiner Kinder siehst du jetzt in Nach­richten und du kannst ihnen ganz einfach zustimmen oder sie ablehnen.

Familiencheckliste

Mit der Familien­checkliste bekommst du praktische Tipps und Vorschläge. Sie helfen dir zum Beispiel, die Einstellungen für ein Kind anzu­passen, wenn es älter wird, und die Standort­­freigabe zu aktivieren. Oder du wirst daran erinnert, dass du dein iCloud+ Abonnement mit allen teilen kannst.

Desktop Apps

Anpassbare Symbol­leisten

Passe Symbol­leisten an und lass dir Tasten für die Aktionen anzeigen, die du am häufigsten in deinen Apps nutzt, damit du schnell darauf zugreifen kannst.

Neu gestaltete Tasten für Symbolleisten

Überarbeitete Symbole machen es einfacher, Aktionen wie Nach­schlagen, Über­setzen und Teilen auszu­führen sowie in Apps zu navigieren.

Suchen

Das Suchfeld wird in allen Apps immer am gleichen Ort und in der gleichen Grösse angezeigt. Und wenn du etwas suchst, werden dir beim Tippen sofort Ergebnisse angezeigt.

Neue Kontextmenüs

Ein Kontext­menü zeigt gängige Aktionen wie Schliessen, Speichern und Duplizieren an, sodass du Dokumente und Dateien in Apps wie Pages und Numbers ganz einfach bearbeiten kannst.

Kontextmenüs bei Mehrfachauswahl

Wenn du mehrere Objekte auswählst, erscheinen neue Kontext­menüs, mit denen du Aktionen auf alle Objekte gleich­zeitig anwenden kannst.

Finden und Ersetzen

Finden und Ersetzen sind system­weit in Apps verfügbar, darunter Mail, Nach­richten, Erinnerungen und Swift Play­grounds. Das Suchfeld ist direkt über der Tastatur, damit du alle Instanzen eines Wortes einfach finden, bewegen und ersetzen kannst.

In mehr Apps etwas rückgängig machen oder wiederholen

Du kannst auf die gleiche Art in Dateien, Fotos und Kalender etwas rückgängig machen oder wieder­holen.

Kontakte in Mail kopieren oder bewegen

Kopiere oder bewege Kontakt­karten in ein E‑Mail und teile einfach Kontakt­informationen.

Verfügbarkeit anzeigen in Kalender

Wenn du in Kalender Meetings erstellst, kannst du in einer umfang­reichen und über­sichtlichen Ansicht die Verfüg­barkeit der einge­ladenen Teilnehmer:innen sehen.

Automatische Vervollständigung von Spalten in Numbers

Lass dir beim Erstellen von Tabellen in Numbers Vorschläge für die auto­matische Vervoll­ständigung anzeigen.

Kontaktlisten

Sortiere deine Kontakte in verschiedenen Listen, um sie später einfach wieder­zufinden und allen in der Liste gleich­zeitig ein E-Mail zu schicken.

Duplikate finden und Kontaktkarten zusammenführen

Kontakte sucht nach doppelten Einträgen und fasst sie in einzelnen Kontakt­karten zusammen, damit du alle Informationen zu einem Kontakt leichter findest.

Kommt später in diesem JahrFreeform*

Flexible Arbeitsfläche

Die Leinwand von Freeform eignet sich perfekt, um neue Projekte zu entwerfen, wichtige Ressourcen zu sammeln oder einfach nur ein Brain­storming auf einer Arbeits­fläche zu machen, der nur durch deine Fantasie Grenzen gesetzt sind.

Alles gemeinsam

Bei der Zusammen­arbeit in Echtzeit kannst du die Beiträge anderer sehen, während sie Inhalte hinzu­fügen und bearbeiten, so als würdet ihr gemein­sam vor einem echten White­board stehen.

Umfassende Kommunikation

Freeform nutzt die API zur Zusammen­arbeit in Nachrichten, damit du Updates von anderen Personen in deinem Team direkt in deiner Unter­haltung in Nach­richten sehen kannst. Und du kannst mit nur einem Fingertipp in Freeform ein FaceTime Gespräch mit ihnen führen.

