Wird in einem neuen Fenster geöffnet
UPDATE 26 September 2023

Apple führt weltweite Initiative für Entwickler:innen ein, die Labs, Sessions und Workshops anbietet

Eine Entwicklerin an einem MacBook Pro in einem Workshop.
Meet with Apple Experts bietet Entwickler:innen spezielle Ressourcen mit weltweiten Sessions, Workshops, Labs und mehr.
Apple hat heute Meet with Apple Experts vorgestellt, eine neue weltweite Initiative für die Entwicklercommunity von Apple, mit der man einfach Sessions, Workshops, Labs, Einzelgespräche und mehr finden und daran teilnehmen kann. Die Programme helfen Entwickler:innen, sich über die neuesten Tools und Ressourcen von Apple zu informieren, um ihre Apps auf das nächste Level zu bringen.
Mit mehr als 50 Sessions, Workshops und Beratungsgesprächen, die ab sofort verfügbar sind, wird Meet with Apple Experts einen kontinuierlichen Zugang zu Online- und persönlichen Aktivitäten bieten, um Entwickler:innen auf der ganzen Welt noch mehr Möglichkeiten zu bieten, sich direkt mit Apple Experten auszutauschen und Einblicke, Unterstützung und Feedback zu erhalten. Ab heute können sich Entwickler:innen für Sessions zu einer Vielzahl von Themen anmelden, die einen tiefen Einblick in iOS 17, iPadOS 17, watchOS 10 und visionOS geben und zeigen, wie Apps und Spiele für die neueste Hardware optimiert werden können. Mehrere Sessions fokussieren darauf, Entwickler:innen dabei zu helfen, die Apps- und Spieleerfahrungen im App Store zu maximieren, indem sie Produktseiten anpassen, das Finden der App verbessern, das Beste aus In-App Events machen und die Kundengewinnung durch Funktionen wie App Analytics verbessern.
Man kann einfach herausfinden, welche Sessions, Labs und Workshops in verschiedenen Zeitzonen und Sprachen stattfinden werden. Unabhängig davon, an welchem Ort sich ein:e Entwickler:in befindet oder welchen Wissensstand er:sie hat, bietet diese neue Initiative eine Vielzahl von Aktivitäten, die auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ganz gleich, ob man Zugang zu interaktiven Erfahrungen mit neuen Funktionen und Technologien, praktische Möglichkeiten zum Testen und Optimieren von Apps oder persönliche Beratungen mit Apple Expert:innen, Ingenieur:innen und Designer:innen sucht - Meet with Apple Experts ist die optimale Ressource, die Entwickler:innen hilft, ihre innovativsten Apps und Spiele zu entwickeln.
Meet with Apple Experts baut auf dem Erfolg der Programme Ask Apple, Meet with App Store Experts und Tech Talks auf, die Entwickler:innen bis heute Hunderte von Live-Präsentationen und Tausende von Einzelgesprächen geboten haben. Die Themenfelder dieser Programme werden ab sofort auch im Rahmen von Meet with Apple Experts zur Verfügung stehen.
Registrierte Entwickler:innen von Apple und aktuelle Mitglieder des Apple Developer Program und des Apple Developer Enterprise Program finden unter developer.apple.com/experts weitere Informationen zu neuesten Sessions, Labs und speziellen Veranstaltungen.
Apple bietet Entwickler:innen eine grosse Auswahl an innovativen Werkzeugen und umfassenden Support, um ihre Apps zu entwickeln, zu testen, zu vermarkten und an mehr als zwei Milliarden Apple Geräte zu verteilen. Ein umfangreiches Angebot an kostenlosen Tools und Frameworks — darunter Software Development Kits (SDKs) und Entwicklerservices mit mehr als 250.000 APIs — unterstützt Entwickler:innen bei der Erstellung von Apps für iOS, iPadOS, macOS, tvOS, watchOS und visionOS. Diese Tools ermöglichen es Entwickler:innen, ihren Apps einfach und schnell neue Funktionen hinzuzufügen und leistungsstarke Features wie maschinelles Lernen, AR und mehr zu nutzen. Programme wie Apple Developer Academies, Entrepreneur Camps, App Accelerators und die Swift Student Challenge sowie frei zugängliche Tools wie Jede:r kann programmieren und Swift Playgrounds sorgen dafür, dass Programmieren zugänglich und integrativ ist.
Der App Store, der 2008 ins Leben gerufen worden ist, ist der sicherste und dynamischste App-Marktplatz der Welt. Der App Store ist das Zuhause von derzeit 1,8 Millionen Apps und wird jede Woche von mehr als 650 Millionen Besucher:innen aus 175 Regionen besucht. Er hilft Entwickler:innen, Visionär:innen und Lernenden jeden Alters und Hintergrunds dabei, die Werkzeuge und Informationen zu finden, die sie brauchen, um eine bessere Zukunft und eine bessere Welt zu schaffen.
Artikel teilen

Media

  • Text dieses Artikels

Pressekontakte

Ulrich Taller

ulrich.taller@PRofessional.at

+41 76 431 7538

Apple Pressestelle

media.chde@apple.com