Wird in einem neuen Fenster geöffnet
UPDATE Oktober 25, 2021

Apple Fitness+ bringt ab 3. November Workouts und Meditationen in 15 weitere Länder

Fitness+ bietet mit SharePlay zusätzlich eine neue Möglichkeit, gemeinsam zu trainieren oder zu meditieren
Ein Pilatestraining auf einem Smart-TV, einem iPhone 13 Pro, iPad Pro und auf einer Apple Watch Series 7.
Apple Fitness+ ist das erste Fitnesserlebnis rund um die Apple Watch. Es bringt Studiotrainings und geführte Meditationen auf iPhone, iPad und Apple TV.
Apple Fitness+, das erste Fitnesserlebnis rund um die Apple Watch und zugänglich für alle, wird ab 3. November 2021 in 15 weiteren Ländern verfügbar sein, womit sich die Zahl der Länder, in denen der Service verfügbar ist, auf 21 erhöht. Sowohl in neuen als auch in bestehenden Märkten wird Fitness+ auf Englisch mit Untertiteln in brasilianischem Portugiesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch verfügbar sein. Ab heute bietet Fitness+ mit SharePlay eine neue Möglichkeit, gemeinsam zu trainieren oder zu meditieren. SharePlay ermöglicht es Nutzer:innen von iPhone, iPad und Mac1, während eines FaceTime-Anrufs gemeinsame Erlebnisse mit Freund:innen und Familie zu haben.
„Wir haben Fitness+ ins Leben gerufen, damit jede:r einen Ort findet, an dem er:sie sich inspiriert und motiviert fühlt, unabhängig davon, wo man sich gerade auf der Fitnessreise befindet. Wir freuen uns sehr, dass wir Fitness+ nächste Woche in 15 weiteren Ländern anbieten und Anwender:innen unser Trainerteam kennenlernen können“, sagt Jay Blahnik, Vice President of Fitness Technologies bei Apple.„Fitness+ integriert zusätzlich wichtige Trainingsdaten, die Anwender:innen von der Apple Watch kennen und lieben, sowie motivierende Musik, um Nutzer:innen zu ermutigen, jederzeit und überall fit zu werden und gesund zu bleiben.“