Überall zeichnen

Mit voller Unter­stützung für den Apple Pencil ist Freeform ein gross­artiges White­board. Du kannst überall auf der Lein­wand schreiben oder zeichnen und beliebig Text oder Zeichnungen auswählen und bewegen.

Umfangreiche Multimedia Unterstützung

Bette Bilder, Video, Audio, PDFs, Dokumente und Weblinks ein. Du kannst praktisch jede Art von Datei zur Lein­wand hinzu­fügen und direkt eine Vorschau ansehen, ohne die Arbeits­fläche zu verlassen.

Datenschutz

Berechtigung für die Zwischenablage

Apps brauchen deine Erlaubnis, bevor sie auf die Zwischen­ablage zugreifen und Inhalte aus einer anderen App einfügen können.

Verbesserungen beim Streamen von Medien

Streame Video direkt von Geräten, die andere Streaming­protokolle als AirPlay unter­stützen, ohne die Genehmigung für Bluetooth oder den Zugriff auf lokale Netz­werke geben zu müssen.

Alben «Ausgeblendet» und «Zuletzt gelöscht» in Fotos sperren

Die Alben «Ausgeblendet» und «Zuletzt gelöscht» sind standard­­mässig gesperrt. Um sie zu entsperren, kannst du die Authen­ti­fizierungs­methode für dein iPad nutzen: Face ID, Touch ID oder dein Passwort.

Sicherheit

Schnelle Sicherheitsmassnahmen

Deine Geräte bekommen wichtige Verbesserungen bei der Sicher­heit jetzt noch schneller. Diese Verbesserungen können auto­matisch zwischen normalen Software-Updates angewandt werden.

Bedienungs­hilfen

Erkennungsmodus in der Lupe

Mit einem neuen Modus für die Lupe, der Tür­erkennung, Personen­erkennung und Bild­beschreibungen umfasst, bekommst du erweiterte Beschrei­bungen deiner Umgebung.13

Türerkennung in der Lupe

Erkenne eine Tür, lies Schilder oder Beschriftungen um sie herum und erhalte Anweisungen, wie du sie öffnest.13

Partner Controller

Kombiniere die Eingaben von mehreren Game Controllern in einem, damit deine Betreuer:innen oder Freund:innen dich dabei unter­stützen können, das nächste Level in deinem Spiel zu erreichen.

Anrufe mit Siri beenden

Du kannst FaceTime Anrufe jetzt mit Siri beenden. Sag einfach «Hey Siri, leg auf» (deine Gesprächs­partner:innen können dich hören). Aktiviere dieses Feature in den Einstellungen.10

Anrufe mit Sprachsteuerung beenden

Du kannst Telefon- und FaceTime Anrufe jetzt mit der Sprach­steuerung beenden. Sag einfach den Sprach­befehl «Auflegen», wenn die Sprach­steuerung aktiviert ist (deine Gesprächs­part­ner:innen können dich hören).

Schwebender Text auf dem iPad

Schwebender Text kommt jetzt auf das iPad. Lies einfach Eingabe­felder, Menü­punkte, Tasten­beschrif­tungen und anderen Text.

Neue Optionen für Bedienungshilfen in Bücher

Mit neuen Themen und Anpassungs­optionen kannst du Text fett darstellen, die Abstände von Zeilen, Zeichen und Wörtern ändern und vieles mehr.

Neue Sprachen und Stimmen für VoiceOver und Gesprochene Inhalte

VoiceOver und Gesprochene Inhalte sind jetzt in über 20 weiteren Sprachen und Regionen verfügbar, darunter Bengali (Indien), Bulgarisch, Katalanisch, Ukrainisch und Vietnamesisch. Und du kannst aus Dutzenden von neuen Stimmen wählen, die für Bedienungs­hilfen optimiert sind.

Siri Ankündigung von Mitteilungen für Hörgeräte

Lass dir von Siri iPad Mitteilungen auf deinen Made for iPad Hör­geräten ankündigen.

