Apple-Produktsicherheit

Apple zu Problemen bei der Produktsicherheit kontaktieren

Kunden

Passwörter und Account-Sicherheit

Apple nimmt den Datenschutz seiner Kunden ernst. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Datenschutzseite von Apple.

Haben Sie Ihr Apple-ID-Passwort vergessen, gehen Sie bitte auf iforgot.apple.com.

Wenn Sie glauben, eine Phishing-E-Mail erhalten zu haben, die angeblich von Apple stammt, dann informieren Sie sich bitte auf der Phishing-Informationsseite von Apple.

Wenn Sie glauben, dass Ihr Apple Account missbraucht wurde, z. B. durch Phishing, dann gehen Sie bitte auf die Apple-ID-Seite, und ändern Sie umgehend Ihr Passwort. Wenn Sie weitere Hilfe brauchen, kontaktieren Sie hierfür den Apple-ID-Support.

Technischer Support

Eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Sicherheit Ihres Apple-Produkts zu gewährleisten, besteht darin, Ihre Software auf dem neuesten Stand zu halten. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie Sie Ihre Apple-Produkte aktualisieren:

Wenn Sie technischen Support für Apple-Produkte benötigen, wenden Sie sich an Apple, oder rufen Sie die Apple Support-Website auf. Bei den meisten Apple-Produkten sind ein kostenloser Telefonsupport für 90 Tage und eine auf ein Jahr beschränkte Garantie enthalten. Wir empfehlen Ihnen, zunächst Ihren Abdeckungsstatus zu prüfen, bevor Sie sich an den Apple Support wenden.

Melden von Sicherheits- und Datenschutzproblemen

Um Sicherheits- oder Datenschutzprobleme bei Apple-Produkten oder -Webservern zu melden, kontaktieren Sie bitte: product-security@apple.com.

Sie können den PGP-Schlüssel für die Apple-Produktsicherheit verwenden, um vertrauliche Daten zu verschlüsseln, die per E-Mail gesendet werden. Nachdem wir Ihre E-Mail erhalten haben, senden wir Ihnen eine automatische Nachricht als Bestätigung. Sollten Sie diese nicht erhalten, überprüfen Sie bitte die E-Mail-Adresse und senden Sie Ihre E-Mail erneut. Sie erhalten eine weitere E-Mail von uns, wenn wir zusätzliche Informationen für die Untersuchung des Sicherheitsproblems benötigen.

Zum Schutz unserer Kunden werden Sicherheitsprobleme von Apple erst dann bekannt gegeben, diskutiert und bestätigt, wenn eine vollständige Untersuchung stattgefunden hat und alle erforderlichen Patches oder Programmversionen verfügbar sind. Apple gibt Informationen zu Sicherheitsproblemen in seinen Produkten in den Sicherheitshinweisen bekannt. Sie können sich Sicherheitshinweise von Apple auch über unsere Mailing-Liste mit Sicherheitsankündigungen zukommen lassen.

Von der Apple-Produktsicherheit veröffentlichte Benachrichtigungen sind mit dem PGP-Schlüssel für die Apple-Produktsicherheit signiert. Wir empfehlen Ihnen, die Signatur zu überprüfen, um sich zu überzeugen, dass das Dokument tatsächlich von unseren Mitarbeitern verfasst und nicht abgeändert wurde.

Personen, die potentielle Sicherheitsprobleme auf Apple-Webservern über die Apple-Webserver-Benachrichtigungsseite melden, erhalten eine Gutschrift von Apple.

Strafverfolgung

Bitte lesen Sie die folgenden Richtlinien, wenn Sie Apple mit einer Anfrage zur Strafverfolgung kontaktieren möchten:

Erfahren Sie, wie Apple bei Anfragen zu Auskünften durch die Regierung vorgeht.

Journalisten

Apple PR-Kontakt: media.help@apple.com

Weitere Informationen erhalten Sie auf apple.com/pr/.