watchOS 5

Sei aktiver.

Bleib besser verbunden.

Aktivitäts-Wettbewerbe mit deinen Freunden. Ganz neue Workouts. Innovationen, mit denen du besser läufst. Und mehr intelligente, unterhaltsame Möglichkeiten, um mit den Menschen und Infos, die dir wichtig sind, in Verbindung zu bleiben. Mit watchOS 5 kannst du sogar noch mehr mit deiner Apple Watch machen, vom Workout am Morgen bis abends, wenn du das Licht ausmachst.

Kommt diesen Herbst

Aktivitäts-Wettbewerbe Freunde herausfordern ist die beste Motivation.

Gewinne die Woche. Jetzt kannst du deine Aktivität nicht nur teilen, sondern auch einen Freund zu einem siebentägigen Wettbewerb herausfordern, bei dem ihr Punkte bekommt, basierend auf den Prozenten eurer Aktivitätsringe, die ihr schliesst. Es war noch nie so gesund, sich gegenseitig herauszufordern.
Personalisiertes Coaching. Während der Wettbewerb läuft, erhältst du Hinweise darüber, ob du vorne liegst oder hinter deinen Gegner zurückfällst – und zum Punktestand. So weisst du genau, wie viel du dich noch bewegen musst, um zu gewinnen.
Kein Sieg ohne Trophäe. Du findest deine Auszeichnung für einen Wettbewerb im neuen Tab «Auszeichnungen» in der Aktivitätsapp auf deinem iPhone.

Workout Updates Neue Features und Workouts lassen dein Herz schneller schlagen.

Automatische Trainings­erkennung. Bei vielen Trainingsarten merkt die Apple Watch, wenn du dich bewegst, und benachrichtigt dich, damit du die Trainingsapp startest. Sie rechnet dir sogar die Leistung an, die du bereits erbracht hast. Ausserdem erinnert sie dich daran, dein Training zu beenden, falls du beim Abwärmen abgelenkt wirst.
Neues Yoga Training. Mit watchOS 5 gibt dir deine Apple Watch die genauesten Messwerte für Vinyasa Flow Sessions an, wie etwa die verbrauchten Kalorien.
Einfach loswandern. Jetzt kannst du in der Trainings­app auch Wandern auswählen. Verfolge in Echtzeit deine Höhenmeter und lass dir die Kalorien für anstrengende Steigungen anrechnen. Sieh dir an, wie viele Kalorien du verbraucht hast und wie hoch du gekommen bist.

Neue Funktionen fürs Laufen Innovationen, die dich weiter bringen.

Tempohinweise. Wähle eine angestrebte Pace und die Apple Watch teilt dir mit einem Tap am Handgelenk mit, falls du langsamer oder schneller bist als gewünscht.
Rollende Pace. Ein grosser Meilenstein. Dieser neue Messwert aktualisiert sich konstant, damit du dein Tempo für den letzten Kilometer jederzeit sehen kannst.
Kadenz. Mit watchOS 5 siehst du jetzt deine Schritte pro Minute während deiner Lauf­trainings. Wenn du in deinem optimalen Rhythmus läufst, kannst du dadurch deine Effizienz steigern und die Verletzungsgefahr verringern.

Apple Podcasts Mach dich fit. Auch im Kopf.

Trainiere nicht nur die Muskeln. Podcasts gibt es jetzt auf der Apple Watch. So bleibst du mit deinen bevorzugten Storys, Kontakten und Nachrichten in Verbindung.
Automatisch synchron. Und sofort bereit. Die nächsten Folgen sind zum Abspielen bereit, wenn du es bist. Du kannst ausserdem mit Siri nach jeder Show, die auf Apple Podcasts erhältlich ist, suchen und sie streamen.

Walkie-Talkie Sag’s mal anders.

Hallo Walkie-Talkie. Ein neuer, einfacher Weg, eine direkte Unterhaltung mit anderen zu führen, die eine kompatible Apple Watch haben. Egal ob du auf einem Konzert bist oder versuchst, jemanden an einem vollen Strand zu finden – mit nur einem Tippen seid ihr in Kontakt.
Einfach. Persönlich. Spielerisch. Wenn du die Walkie-Talkie App öffnest, siehst du eine Liste mit Menschen, die eine Apple Watch haben und die du oft anrufst, anschreibst oder anmailst. Wähle einfach einen Kontakt und lade deinen Freund ein, sich dir anzuschliessen.
Zum Sprechen drücken. Lass los und hör zu.
Das ist schon alles. Over.

Intelligenteres Siri Vorausschauender. Und proaktiver.

Intelligenz auf dem neuesten Stand. Das Siri Zifferblatt nutzt maschinelles Lernen. Während es dich kennenlernt, wird es immer besser darin, dir den ganzen Tag über am richtigen Ort und zur richtigen Zeit voraus­schauend passende Inhalte und Kurzbefehle vorzuschlagen. Du hast jetzt Feierabend? Deine Playlist für die Fahrt nach Hause wartet bereits an deinem Handgelenk.
Siri funktioniert jetzt auch mit deinen liebsten Apps. Erhalte die Infos, die du willst, genau wann du sie willst – alles auf einen Blick. So kannst du dein übliches Workout schnell dazwischen­schieben, wenn du mit deinen Meetings am Morgen fertig bist.
Zum Sprechen einfach das Handgelenk heben. Du musst nicht mehr «Hey Siri» sagen. Heb einfach dein Handgelenk. Du kannst dir auch Kurzbefehle für Dinge anlegen, die du jeden Tag machst – wie etwa morgens einen Kaffee im Coffeeshop bestellen.

Verbesserte Mitteilungen Immer alles wissen. Sofort alles erledigen.

Mach mehr aus dem Moment. Erledige den Check‑in für deinen Flug und füg deine Bordkarte in Wallet hinzu mit Qantas. Ändere die Zeit und die Anzahl der Personen für deine anstehende Reservierung mit Yelp. Oder verlängere deine Parkdauer. Jetzt kannst du direkt in den Mitteilungen deiner liebsten Apps auf sie reagieren.
Alle Benachrichtigungen. Auf einen Blick. Mitteilungen von derselben App werden jetzt intelligent gruppiert. So scrollst du weniger und siehst mehr.
Webinhalte ansehen. Wenn du eine Nachricht mit einem Link für eine Webseite erhältst, tippe einfach für eine Ansicht, die für das kleinere Display deiner Watch optimiert ist.
«Nicht stören» vorher festlegen. Stell es für eine bestimmte Dauer ein oder bis du deinen aktuellen Standort verlässt.