Siri Pausenzeit

Stell ein, wie lange Siri warten soll, wenn du zu Ende gesprochen hast, bevor es auf deine Anfrage antwortet.

Siri Unterstützung zum Ein- und Ausschalten der automatischen Anruf­­beantwortung

Schalte die auto­matische Anruf­beantwortung für Telefon- und FaceTime Anrufe mit Siri ein oder aus.

Sprachsteuerung Buchstabiermodus

Diktiere Namen, Adressen oder andere spezielle Schreib­weisen, Buchstabe für Buchstabe mit dem Buchstabier­modus für die Sprach­steuerung.14

Aktivitäten in Lupe

Speichere deine bevor­zugten Lupe-Steuerungen für wieder­kehrende Aufgaben und Situationen, darunter Kamera, Helligkeit, Kontrast, Filter und mehr.

Weitere Anpassungsoptionen für Geräuscherkennung

Trainiere das iPad, typische Geräusche in deiner Umgebung zu hören, wie das Piepen eines Küchen­geräts oder den speziellen Klang deiner Tür­klingel und mehr.

Noch mehr

App Clips

Höhere Grössenbegrenzung

Finde und lade beein­druckendere App Clips mit einer 50 % höheren Grössen­begrenzung.

Unterstützung für Live Aktivitäten

Nutze Live Aktivitäten mit deinen App Clips.*

Präzise Standortvorschläge in Spotlight und im Siri Vorschläge Widget

Sieh vorge­schlagene App Clips in der Nähe mit erhöhter Standort­präzision in Spot­light und im Siri Vorschläge Widget.

Bücher

Mini-Player für Hörbücher

Der Hörbuch-Player wurde neu gestaltet mit einer über­arbeiteten Wieder­gabe­steuerung und einem Mini-Player, damit du beim Stöbern im Store einfach weiter­hören kannst. So kannst du jedes Hör­buch, von dem du eine Vorschau hörst, einfach weiter­hören, wenn du das Buch direkt im Player kaufst.

Individuelles Leseerlebnis

Pass mit den Optionen des neuen Readers das Lese­erlebnis an deine Bedürf­nisse an. Wähle Lese­themen für verschiedene Umgebungen und Stimmungen oder ändere Schriftart, Abstände, Text­grösse und andere Einstellungen.

Diktierfunktion

Neues Diktiererlebnis

Wenn du auf deinem Gerät diktierst, kannst du flüssig zwischen Stimme, Tippen und dem Apple Pencil wechseln. Gib etwas mit der Tastatur ein, schreibe mit Kritzeln, tippe ins Textfeld, bewege den Cursor und füge QuickType Vorschläge ein, ohne die Diktier­funktion zu stoppen.15

Automatische Satzzeichen

Die Diktier­funktion fügt Kommas, Punkte und Frage­zeichen für dich ein, während du diktierst.16

Unterstützung für Emojis

Füge Emojis mit deiner Stimme ein, während du auf dem Gerät diktierst.9

Diktierfunktion im Textfeld in Nachrichten

In Nachrichten ist das Symbol für die Diktier­funktion jetzt im Feld für die Text­eingabe verfügbar.

Einblendfenster für die Diktierfunktion

Stoppe die Diktier­funktion, indem du einfach in das neue Cursor-Einblend­feld tippst.

Wörterbuch

Neue Wörterbücher

Sieben neue zweisprachige Wörter­bücher sind jetzt verfügbar: Bengali – Englisch, Tschechisch – Englisch, Finnisch – Englisch, Ungarisch – Englisch, Kannada – Englisch, Malayalam – Englisch und Türkisch – Englisch.

FaceTime

Handoff in FaceTime

Übertrage FaceTime Anrufe nahtlos von deinem iPad zu deinem iPhone oder Mac und umgekehrt. Wenn du einen FaceTime Anruf über­trägst, wechselt gleich­zeitig dein verbundenes Bluetooth Headset auf das neue Gerät.