Expansion in weitere Länder

Fitness+ ist aktuell in Australien, Grossbritannien, Irland, Kanada, Neuseeland und den USA verfügbar . Ab 3. November 2021 wird Fitness+ in 15 weiteren Ländern verfügbar sein: Brasilien, Frankreich, Deutschland, Indonesien, Italien, Kolumbien, Malaysia, Mexiko, Österreich, Portugal, Russland, Saudi-Arabien, Schweiz, Spanien und Vereinigte Arabischen Emirate. Fitness+ wird in Englisch mit Untertiteln in brasilianischem Portugiesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch verfügbar sein.
Fitness+ ist als einzelnes Abonnement oder als Teil des Apple One Premium Abonnements erhältlich, das – wo verfügbar – Kund:innen auch Zugang zu Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, Apple News+ und iCloud+ mit 2 TB Speicherplatz bietet.
Apple Fitness+ ist das erste Fitnesserlebnis rund um die Apple Watch. Es bringt Studiotrainings und geführte Meditationen auf iPhone, iPad und Apple TV. Fitness+ integriert auf intelligente und reibungslose Weise die wichtigsten Trainingsdaten, die Anwender:innen von der Apple Watch kennen, um ein personalisiertes und intensives Erlebnis zu schaffen, das man überall und jederzeit absolvieren kann, wenn es am besten passt. Die Trainings und geführten Meditationen werden von einem vielseitigen und inklusiven Trainerteam angeleitet, das alle willkommen heisst und für alle unterschiedlichen Fitnesslevel Trainings bietet – vom Anfänger bis zum Fitness-Enthusiasten. Alle Workouts haben auch eine:n Trainer:in, der:die Anpassungen zeigt, sodass man – unabhängig von den Fähigkeiten – zu jeder Zeit folgen kann.
Fitness+ Meditation auf einem iPad Pro.
Fitness+-Trainings und geführte Meditationen werden von einem vielseitigen und inklusiven Trainerteam geleitet, dessen Ansatz alle willkommen heisst.
Die Trainings werden mit Musik von einigen der besten Künstler:innen der heutigen Zeit begleitet und sollen Nutzer:innen von Anfang bis zum Schluss motivieren, egal ob das Training fünf oder 45 Minuten dauert. Apple Music-Abonnent:innen können ihre Lieblingsmusik aus den Fitness+ Trainings auch ganz einfach speichern und zu einem späteren Zeitpunkt anhören, sei es während eines Trainings oder anderweitig. Zu den Trainings gehören hochintensives Intervalltraining (HIIT), Kraft, Yoga, Tanzen, Core, Radfahren, Pilates, Meditation, Laufband (zum Rennen und Gehen), Rudern und Achtsames Cooldown.
Der Fitness+ Filter auf einem iPhone 13 Pro.
Vor dem Workout können Fitness+ Abonnent:innen mithilfe des intuitiven Filters Trainer:in, Zeit und Musik passend zur Stimmung auswählen.
Mit Fitness+ können Nutzer:innen sich auch mit Zeit fürs Gehen mehr bewegen – ein inspirierendes Audioerlebnis, das motiviert aktiv zu werden und häufiger zu gehen, während Persönlichkeiten aus aller Welt, Geschichten, Fotos und Musik mit einem teilen. Alles, was dazu benötigt wird, ist eine Apple Watch und AirPods oder Bluetooth-Kopfhörer. Fitness+ beinhaltet auch Programme, mit denen Nutzer:innen ihre Ziele in einer bestimmten Lebenssituation besser erreichen können – wie Trainings für die Schwangerschaft, Workouts für Senior:innen, Trainings für Einsteiger:innen oder Meditationen für Anfänger:innen. Fitness+ bietet auch ein Trainingsprogramm namens „Mach dich bereit für die Schneesaison“ an, das gemeinsam vom zweifachen Olympia-Goldmedaillengewinner und fünffachen Ski-Weltmeister Ted Ligety und der Fitness+ Trainerin Anja Garcia entwickelt worden ist. Das Programm hilft Anwender:innen bei der Vorbereitung auf ihren Lieblingswintersport und trainiert Kraft, Gleichgewicht und Ausdauer, damit man mehr Spass auf der Piste hat – bis zur letzten Abfahrt. Fitness+ bietet auch Künstler:innen im Spotlight, eine Serie von Workouts bei denen einzelne Künstler:innen die Songs für die gesamte Playlist liefern. Vor kurzem sind neue Trainings mit der Musik von Billie Eilish, Calvin Harris, Imagine Dragons und Nicki Minaj hinzugefügt worden.
„Mach dich bereit für die Schneesaison“ ist gemeinsam vom zweifachen Olympia-Goldmedaillengewinner und fünffachen Ski-Weltmeister Ted Ligety und der Fitness+ Trainerin Anja Garcia entwickelt worden, um Anwender:innen bei der Vorbereitung auf ihren Lieblingswintersport zu unterstützen.
Heute stellt Fitness+ mit SharePlay eine neue Möglichkeit vor, gemeinsam mit Familie und Freund:innen zu trainieren oder zu meditieren, um Menschen auf ihrer Fitnessreise besser zu motivieren und zu unterstützen. Fitness+ Abonnent:innen können SharePlay nutzen, um ein Gruppenworkout oder eine Meditation mit bis zu 32 Teilnehmer:innen zu starten. Unter Verwendung von FaceTime auf einem iPhone oder iPad wird die ausgewählte Fitness+ Session für jede:n Teilnehmer:in vollständig synchron gestreamt. Bei einem FaceTime-Anruf gehen Anwender:innen in die Fitness App, wählen ein Training oder eine Meditation aus, sehen ihre Freund:innen und Familie auf dem Screen und können loslegen. SharePlay funktioniert auch mit Apple TV, sodass man das Training auf einem grossen Bildschirm verfolgen kann, während man über iPhone oder iPad mit Freund:innen über FaceTime in Verbindung bleiben kann. Beim Gruppentraining über SharePlay sehen Anwender:innen ihre Messwerte und Fortschritte beim Schliessen ihrer Aktivitätsringe und können gleichzeitig andere Teilnehmer:innen sehen und hören. Wenn jemand während des Trainings auf der Vergleichsanzeige nach vorne rückt oder die Aktivitätsringe schliesst, werden alle Trainierenden benachrichtigt, sodass man gemeinsam feiern — oder sich gegenseitig anfeuern und motivieren kann.
Preise und Verfügbarkeit
  • Fitness+ ist als Abonnement für CHF 12,90 pro Monat oder für CHF 99 pro Jahr erhältlich.
  • Fitness+ ist im Apple One Premium Abonnement enthalten, das – wo verfügbar – auch Zugang zu Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, Apple News+ und iCloud+ mit 2 TB Speicherplatz für CHF 34,50 pro Monat bietet und von sechs Familienmitgliedern gemeinsam genutzt werden kann. Apple One Premium wird ab 3. November in 17 weiteren Ländern verfügbar sein [Link zur Pressemitteilung].
  • Fitness+ ist aktuell in Australien, Grossbritannien, Irland, Kanada, Neuseeland und den USA verfügbar . Ab 3. November 2021 wird es zusätzlich in Brasilien, Deutschland, Frankreich, Indonesien, Italien, Kolumbien, Malaysia, Mexiko, Österreich, Portugal, Russland, Saudi-Arabien, in der Schweiz, Spanien und den Vereinigten Arabischen Emiraten erhältlich sein.
  • Beim Kauf einer Apple Watch Series 3 oder neuer sind drei Monate Apple Fitness+ enthalten und bestehende Apple Watch Nutzer:innen erhalten einen Monat Fitness+.2
  • Fitness+ kann von bis zu sechs Familienmitgliedern zum selben Preis genutzt werden, sodass auch andere Apple Watch Nutzer:innen im selben Haushalt den Service nutzen können.
  • Fitness+ erfordert eine Apple Watch Series 3 oder neuer mit watchOS 7.2, die mit einem iPhone 6s oder neuer mit iOS 14.3 gekoppelt ist.
  • Um die neuesten Funktionen nutzen zu können, muss Fitness+ mit einer Apple Watch Series 3 oder neuer mit watchOS 8.1, gekoppelt mit einem iPhone 6s oder neuer mit iOS 15.1, einem iPad mit iPadOS 15.1 oder Apple TV 4K oder Apple TV HD mit tvOS 15.1 verwendet werden.
Artikel teilen
  • Text dieses Artikels

  • Fotos zu dieser Pressemeldung

  1. Unterstützung für SharePlay auf dem Mac wird mit einem Update für macOS Monterey später in diesem Herbst kommen.
  2. CHF 12,90 pro Monat nach Ablauf des kostenlosen Probeabos. Ohne Verpflichtung. Das Abonnement wird nach dem Testabo automatisch verlängert, bis es gekündigt wird.

Pressekontakte

Apple Pressestelle

media.chde@apple.com