Apple Presseinformationen

AC/DC jetzt in iTunes

Der komplette Katalog von AC/DC zum ersten Mal digital erhältlich; alle Stücke sind Mastered for iTunes

NEW YORK und CUPERTINO, Kalifornien – 19. November 2012 – Columbia Records und Apple haben heute bekannt gegeben, dass der vollständige Katalog von AC/DC nun erstmals digital, weltweit exklusiv im iTunes Store (www.itunes.ch) erhältlich ist. Angefangen mit ihrem Debütalbum von 1976 High Voltage über den bahnbrechenden Klassiker Back in Black und den Riesenerfolg Black Ice aus dem Jahr 2008 ist jedes der 16 Studioalben von AC/DC nebst vier Live-Alben und drei Compilation-Alben erstmalig im iTunes Store erhältlich. Alle Songs sind Mastered for iTunes und Fans haben die Möglichkeit komplette Alben oder einfach ihre Lieblingsstücke einzeln herunterzuladen. Darüber hinaus können Fans aus zwei speziell zusammengestellten digitalen Compilations wählen: The Complete Collection, der vollständige, exklusiv auf iTunes erhältliche AC/DC-Katalog; und The Collection, die alle 16 Studioalben umfasst.

Der donnernde und ursprüngliche Rock and Roll von AC/DC hat Fans über Generationen mit seinem rohen und rebellischen Markenzeichen begeistert. Das spiegelt sich auch darin wider, dass jeden Tag Millionen an neuen Fans AC/DC für sich entdecken. Die wachsende Fangemeinde kann jetzt die Intensität von AC/DCs Musik in einer Weise erleben, wie sie bis dato noch nie gehört wurde. Die Musik von AC/DC ist Mastered for iTunes für iTunes, um zu gewährleisten, dass die Musik den Hörern mit einer erhöhten Klangtreue erreicht und möglichst originalgetreu das wiedergibt, was Künstler, Toningenieur und Produzent erdacht hatten.

Der komplette Mastered for iTunes Katalog beinhaltet:

Collections
The Collection (alle Studioalben für CHF 110.-)
The Complete Collection (alle Studioalben, Live-Alben, und Boxsets für CHF 175.-)
 
16 Studioalben
High Voltage (1976)
Dirty Deeds Done Dirt Cheap (1976)
Let There Be Rock (1977)
Powerage (1978)
Highway To Hell (1979)
Back In Black (1980)
For Those About To Rock We Salute You (1981)
Flick Of The Switch (1983)
74 Jailbreak (1984)
Fly On The Wall (1985)
Who Made Who (1986)
Blow Up Your Video (1988)
The Razors Edge (1990)
Ballbreaker (1995)
Stiff Upper Lip (2000)
Black Ice (2008)
 
4 Live-Alben
If You Want Blood You‘ve Got It (1978)
Live (1992)
Live (2 Volume Collector’s Edition) (1992)
Live At River Plate (2012)
 
3 Compilation-Alben
Bonfire (1997)
Backtracks audio (2009)      
Iron Man 2 soundtrack (2010)

Der iTunes Store ist mit einem Angebot von über 26 Millionen Songs und über 20 Milliarden heruntergeladenen Titeln der weltweit beliebteste Store für Musik. Er ist in 63 Ländern verfügbar. Der iTunes Store ist für iPhone-, iPad-, iPod-, Mac- und PC-Nutzer der beste Weg legal Musik online zu suchen und zu kaufen. Sämtliche Musik im iTunes Store steht in iTunes Plus, dem DRM-freien Format von Apple in hochqualitativer AAC-Audiocodierung mit 256 KBit/s zur Verfügung, wodurch ein Klang geliefert wird, der sich praktisch nicht von der Originalaufnahme unterscheidet. iTunes in der Cloud ermöglicht das Herunterladen bisher gekaufter Musik auf alle iOS-Geräte des Anwenders, ohne dass dabei zusätzliche Kosten anfallen. Neu gekaufte Musik kann automatisch auf alle Geräte des Anwenders geladen werden.

Columbia Records ist eine der am meisten anerkannten und erfolgreichsten Plattenfirmen der Welt und ist gleichermassen das Zuhause von etablierten Superstars und aufregenden neuen Talenten. Columbia Records ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Sony Music Entertainment. Sony Music Entertainment ist ein weltweit eingetragenes Musikunternehmen mit einem Portfolio aktueller Künster, das ein breites Spektrum an sowohl lokalen Künstlern als auch internationalen Superstars umfasst. Das Unternehmen ist stolz auf einen enorm umfangreichen Katalog, der einige der bedeutendsten Aufnahmen der Musikgeschichte beinhaltet. Sony Music Entertainment ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Sony Corporation of America.

Apple designt Macs, die besten Personal Computer der Welt, zusammen mit OS X, iLife, iWork und diversen professionellen Softwareanwendungen. Apple führt die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an. Apple hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und definiert die Zukunft mobiler Medien und Computer mit dem iPad neu.

Pressekontakt:
Andrea Brack
Apple
brack.a@apple.com
044/877 91 13

Benny Tarantini
Columbia Records
Benny.Tarantini@SonyMusic.com
+1 (212) 833-5858

© 2012 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. Apple, das Apple Logo, Mac, Mac OS, Macintosh, iTunes Store, iTunes, iPhone, iPad, iPod und iTunes Plus sind Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.

Apple Media Info 044 877 91 94

Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial

Wichtige Informationen zur Nutzung von Bildmaterial

Indem Sie das unten stehende Bild kopieren oder in anderer Form verwenden, erklären Sie, dass Sie diese Vereinbarung zur Verwendung von Bildmaterial gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, dass diese Bestimmungen Ihre Verwendung des Bilds regeln. Wenn Sie mit den Bestimmungen der Vereinbarung nicht einverstanden sind, dürfen Sie das Bild weder kopieren noch in anderer Form verwenden, es sei denn, Sie verfügen über eine schriftliche, von Apple unterzeichnete Erlaubnis.

Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial

Gemäss den Bestimmungen dieser Vereinbarung darf das Bild ausschliesslich als Ganzes zu Pressezwecken durch Pressemitarbeiter und/oder Branchenanalysten verwendet werden. Dieses Nutzungsrecht wird Ihnen persönlich erteilt und kann von Ihnen nicht auf Dritte übertragen werden. Das Bild darf nicht verwendet werden, um für Produkte oder Technologien jeglicher Art zu werben oder diese zu verkaufen (z. B. in Werbematerialien, Broschüren, auf Buchumschlägen, Archivfotos, T-Shirts oder anderen Merchandising-Artikeln). Sie sind nicht berechtigt, das Bild aus jeglichem Grund vollständig oder teilweise zu ändern oder zu modifizieren.

Apple ist und bleibt der einzige und exklusive Eigentümer des Bilds. Es ist Ihnen nicht gestattet, jegliche zum Bild gehörenden Schutzrechtshinweise zu entfernen, zu ändern oder zu verschleiern. Jegliche Nutzung des Bilds muss mit den Schutzrechtshinweisen einhergehen, die neben dem Bild gezeigt sind.

Ich habe die Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial gelesen und erkläre mich mit den Bestimmungen einverstanden.

Zustimmen und laden
Vereinbarung ablehnen