SharePlay App-Erkennung

Du kannst sehen, welche deiner installierten Apps SharePlay unter­stützen, und sie über die FaceTime Steuerungen öffnen oder im App Store nach neuen Erlebnissen stöbern, die du mit Freund:innen teilen kannst.

Zusammenarbeit

Wenn du in Dateien, Keynote, Numbers, Pages, Notizen, Erinne­rungen, Safari und unter­stützten Apps anderer Anbieter zusammen­arbeitest, kannst du mit einem Finger­tipp einen FaceTime Anruf mit anderen starten.

Dateien

Tasten zur Navigation

Tasten zur Navigation ermöglicht dir, datei­bezogene Aktionen besser zu organi­sieren und einfacher zu finden sowie verschach­telte Ordner zu über­springen.

Sortierbare Spalten

Sortierte Datei­typen befinden sich direkt in den Spalten­überschriften, damit du leichter findest, wonach du suchst.

Verbesserter Bereich zum Öffnen und Sichern

Die Dateien App zeigt eine einheit­liche Ansicht der Menüs «Öffnen» und «Sichern», die es einfach macht, Dateien mit zuge­hörigen Dateien zu sichern und Ordner direkt umzube­nennen. So kannst du deine Dateien besser organi­sieren. Eine Seiten­leiste zeigt dein externes Lauf­werk und deine Cloud­anbieter an einem Ort an, sodass du deine Dateien von jedem Standort aus öffnen kannst.

Erweiterungen für Dateien ändern

Du kannst jetzt Erweiterungen für Dateien ändern, indem du ihnen einen neuen Namen gibst.

Ordnergrösse anzeigen

Du kannst die Speicher­grösse eines Ordners und aller darin enthaltenen Ordner und Dateien anzeigen.

Fokus

Vorschläge für Homescreen-Seiten

iPadOS schlägt Homescreen-Seiten mit den Apps und Widgets vor, die am besten für den Fokus geeignet sind, den du einrichtest.

Fokusfilter

Für jeden Fokus, den du aktivierst, kannst du fest­legen, welche Inhalte in Apple Apps wie Kalender, Mail, Nach­richten und Safari* angezeigt oder ausge­blendet werden sollen. Wähle zum Beispiel eine Reihe von Tab­gruppen aus, die im Fokus «Arbeiten» in Safari angezeigt werden sollen, oder blende deinen Arbeits­kalender aus, wenn du den Fokus «Zeit für mich» nutzt.

Fokusfilter API

Mit der neuen Fokusfilter API können Entwickler:innen das Signal nutzen, das du nutzt, damit der Fokus ablenkende Inhalte ausblenden kann.

Fokuspläne einrichten

Lege fest, dass ein Fokus auto­matisch zu einer bestimmten Zeit, an einem bestimmten Ort oder beim Nutzen einer bestimmten App aktiviert wird.

Einfachere Einrichtung

Mach die ersten Schritte mit Fokus mit einer persona­lisierten Einrichtung für jede Option.

Liste zum Erlauben und Stummschalten

Wenn du einen Fokus einrichtest, kannst du auswählen, von welchen Apps und Personen du Mit­teilungen erhalten möchtest, indem du sie zulässt oder stumm­­schaltest.

iCloud+

E‑Mail Adresse verbergen in Apps

E-Mail Adresse verbergen ist direkt in die QuickType Tastatur­vorschläge integriert, sodass du deine persönliche E-Mail Adresse in Apps anderer Anbieter geheim halten kannst.

Eigene E‑Mail Domain

Teile deine benutzer­definierte Domain mit Personen ausser­halb deiner Familien­freigabe-Gruppe, kaufe eine neue Domain oder aktiviere Catch-All Aliasse direkt in den iCloud Mail Einstellungen.

Inklusive Sprache

Wähle deine Anrede

Wähle deine Anrede für Französisch (Kanada, Europa), Italienisch und Portugiesisch (Brasilien), um dein Gerät noch persön­licher zu machen. Du kannst jetzt in den Ein­stellungen für Sprache & Region auswählen, wie du im gesamten System ange­sprochen werden möchtest – im Femininum, Masku­linum oder Neutrum.

Tastatur

Neues Shuangpin Layout

Ein zusätzliches Layout namens Changyong ist jetzt für Shuangpin Benutzer:innen verfügbar.

QuickPath für traditionelles Chinesisch

QuickPath wird jetzt für die Eingabe von traditionellem Chinesisch mit Pinyin unterstützt.

Kantonesische Eingabe

Benutzer:innen können jetzt kanto­nesische Wörter und Sätze mit Jyutping und anderen phone­tischen Methoden eingeben.

Unterstützung für Sichuanischen Dialekt

Du kannst Wörter und Sätze in Sichuan einfacher auf der Tastatur für verein­fachtes Chinesisch eingeben.

Neue Sprachen für die Autokorrektur

Die Autokorrektur unterstützt drei neue Sprachen: Englisch (Neuseeland), Englisch (Südafrika) und Kasachisch.

Neue Sprachen für die Emoji Suche

Suche in 19 neuen Sprachen nach Emojis, darunter Albanisch, Armenisch, Aserbaidschan-Türkisch, Bengali, Birmanisch, Estnisch, Filipino, Georgisch, Isländisch, Khmer, Lao, Lettisch, Litauisch, Marathi, Mongolisch, Punjabi, Tamil, Urdu und Usbekisch (Lateinisch).

Neue Sprachen für Tastaturlayouts

Tastaturlayouts sind jetzt verfügbar in Apache, Dzongkha, Samoisch und Jiddisch.

Karten

Routen mit mehreren Stopps

Plane eine Fahrt­route mit mehreren Stopps auf deinem iPad. Sie wird automatisch auf deinem iPhone synchronisiert, sobald du aufbrechen willst.

ÖV-Tarife

Mit ÖV-Tarifen siehst du, wie viel deine Fahrt kosten wird.

Memojis

Neue Posen für Sticker

Memoji Sticker haben sechs neue ausdrucks­starke Posen.

Kontaktsticker

Alle Memoji Sticker können als Kontakt­bilder verwendet werden, und es gibt drei neue Posen für Kontakt­sticker, unter denen du wählen kannst.

Neue Frisuren

Wähle zwischen 17 neuen und aktua­lisierten Frisuren, zu denen neue Styles für Locken und kleine Locken, Box Braids und Boxer­braids gehören.

Neue Kopfbedeckungen

Lass dein Memoji eine Mütze tragen.

Neue Nasen

Passe dein Memoji mit weiteren Nasen­optionen an.

Neue neutrale Lippenfarben

Passe dein Memoji mit weiteren Optionen für neutrale Lippen­farben an.

Musik

Favoriten im Blick behalten

Behalte deine Lieblings­künstler:innen im Blick mit neuen Musik­mitteilungen und verbesserten Empfehlungen.

Notizen

Verbesserte intelligente Ordner

Organisiere deine Notizen auto­matisch in einem intelligenten Ordner und nutze dazu leistungs­starke neue Filter. Erstelle Regeln für Erstellungs­datum, Änderungs­datum, Geteilt, Erwähnungen, Check­listen, Anhänge, Ordner, Schnell­notizen, gepinnte Notizen und geschützte Notizen.

Mit Code schützen

Verschlüssle geschützte Notizen durch­gängig mit deinem iPad Code.

Notizen gruppiert nach Datum

Notizen sind nach chrono­logischen Kategorien wie Heute und Gestern gruppiert, damit du sie in deinen Listen- und Galerie­ansichten einfach finden kannst.

Formen und Pfeile

Füge einfache Formen wie Kästchen und Pfeile mit deinem Finger oder dem Apple Pencil in die Zeichen­fläche ein.

Textfelder

Füge getippten Text in bearbeit­baren Text­feldern inner­halb der Zeichen­fläche deiner Notiz hinzu.

Screenshots in Schnellnotizen

Füge Screen­shots zu deiner Schnell­notiz hinzu, einfach mit einem Finger­tipp im Teilen Menü.

Handschrift bereinigen

Wähle Hand­schrift in einer Notiz aus und bereinige sie auto­matisch für ordent­licher geschriebene Notizen.

Bilder drehen

Drehe Bilder, die zur Zeichen­fläche hinzu­gefügt wurden.

Per Link zusammenarbeiten

Teile Notizen, damit sich alle, die den Link haben, verbinden können.

Nach einem oder allen filtern

Wähle, ob du nach einem oder allen Kriterien in einem intelligenten Ordner oder im Tag Browser filtern möchtest.

Fotos

Duplikaterkennung

Fotos identifiziert doppelte Fotos in «Alben» > «Sonstige», damit du deine Mediathek schnell aufräumen kannst.

Alben «Ausgeblendet» und «Zuletzt gelöscht» sperren

Die Alben «Ausgeblendet» und «Zuletzt gelöscht» sind standard­mässig gesperrt. Um sie zu entsperren, kannst du die Authenti­fizierungs­methode für dein iPad nutzen: Face ID, Touch ID oder dein Passwort.

Änderungen kopieren und einfügen

Kopiere die Änderungen, die du an einem Foto gemacht hast, und füge sie in einem anderen Foto oder einem Stapel von Fotos ein.

Personen alphabetisch sortieren

Sortiere dein Album «Personen» alphabetisch.

Änderungen rückgängig machen und wiederholen

Mach mehrere Bearbeitungs­schritte in deinen Fotos rückgängig und wieder­hole sie.

Tippen, um ein Video in «Rückblicke» neu zu starten

Wenn ein Video in einem Rück­blick abgespielt wird, tippe, um das Video neu zu starten und es von Anfang an abzu­spielen, während die Musik weiter­läuft.

Neue Arten von Rückblicken

Neue Arten von Rück­blicken für «Dieser Tag im Laufe der Zeit» und spielende Kinder.

Empfohlene Inhalte deaktivieren

Deaktiviere «Rückblicke» und «Empfohlene Fotos», damit sie nicht länger in Fotos und im Fotos Widget vorkommen.

Podcasts

Gemacht für das iPad

Das neue anpass­bare Seiten­leisten­menü wurde speziell für das iPad entwickelt. Finde den richtigen Podcast und stöbere im Katalog mit einer verbesserten Navigation.

Erinnerungen

Gepinnte Listen

Pinne deine Lieblings­listen, damit du sie schnell aufrufen kannst.

Vorlagen

Speichere eine Liste als Vorlage, um sie für Routinen, Pack­listen und mehr wieder­zuverwenden. Erstelle einen Link, um eine Vorlage zu veröffent­lichen und mit anderen zu teilen, oder lade Vorlagen herunter, die andere geteilt haben.

Intelligente Liste «Erledigt»

Sieh alle deine erledigten Erinnerungen an einer Stelle, zusammen mit Details wie dem Zeitpunkt der Erledigung.

Verbesserte Listen «Geplant» und «Heute»

Zeit- und datums­basierte Gruppierungen machen es einfacher, Erinnerungen anzuschauen und hinzu­zufügen. Die Liste «Heute» ist nach Morgen, Nach­mittag und Abend gruppiert, damit du deinen Tag besser einteilen kannst. Die Liste «Geplant» hat neue Wochen- und Monats­gruppen, die bei der länger­fristigen Organisation helfen.

Verbesserte Listengruppen

Tippe auf eine Gruppe, um eine kombi­nierte Ansicht der darin enthaltenen Listen und Erinnerungen zu sehen.

Mitteilungen in geteilten Listen

Erhalte Mit­teilungen, wenn Aufgaben in deinen geteilten Listen hinzu­gefügt oder erledigt werden.

Umfangreichere Notizen

Erstelle Aufzählungs­punkte und formatiere Text unter­strichen, fett oder durch­gestrichen, wenn du Notizen zu deinen Erinnerungen hinzu­fügst.

Nach einem oder allen filtern

Wähle, ob du nach einem oder allen Kriterien in einer ange­passten intelligenten Liste oder im Tag Browser filtern möchtest.

Kritzeln

Unterstützung für Emojis

Du kannst jetzt dein Lieblings­emoji mit dem Apple Pencil schreiben, und «Kritzeln» macht auto­matisch ein Emoji daraus.

Spotlight

Verbesserte Siri Vorschläge

Letzte Sucheinträge ermög­licht dir, schnell zu einem Ergebnis zurück­zukehren. Siri Vorschläge berück­sichtigen jetzt deinen Kontext, sodass du Dinge schneller erledigen kannst, wie zu deinem nächsten Meeting zu navigieren oder den Status deines bevor­stehenden Fluges zu über­prüfen.

Bildersuche in mehr Apps

Spotlight nutzt Informationen aus Bildern. So kannst du in Nach­richten, Notizen und Dateien nach Orten, Personen, Szenen oder sogar nach Dingen auf Bildern suchen wie Text, einem Hund oder einem Auto.17

Schnellaktionen

Mit Spotlight kannst du schnell Aktionen ausführen. Stelle einen Wecker, starte einen Fokus, finde den Namen eines Songs mit Shazam, nutze einen beliebigen Kurz­befehl und mehr. Suche nach dem Namen einer App, um die verfüg­baren Kurz­befehle für die App zu sehen, oder erstelle selbst welche mit der Kurz­befehle App.

Noch umfangreichere Suchergebnisse

Erhalte umfang­reiche Ergeb­nisse bei der Suche nach Unter­nehmen, Sport­ligen und Teams.

Aktien

Ergebnisdaten

Sieh dir den Termin für den nächsten Quartals­­bericht eines Unter­nehmens an und übertrage ihn in deinen Kalender.

Verschiedene Aktienlisten

Du kannst mehrere Aktien­listen erstellen und alle Ticker, die du verfolgst, organisieren. Gruppiere Symbole nach beliebigen Kriterien wie Sektor, Art der Anlage, Eigentums­­status und mehr.

Neue Optionen für Widgets

Nutze ein neues zweispaltiges Layout in den mittel­grossen und grossen Aktien Widgets, um noch mehr Symbole zu sehen.

System

DriverKit

DriverKit gibt Entwickler:innen eine moderne, sichere Möglichkeit, Unter­stützung für Audio‑, USB- und PCI-Hardware­geräte zu entwickeln, die mit dem iPad verbunden sind.

Virtueller Arbeitsspeicher

Der iPad Speicher kann genutzt werden, um den verfüg­baren Arbeits­speicher für alle Apps zu erweitern und liefert bis zu 16 GB Arbeits­speicher für die anspruchs­vollsten Apps.18

Neue Sprachen

Zu den neuen System­sprachen gehören Bulgarisch und Kasachisch.

Tipps

Sammlungen

Greife auf Samm­lungen nach Thema und Interesse zu.

Übersetzen

Mit Kamera übersetzen

Übersetze Text in deiner Umgebung mit der Kamera in der Übersetzen App. Halte die Ansicht an, um Über­­setzungen über Texte auf einem Foto zu legen, und zoome ein, um sie genauer anzusehen. Oder übersetze Text auf Fotos in deiner Fotos Mediathek.

Neue Sprachen

Die Übersetzen App und system­weite Über­setzungen unter­stützen jetzt Türkisch, Thai, Vietnamesisch, Polnisch, Indonesisch und Niederländisch.

TV App

Sport: Live Updates auf dem Sperrbildschirm

Wenn du deine Lieblings­spiele nicht anschauen kannst, kannst du mit Live Aktivitäten direkt auf deinem Sperr­bildschirm den Spiel­stand und Live-Kommentare mitverfolgen.

Visuelles Nachschlagen

Motiv vom Hintergrund lösen

Du kannst das Motiv aus einem Bild extrahieren oder es frei­stellen, indem du den Hinter­grund entfernst. Das funktioniert in Fotos, Bildschirm­­foto, Über­sicht, Safari und mehr.19

Neue Wissensgebiete für Visuelles Nachschlagen

Das Visuelle Nachschlagen erkennt jetzt Vögel, Insekten und Statuen.20